On the Move

by Oliver Sacks | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3644040818 Global Overview for this book
Registered by wingmoerschenwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 8/31/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, August 31, 2020
Oliver Sacks war der berühmteste Neurologe der Welt. Mit seinen Fallgeschichten hat er uns einen neuen Blick auf Krankheiten und Abweichungen gelehrt: was bei einem Patienten auf den ersten Blick als Störung erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung.
Mit diesem Buch hat Sacks eine von fesselnder Energie getriebene Autobiographie vorgelegt. Ehrlich und anrührend beschreibt er die wichtigsten Stationen seines Lebens – das enge Großbritannien der Nachkriegszeit, das anarchische Kalifornien der frühen Sechziger, schließlich das ewig pulsierende New York. Ob er in der Forschung tätig ist oder in der klinischen Praxis, konstant bleiben die Begeisterung für die Arbeit mit den Patienten und das Schreiben darüber.
Gerühmt für seine feinsinnigen Fallgeschichten, analysiert Sacks hier seinen eigenen Fall: Er erzählt von erfüllter und unerfüllter Liebe, der Beziehung zu seiner jüdischen Medizinerfamilie, zeitweiliger Drogensucht und exzessivem Bodybuilding, und von unbändigen Glücksgefühlen auf den Road Trips durch die Weiten Nordamerikas.
Die Lebensbilanz eines außergewöhnlichen Mediziners - und das Meisterwerk eines großartigen Erzählers.

Journal Entry 2 by wingmoerschenwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, September 3, 2020

Released 1 yr ago (9/3/2020 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

akireyvonne wünscht sich dieses Buch- hab den Wunsch gerade noch rechtzeitig entdeckt...

Lesen und weitergeben? Na klar! Wie lange das Buch bei Dir bleibt- entscheide einfach selbst! Du kannst es weitergeben, verschenken, irgendwo(möglichst geschützt vor Wind und Wetter) ablegen, damit es seinen nächsten Leser findet. Oder auch in Deinem Bücherregal parken.
Viel Spaß und gute Reise!

"Hier" habe ich einen kleinen Film über bookcrossing entdeckt!

Journal Entry 3 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Thursday, September 10, 2020
Wow, was für eine Überraschung! Die Postbotin hat mir eben ein Paket in die Hand gedrückt mit 2 Wunschbüchern, mit einem Aufkleber, einer witzigen Karte, die ich gleich beherzigt habe, und den Fruttifanten. Ganz herzlichen Dank, liebes moerschen, für alles. Statt Mittagessen zu machen, labe ich mich erstmal an den Fruttifanten. Elefanten sind nämlich meine Lieblingstiere. ;-)

res. wegen Verlosung fête de la musique für Landmaid
Vermerk für Landmaid: ZeeEllzett hat Interesse an diesem Buch bekundet.😉

Journal Entry 4 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, September 1, 2021
Wow, was für ein interessanter und hoch intelligenter Mensch und Wissenschaftler, was für ein bewegtes Leben, welch große Neugier, welcher Wissensdurst und welche Hingabe an seine Patienten und an seinen Beruf, sowohl als weltbekannter Neurologe als auch als Schriftsteller.
Wikipedia schreibt:
Oliver Wolf Sacks CBE war ein britischer Neurologe und Schriftsteller. Er wurde bekannt insbesondere durch seine populärwissenschaftlichen Bücher, in denen er komplexe Krankheitsbilder anhand von Fallbeispielen in zwanglos-anekdotischem Stil allgemeinverständlich beschrieb. Wikipedia (DE)

Das Buch ist gut verständlich mit vielen Fußnoten geschrieben, selbstverständlich mit medizinischem Vokabular, was ich sicher wieder vergessen werde, aber das Buch ist dermaßen spannend, dass ich mich abends wirklich wach gelesen habe. Sacks ist auch ein guter Erzähler. Vor ca. 40 Jahren habe ich das Buch "Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" gelesen. Er beschreibt Fallbeispiele von Menschen, die Hirnverletzungen bei Unfällen erlebt haben und welche Auswirkungen dies hatte. Der menschliche Körper ist ja schon ein fantastisches Wunderwerk, aber um wieviel interessanter sind Arbeit und Funktionen des Gehirns. Oliver Sacks hat auch über sein Buch "Awakenings" (Fallstudie "Bewusstseinsdämmerungen") geschrieben, das unter dem Titel "Zeit des Erwachens" verfilmt ist mit den Schauspielern Robin Williams (als Neurologe) und Robert de Niro (als Patient), der seit 30 Jahren sich aufgrund der Schlafkrankheit im katatonischen Zustand befindet. Beide Schauspieler waren herausragend, und ich kann den Film nur empfehlen. Er beruht auf wahren Begebenheiten.
Der Neurologe findet ein Medikament, mit dem er die Patienten sowohl physisch wie auch emotional wieder am Leben teilhaben lassen kann.

Aus der Filmbeschreibung, der auch schon auf arte und im ARD lief:
Seine Forschung erbrachte zwar keine Langzeiterfolge, sorgte aber dafür, dass die Krankheit besser verstanden und behandelt werden konnte.

„Zeit des Erwachens“ ergründet das Thema und das Setting differenziert und ohne überschwängliches Pathos und appelliert in seiner humanistischen Haltung an die Würde eines jeden Menschen.

........
Für mich war dieses Buch (bis jetzt) für dieses Jahr das absolute Highlight.
Ich bedanke mich nochmal ganz herzlich bei moerschen, die mir dieses Wunschbuch geschickt hat.😊

Das Buch habe ich im Rahmen der Bergabbau-Challenge für August 2021 gelesen mit dem Thema BERUFE. Es geht hier um die Biografie eines Neurologen.

Das Buch passt auch zur Lesechallenge von efell zu Punkt 9. Familienalbum - Biographie.

Das Buch darf weiterreisen, und zwar zu Landmaid, der ich ganz spannende und auch vergnügliche sowie nachdenkliche Lesezeiten wünsche.😉

Liebe Finderin, lieber Finder,
herzlichen Glückwunsch, dass Du dieses Buch gefunden hast.
Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das Allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht und wir so eine Rückmeldung bekommen: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches anschließend weitergeht.
Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben, und es ist kostenlos! Aber natürlich freuen wir uns auch über jede und jeden, der sich bei www.bookcrossing.com anmeldet. Das ist kostenlos und anonym. Eure Daten (eMail-Adresse) bekommt auch niemand. Das deutsche Forum findet Ihr unter www.bookcrossing.com/forum/14. Infos bekommt Ihr unter www.bookcrossers.de.

Einen kurzen Film gibt's auch:
https://www.youtube.com/watch?v=JPEbnsOCo8g

Der/m LeserIn wünsche ich erbauliche Lesestunden und dem Buch eine gute Reise. Lass mal wieder von Dir hören bzw. lesen, liebes Buch.

Journal Entry 6 by wingLandmaidwing at Obernkirchen, Niedersachsen Germany on Tuesday, September 21, 2021
Ich bin auch schon sehr gespannt auf dieses Buch :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.