Wozu um alles in der Welt lebe ich?

by Rick Warren | Religion & Spirituality |
ISBN: 3865910866 Global Overview for this book
Registered by wingZa-idawing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/14/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingZa-idawing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 14, 2020
Aus Amazon
Dieses kleine Buch gibt Antwort auf die drei großen Fragen, die uns alle beschäftigen: Die Frage nach der Existenz (Warum lebe ich überhaupt?). Die Frage nach der Bedeutung (Kann ich mit meinem Leben etwas bewegen?). Die Frage nach dem Sinn (Was ist das Ziel meines Lebens?). Wenn Sie Sinn und Ziel Ihres Lebens kennen, wird dies Ihr Leben vereinfachen, Stress reduzieren, Ihre Energien bündeln, Ihrem Alltag Sinn und Ihrer Zukunft Hoffnung geben. Entdecken Sie die Grundgedanken des Weltbestsellers Leben mit Vision, die schon Millionen von Menschenleben auf der ganzen Welt verändert haben!


Vom Gebrauchtbücherstand am Jahnplatz in Bielefeld

Journal Entry 2 by wingZa-idawing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 26, 2020
Es ist ein bisschen schwierig für mich, dieses Büchlein zu beurteilen!

Einige Stellen haben mich sehr berührt. Am Ende von jedem Kapitel werden konkrete Fragen gestellt zum Nachdenken. Das fand ich auch sehr gut, gute Denkanstöße.

Das Zitat von G. B. Shaw möchte ich mir festhalten:

Dies ist die wahre Freude im Leben: für ein Ziel gebraucht zu werden, welches ich selbst als ein ganz Großes erkenne; treibende Kraft zu sein anstatt nur eine kleine Motte, die sich mit Nörgeln und Jammern über die Schwierigkeiten des Lebens die Zeit vertreibt und darüber verzweifelt, dass die Welt sich nicht anstrengt, diese Motte glücklich zu machen.

Insgesamt ist meine Haltung zu den Texten aber ambivalent. Einerseits fand ich vieles sehr gut!

Ich bin keine Christin und gehöre keiner Kirche an. Wenn ich mir das so überlege, war ich Jahrzehnte (unbewusst und passiv) auf der Suche nach einer spirituellen Heimat.

Doch egal was jemand glaubt - es sollte immer Toleranz gegenüber Andersgläubigen da sein. Deswegen fand ich manche Formulierungen des Autors etwas extrem: „Sie müssen Ihr Leben auf ewigen Wahrheiten aufbauen.“ Niemand kann für sich behaupten zu wissen, was ewige Wahrheiten sind. Solche Sätze haben mich etwas abgeschreckt.

Er schreibt auch: "Wenn es keinen Gott gäbe, wären wir alle (...) die Folge von astronomischen Zufallstreffern des Universums."

Ich glaube nicht an Zufälle, aber ich glaube an Bestellungen beim Universum! Ich empfinde seinen Satz ziemlich abwertend. Und dass das eine das andere auch nicht ausschließt, hab ich einmal von einer ehemaligen Kollegin erfahren, die ich nach ihrer Meinung gefragt hatte. Ich wusste, dass sie auch Bücher von Bärbel Mohr und ähnliches liest und habe dann mitbekommen, dass sie auch an Gott glaubt. Also wollte ich von ihr wissen, wie sie das vereinbaren kann, weil Ersteres häufig ziemlich abfällig in eine nicht ernstzunehmende Esoterik-Ecke gedrängt wird. Und sie meinte: "Kein Problem! Das Universum ist die Firma und Gott der Chef!"

Was ich vom Titelbild halten soll, weiß ich nicht so recht. Es macht zwar mit dem Meer und blauem Himmel einen sehr angenehmen Eindruck. Aber das Segelboot ist eher was für Betuchte, materiell und nicht von Gott geschaffen. Es hätte sicher bessere Motive gegeben!

Journal Entry 3 by wingZa-idawing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 21, 2020

Released 2 mos ago (11/23/2020 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist zwar nicht die umfangreiche Ausgabe, enthält aber die Grundgedanken von "Leben mit Vision".

Interessante Lesestunden wünscht dir 💕 Za-ida💕

Journal Entry 4 by Supergirl1965 at Balingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 25, 2020
als Überraschung kam es heute b ei mir an. Vielen Dank Za-ida.
So was ist mein Lesethema

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.