Wie Blätter im Wind

Registered by wingIkopikowing of Hesel, Niedersachsen Germany on 6/8/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Monday, June 08, 2020
Eine Kindheit zwischen Paradies, Krieg und Wiederaufbau.

Was für ein tolles Buch. Die Autorin beschreibt ihre Kindheit und Jugend von 1930 bis 1950. Ihre Eltern waren überzeugte Nazis und so war auch sie überzeugt von Hitler und seiner Kriegsführung. Aber kann man einem Kind einen Vorwurf machen, wenn es in einer nationalsozialistischen Familie aufwächst und zunächst die Annehmlichkeiten von Hitlers Politik zu spüren bekommt? Ich finde es gut, dass die Autorin jedenfalls dazu steht und sich nicht rausredet.

Der überwiegende Teil spielt in Berlin und ich fand sehr interessant, wie der Alltag dort verlief. Heutzutage ist das alles kaum noch vorstellbar.

Ich wünsche diesem Buch noch viele interessierte Leser. Da ich mir sehr gut vorstellen kann, dass es Lilliane gefallen wird, reist es zunächst dorthin. Ich wünsche interessante Lesestunden.

Journal Entry 2 by wingIkopikowing at Dahlem, Berlin Germany on Friday, July 17, 2020

Released 3 mos ago (7/23/2020 UTC) at Dahlem, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Persönliche Übergabe an Lillianne.
Wie schön, du hast ein Buch gefunden! Willkommen bei Bookcrossing.
Wir sind eine nette Gemeinschaft von Buchliebhabern und vielleicht hast du Spaß daran, dich anzuschließen. Bookcrossing ist kostenlos und anonym. Wenn du dich mit einem Nicknamen anmeldest, wird niemals irgendwo deine reale Mailadresse oder dein echter Name veröffentlicht.
Vielleicht erscheint dir Bookcrossing erst verwirrend, aber keine Sorge, es gibt Hilfen. Im deutsprachigen Forum kann man Fragen stellen und viele spannende Aspekte von Bookcrossing kennenlernen.
http://www.bookcrossing.com/forum/14
Prima ist auch diese Hilfeseite
http://www.bookcrossers.de/
Es ist aber natürlich auch möglich, ein gefundenes Buch anonym zu melden.

Falls du Interesse an persönlichem Büchertausch hast: Wir ostfriesischen bookcrosser treffen uns einmal im Monat in Leer zum Klönschnack mit Büchertausch.

Gerne kannst du dich auch aus meinem öffentlichen Bücherschrank bedienen. Er steht im Oldehaver Weg in 26835 Firrel.

Viel Spaß beim Büchertauschen und Lesen bei Bookcrossing.

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Dahlem, Berlin Germany on Friday, July 24, 2020
Dieses Buch … habe ich von einem netten kleinen MeetUP in der Domäne Dahlem mitgenommen. Vielen Dank für das Buch und das schöne Treffen!

Ja, das ist ein Buch, wie es mir gefällt :-). Da bin ich gespannt, was mich hier erwartet. Vielen Dank nochmals, liebe Ikopiko.

Edita ergänzt am 26. September 2020
Da hatte ich mir aber mehr erhofft. Klar ... gibt es diese Biographien der Menschen, die während der Nazizeit immer Glück gehabt haben. Für mich war es das falsche Buch und zudem ziemlich oberflächlich - so typisch amerikanisch *). In der Nacht zu Sonntag gabe es im Radio die Lange Nacht zu Walter Benjamin. Dies ist nur ein Schicksal der vielen Menschen, die aus Verzweiflung sich selbst umgebracht haben, um nicht in die Hände der Nazischergen zu kommen. Nichts davon in diesem Buch, das in Händen der 'Rechten' ein völlig falsches Bild projeziert.
*) Die Autorin ist mit 18 Jahren nach Amerika ausgereist und schreibt ihre Erinnerungen mit über 70 Jahren - da wäre mehr Reflexion angebracht gewesen. Wenigstens ein Epilog oder was Ähnliches wäre angebracht gewesen, um den Ewiggestrigen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Ich werde das Buch nicht wild freilassen und suche mal nach weiteren Leser:innen. [27.09.2020-18:30] Habe das Buch hier angeboten ...
Bei mir liegt noch die Biografie einer Frau, die auch mit gejubelt hat. Dem Umfang nach müsste da mehr vertieft sein - hoffe ich zumindest ... ich suche es mal aus dem Regal raus. Hier ist es: Eva Sternheim-Peters. Habe ich denn allein gejubelt? Es ist ein Buch mit 782 Seiten ... werde es jetzt mal anfangen. Das Inhaltsverzeichnis allein versöhnt mich schon.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Steinecke Bäckerei am Friedrichstadtpalast in Mitte, Berlin Germany on Tuesday, September 29, 2020

Released 3 wks ago (9/30/2020 UTC) at Steinecke Bäckerei am Friedrichstadtpalast in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist ... mit natur_m zu Ikopiko. Vielleicht findet sich ein:e Nachleser:in. Viel Freude damit!

September warm und klar, verheisst ein gutes naechstes Jahr. Bauernweisheit

Das Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 5 by wingnatur_mwing at Mitte, Berlin Germany on Wednesday, September 30, 2020
Heute von Lilliane bekommen. Das Buch darf sich etwas gedulden. Erst kommen die Ringbücher und dann ...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.