Black*Out

by Andreas Eschbach | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3401800507 Global Overview for this book
Registered by wingaoi-hanawing of Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany on 11/17/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingaoi-hanawing from Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, November 17, 2019
Klappentext:
Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch eine Flucht vor der Technik – ist das heute überhaupt möglich? Serenity ahnt bald, auf was und vor allem auf wen sie sich eingelassen hat. Denn der schwer durchschaubare Christopher ist nicht irgendjemand. Christopher hat einst den berühmtesten Hack der Geschichte getätigt. Und nun ist er im Besitz eines Geheimnisses, das dramatischer nicht sein könnte: Die Tage der Menschheit, wie wir sie kennen, sind gezählt.

Der Klappentext ist etwas irreführend. Christopher ist mit Serenity und Kyle unterwegs, um deren Vater zu treffen, der angeblich einen Terroranschlag verübt hat (hat er natürlich nicht). Jeremiah Jones lehnt Technik nicht ab, er möchte nur nicht, dass Menschen von der Technik beherrscht werden. Und Christophers Superhack hat nur ganz indirekt mit den Ereignissen zu tun. Eigentlich geht es um eine Organisation, die (Vorsicht Spoiler) aus dem Zusammenschluss vieler menschlicher Gehirne besteht.

Sehr spannend.

Wird ab Dezember als Ring reisen:
https://www.bookcrossing.com/forum/14/564672


update Reihenfolge:
1) Jean-Li
2) Booklover-IGB
3) Cassandra86
4) bibo
5) Andreasberlin
6) Samingo
7) Onjmal
8) Ziehna
Ringende) js100879
irgendwann: enifesiem

Journal Entry 2 by wingaoi-hanawing at Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, December 11, 2019

Released 10 mos ago (12/11/2019 UTC) at Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist zu Jean-Li, viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by wing-JeanLi-wing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, December 16, 2019
Das Buch hat mich bereits vor 2 Tagen nebst den anderen beiden Baenden erreicht + ich habe schon mit dem Lesen begonnen. Danke, dass ich bei diesem Ring dabei sein kann! Mehr nach dem Lesen...

Journal Entry 4 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Thursday, January 02, 2020
Vielen Dank fürs Verringen und fürs Zusenden.

Gerade gestern habe ich einen Wälzer mit 700+ Seiten begonnen, habe nun also einen großen Ansporn, diesen zügig zu beenden.

Journal Entry 5 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Tuesday, January 28, 2020
Ich könnte schwören, das erste Kapitel schon einmal gelesen zu haben, aber ich weiß nicht, wieso. Der Rest des Buches war mir unbekannt.
Es fiel mir schwerer in die Geschichte reinzukommen als bei den Marskindern, aber vielleicht auch, weil ich mich (immer noch) nicht entscheiden kann, ob ich die Kids und ihre Eltern glaubwürdig und ihre Handlungen nachvollziehbar finde.
Dennoch finde ich die Geschichte spannend und bin gespannt, wie die Rache der Kohärenz aussehen wird und was die Gruppe unternehmen kann, um dagegen anzugehen.

Die nächste Teilnehmerin möchte alle Bücher auf einmal erhalten, deshalb bleibt das Buch noch ein bisschen bei mir.

Journal Entry 6 by wingBooklover-IGBwing at By Mail, Book Ring -- Controlled Releases on Wednesday, February 19, 2020

Released 8 mos ago (2/19/2020 UTC) at By Mail, Book Ring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Bücher sind auf dem Weg zur nächsten Leserin und ich wünsche spannende Lesestunden.

Journal Entry 7 by wingCassandra86wing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 26, 2020
Heute aus dem Paketshop abgeholt. Vielen Dank, dass ich beim Ring mitlesen darf!

Journal Entry 8 by wingCassandra86wing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 13, 2020
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Spannende Geschichte, die immer von den Gedanken "Was wäre wenn...?" und "Wie weit sind wir noch davon entfernt?" begleitet wurde. Den zweiten Band hab ich auch direkt angefangen.

Journal Entry 9 by wingCassandra86wing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 20, 2020

Released 7 mos ago (3/20/2020 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist mit dem Götterboten zum nächsten Ringteilnehmer. Viel Freude beim Lesen! :)

Journal Entry 10 by wingbibowing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 25, 2020
Gut angekommen, Danke.
Neue Methode: Unterschrift auf dem Päckchen und der Götterbote fotografiert sie.
Mehr Abstand ist dadurch aber nicht.

Zunächst mal musste ich mehrfach nachschauen, ob das tatsächlich der erste Band ist, weil man mit der Episode an der Tanke so mitten in die Handlung rein geworfen wird. Dann klärt sich aber alles auf und Eschbach erzählt in Rückblicken hauptsächlich Christophers Geschichte.
Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber ich finde erstaunliche Parallelen zur Covid-Infektion. Die "Kohärenz" wächst exponentiell und sogar die Frage nach dem Klopapier ist geklärt.
Sehr spannend, mit einer überraschenden Wendung am Schluss.

Released 6 mos ago (4/15/2020 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Released 6 mos ago (4/15/2020 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Journal Entry 13 by wingAndreasberlinwing at Schöneberg, Berlin Germany on Saturday, June 06, 2020
Klassicher Verschwörungsroman.
Eher was für Jugendliche.

Journal Entry 14 by wingSamingowing at Tornesch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, June 14, 2020
Das Buch kam mit Teil 2 am vergangenen Freitag hier an. Ein Buch liegt noch davor und dann geht's los...

Journal Entry 15 by wingSamingowing at Tornesch, Schleswig-Holstein Germany on Friday, July 31, 2020
Hat nun doch etwas länger gedauert, entschuldigung!
Spannend wurde es, und ich bin auch gespannt, wie es weitergeht (aber auch da schiebe ich noch ein Buch dazwischen)
Hier stellte sich mir auch die Frage, steuern wir evtl. auf so eine Zukunft zu?
Weiter reist das Buch am Montag!

Journal Entry 16 by wingOnjmalwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 07, 2020
heute mit der Post angekommen, reiht sich hinter ein Buch das davor gelesen werden möchte... ich bin schon sehr gespannt, was mich erwartet...

Edit 15:08.2020: Wird der Jugend so wenig zugestanden, dass man den Plot so einfach hält? Auf der anderen Seite finde ich recht spannend, wie man aus Technik die den Menschen helfen soll einen Alptraum kreieren kann...
So für zwischen durch finde ich es okay geschrieben und flüssig zu lesen, auch wenn ich stellenweise fand, dass in den Rückblicken gut gepolstert wurde um mehr Seiten zu haben und die Handlungen vielleicht nicht immer nachvollziehbar waren... ich bin dennoch gespannt wie es in Teil 2 und 3 weitergeht.

Sobald die nächste Adresse da ist, darf das Buch weiter reisen.

Journal Entry 17 by wingOnjmalwing at By mail, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, August 18, 2020

Released 2 mos ago (8/18/2020 UTC) at By mail, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich nun per Post auf Richtung Schweiz... danke fürs Mitlesen lassen.
Herzlichen Glückwunsch! Du hast ein "reisendes Buch" bekommen!
Viel Spaß damit und gute Reise!

Journal Entry 18 by wingZiehnawing at Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, August 26, 2020
Das Buch wurde heute aus dem Paketzentrum befreit. Es wird sich aber noch kurz mit lesen gedulden müssen, habe noch zwei andere Ringbücher hier.

Nachtrag 23.09.20
Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen. Es ist spannend geschrieben mit interessanter Idee die den Nerv der Zeit trifft. Die Vorstellung der Upgrader finde ich sehr unheimlich. Zum Teil empfand ich den Satzbau bzw. dir Wörtlicherede als etwas holprig. Aber es lässt sich gut und zügig lesen.


Journal Entry 19 by wingZiehnawing at Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, September 23, 2020

Released 1 mo ago (9/22/2020 UTC) at Zürich, Zürich Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf zur nächsten Station. Viel Spass beim Lesen!

Journal Entry 20 by js100879 at Willich, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 25, 2020
Das Buch ist heute hier wohlbehalten angekommen. Es wird von mir als Nächstes gelesen, danach wandert es auf den Nachttisch meines Mannes, wo es wahrscheinlich länger liegen wird, da er ein Wenig- und Langsamleser ist.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.