Unter den Udala Bäumen

by Chinelo Okparanta | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingtrikwing of Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/4/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingtrikwing from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 4, 2020
~übersetzt von Sonja Fink & Maria Hummitzsch~

Die Coming-out-Geschichte des Mädchens Ijeoma beginnt 1968, ein Jahr nach Beginn des Biafra-Kriegs in Nigeria.
In den Kriegswirren wird die 11-Jährige von ihrer Mutter zu Freunden der Familie geschickt, wo sie Amina kennenlernt, die wie sie alleine ist. Zwischen Ijeoma, einer christlichen Igbo, und Amina, einer muslimischen Hausa, beginnt eine Freundschaft, die zur Leidenschaft wird. Als ihre Beziehung entdeckt wird, lernt Ijeoma einen Teil von sich zu verleugnen.

Wow, dieses Buch hat mir sehr gut gefallen!
Und das, obwohl es eigentlich traurig ist: Ijeoma wächst währed und nach dem Biafra-Krieg mit ihrer Mutter auf, die sehr christlich ist. Um ihrer Tochter den Schulbesuch zu ermöglichen, schickt sie sie zu "dem Lehrer, bei dem sie fortan als Dienstmädchen arbeitet. Dort lernt sie auch Amina kennen, eine aus mindestens zwei Gründen schwierige Freundschaft entsteht: beide Mädchen gehören unterschiedlichen Volksgruppen an, außerdem ist Amina Muslimin. Und trotzdem: Die beiden verlieben sich ineinander.
Damit werden die widrigen Umstände in Ijeomas Leben noch größer: Homosexualität wird in Nigeria nicht toleriert. Während sie nach außen die "brave Tochter" mimt, findet ihr eigentliches Leben im Geheimem statt. Weil es so sein muss, um sich zu verwirklichen. Denn vor allem die strenggläubigen Christen schrecken auch vor Gewalt nicht zurück. So muss Ijeoma einiges auf sich nehmen, um sich selbst zu finden und treu zu bleiben.

Journal Entry 2 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 14, 2020

Released 2 yrs ago (7/14/2020 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich nun als Ring auf eine - voruassichtlich - kurze Reise.
Ich wünsche eine viel Spaß bei der Lektüre!

1. mamiwata
2. Sindy00
3. mimi4711
4. 97idefix

An erster Ringstation gelandet, merci!!

Released 2 yrs ago (7/20/2020 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wandert heute weiter im Ring zu Sindy00.

Es hat einen Sog entwickelt, da die Protagonistin für mich sehr eindrucksvoll ihren Entwickungsprozess schilderte und immer ein übler Ausgang zu befürchten war. Ihre mentale Stärke fand ich bewundernswert und das Nichtscheiteren muss einfach für die nigerianische community zukunftsweisend sein!

Ist der Roman zwar literarisch vielleicht nicht überragend, hat mich der Inhalt und die Person Ijeoma sehr interessiert und überzeugt:)

Journal Entry 5 by Sindy00 at Schwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 23, 2020
Das Buch ist jetzt bei mir angekommen und ich habe gerade angefangen zu lesen. Es fängt sehr traurig an. Bis jetzt aber sehr lesenswert.

29.07.2020
Gerade zuende gelesen. Ein wirklich gutes Buch. Man erfährt durchaus einiges über Nigeria. Die Geschichte ist durchaus auch erschreckend. Zu erfahren dass Intoleranz noch immer so heftig ist, ist durchaus erschütternd. Überrascht hat mich die Figur des Ehemannes in der Geschichte. Dass er zwar ebenfalls an der Situation gelitten hat, aber trotz dem Hass, der auf homosexuell in dem Land herrscht dennoch so reagiert hat und das Geheimnis für sich behalten konnte. Andere Ehemänner hätten vielleicht sogar ihre Frau dafür getötet.

Journal Entry 6 by Sindy00 at Schwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 30, 2020

Released 2 yrs ago (7/31/2020 UTC) at Schwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch fliegt nun weiter zu mimi4711

Gute Reise ❤️

Journal Entry 7 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 6, 2020
Heute angekommen. Danke!

Edith 5.12.: Jetzt habe ich erst angefangen und schaffe es hoffentlich noch 2020....

Journal Entry 8 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 24, 2020
Ein tolles Buch! Es hat mir gut gefallen, viel über Nigeria zu lernen und auch diese eine Stimme zu hören. Über die LSBTIQ*- Community in Nigeria weiß ich noch nicht allzu viel. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Buch auch in Schulen im Englisch-Unterricht gelesen werden könnte. In NRW steht zur Zeit Nigeria im Lehrplan. Vielen Dank für das Teilen des Rings.

Journal Entry 9 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 26, 2020

Released 1 yr ago (12/26/2020 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Im Briefkasten!


Journal Entry 10 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 31, 2020
In einem völlig zerstörten, halb offenem Briefumschlag kam das Buch gerade heil bei mir an. Gelesen wird es aber erst später ...

Journal Entry 11 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 12, 2021
Was für ein Buch!
Ich bin begeistert!

Die Geschichte einer Frau in einer schwierigen Zeit in einem komplizierten Land und in „unanständigen“ Lebensumständen. Mit viel Einfühlungsvermögen erzählt die Autorin die Lebensgeschichte eines nigerianischen Mädchens, das inmitten des Biafrakrieges aufwächst und in dem streng gläubigen Land ihre Liebe zu anderen Frauen entdeckt. Dieses kompliziert ihren Lebensweg und auch wenn sie zwischendurch einen alten Freund heiraten muss, sie findet am Ende ihren eigenen Weg, auch wenn diese im Geheimen gelebt werden muss.

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es im heutigen Nigeria immer noch nicht viel anders ist, leider. aber wie auch dieses Buch zeigt, man soll die Hoffnung nicht aufgeben.
Danke für diesen wahrlich tollen Ring!

Gelesen für die Challenge [1 Jahr = 1 Land]: Nigeria

Journal Entry 12 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 23, 2021

Released 1 yr ago (5/23/2021 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Bei einem unserer traditionell gewordenen Corona-Spaziergänge wechselt dieses Buch nun den Besitzer und kehrt wohlbehalten nach Hause zurück.

Journal Entry 13 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 23, 2021
Während eines Pandemie-Spaziergangs fand das Buch seinen Weg nach Hause.
Bald wird es noch eine Freundes-/Familien-Runde drehen, bevor ich mir überlegen muss, ob es bleiben oder weiterreisen darf...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.