Timberlana

by C.C. Weihmann Römmele | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 9783748116905 Global Overview for this book
Registered by wingchesswallywing of Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on 10/28/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingchesswallywing from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Monday, October 28, 2019
Timberlana, ein vierzehnjähriges Mädchen aus dem Volk der Heidelichtung, verspürt immer öfter eine unbestimmte Sehnsucht in sich ... ein Ruf, der sie in den Wald drängt. Doch der Wald ist seit vielen Jahren für ihr Volk unzugänglich. Timberlana lässt sich nicht beirren und schafft es, den um den Wald liegenden Bann zu brechen und neue Erfahrungen zu machen. Große Veränderungen für ihre Freunde und Familie kündigen sich an und ein altes Geheimnis steht vor der Aufklärung.

In diesem Buch begegnet man Fantasiegestalten wie dem Volk der Heidelichtung, dem Dünenvolk, visionären Waldläufern, sprechenden Tauben, Raben und Elstern. Schöne Namen wie Timberlana, Sindra, Granbila, Maldrit, Jartarax, Soraal zeigen eine eigene Fantasywelt. Ich habe das Buch sehr gerne gelesen, es ist spannend ... das Geheimnis um Timberlana und ihr Volk wird Schritt um Schritt gelüftet. Sprachlich finde ich es außergewöhnlich gut. Die Landschaftsbeschreibungen sind ganz wunderbar und nie langweilig. Einmal fand ich es ein wenig anstrengend zu lesen, als plötzlich eine ziemliche Dynamik aufkam und es ein paar Seiten lang von neuen Namen wimmelte. Dass zweimal das Wort "astral" auftauchte, empfand ich das als Stilbruch, denn im Grunde handelt es sich um eine Art Märchenwelt und meiner Meinung nach braucht es dabei kein Vokabular aus dem esoterischen Bereich.

Die Geschichte um Timberlana ist als Trilogie ausgelegt und ich freue mich schon auf Band 2, auf unbeschwerte Lesestunden mit dem Volk der Heidelichtung.
Übrigens sind auch die Illustrationen sehr gut gelungen.

Ich wünsche der Autorin, dass sie für ihre Trilogie einen Verlag findet! Momentan wird es über Books on Demand vertrieben.

Das Buch darf als Ring reisen:
1. hempelssofa
2. hummelmotte
3. Gemeschmi
4. Beithe
5. levander
6. Ziehna -> deutsche Adresse



-> zurück zu mir

7. SANIYE

Released 6 mos ago (11/6/2019 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun zu seiner ersten Station. Viel Spaß beim Lesen :-)

Journal Entry 3 by hempelssofa at Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 29, 2019
Wirklich schöne Geschichte, ich freue mich auf die Fortsetzung.
Man merkt der Autorin ihr "Mutter-sein" während der gesamten Story an ;), sagt ein Vater, dem das sehr gut gefallen hat. Zum Inhalt mag ich gar nicht mehr viel schreiben, das hat chesswally schon zur Genüge getan. Die Zeichnungen gefallen mir auch sehr gut, allerdings hätte ich auf den Farbverlauf im Titelschriftzug und auch hinten verzichtet. Hier fehlt die Verbindung von Form und Inhalt, für mich sieht es eher wie ein Fehldruck aus ;) Aber ansonsten gefällt mir die Aufmachung sehr gut, das ist Jammern auf höchstem Niveau. Und persönlich passt das Thema Aufbruch und Neuentdeckung gerade gut bei mir und hat mich schön mitgenommen. Danke für´s Teilen mit uns. Hoffen wir mal, dass sich noch ein paar mehr Leser*innen finden.

Journal Entry 4 by hummelmotte at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 07, 2019
Ein Jugendbuch. Märchenhaft.
Es enthält viel heile Welt, aber auch sehr spannende Ereignisse.

Ich gebe zu, zwischenzeitlich habe ich die Hutträger (also die Dorfältesten) gehasst. Sie hüten eine Menge Geheimnisse an denen sie das Dorf nicht teilhaben lassen, verlangen aber, dass andere ihnen ihre Geheimnisse "anvertrauen" um anschließend zu verbieten, darüber zu reden... und am liebsten auch noch, sich weiter mit ihnen zu beschäftigen. Timberlana tut mir leid, denn Kritik an den Hutträgern scheint vollkommen unakzeptabel.
Jedenfall waren sie mir (anfangs) absolut unsympathisch; ich glaube aber, das war von der Autorin nicht gewollt und so werden sie eigentlich auch nicht dargestellt.

Die vielen Namen mit S fand ich ziemlich verwirrend. Es gibt eine Personenliste am Ende des Buches - aber natürlich habe ich die erst kurz vor Ende gefunden.

Der Farbverlauf im Titel ist mir auch unangenehm aufgefallen. Es wirkt wie ausgeblichen, abgeschabt, tatsächlich wie ein Fehldruck.


Eins meiner Highlights der letzten Monate. Natürlich als Jugendbuch etwas einfacher gestrickt, aber das macht es nicht schlechter. Bei der Fortsetzung, sollte sie hier ihre Runden drehen, wäre ich auch gern wieder dabei.

Journal Entry 5 by wingGemeschmiwing at Beilstein/Württ., Bookring -- Controlled Releases on Friday, January 03, 2020
Das Buch ist nun doch schon bei mir gelandet, weil ich versäumt habe hummelmotte über meinen “Platzwechsel“ rechtzeitig zu informieren. Ich schaue, dass ich es bald lese👍

Journal Entry 6 by wingGemeschmiwing at Beilstein/Württ., Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 10, 2020
Eigentlich wurde schon alles gesagt... Die Idee der Geschichte gefällt mir sehr gut. Manchmal überschlagen sich die Ereignisse, manchmal wird es ein bisschen langatmig, aber man möchte es nicht mehr aus der Hand legen, weil sich immer was weiterentwickelt. Insgesamt ein sehr schönes Buch! Ich habe es nicht bereut, auf die Empfehlungen von hempelssofa und hummelmotte zu vertrauen👍🙂. Wenn es die beiden Fortsetzungen gibt, bin ich bei einem Ring gerne wieder dabei👍.

Released 2 mos ago (3/13/2020 UTC) at Buchring, per Post an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf die Weiterreise zur nächsten Leserin🙋

Journal Entry 8 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, March 17, 2020
Das Buch ist heute gut hier gelandet. Nur noch ein bisschen warten, dann wird es gelesen.

Journal Entry 9 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Monday, March 23, 2020
Sehr schönes Jugendbuch. Die Autorin malt so liebevoll die Welt in der Timberlana lebt. Abenteuer gibt es auch genug zu bestehen und sowohl für Timberlana als auch für den Leser zu entdecken.
Sehr gut haben mir auch die Zeichnungen gefallen.

Journal Entry 10 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, March 25, 2020

Released 2 mos ago (3/26/2020 UTC) at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

gute Reise, Timberlana. Komm gut in Bochum an.

Journal Entry 11 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 01, 2020
Es ist daaaaa!!!

Journal Entry 12 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 11, 2020
Ein freundlicher, zarter, friedfertiger Text. Manchmal wusste ich nicht so recht wohin dies oder das führen könnte, aber das Ende hat mich mehr als versöhnt mit meinen Fragen und ich bin angetan von dem liebevollen Umgang der Autorin mit ihren Figuren und mit den Themen, die angesprochen werden: Aussöhnung & Streit, Angriff & Verteidigung, Liebe & Selbstschutz.

Die Idee mit Pfeil und Bogen Liebe und Versöhnungsbereitschaft zu verteilen gefällt mir sehr. Könnte nicht jemand Donald Trump damit bearbeiten? Oder die AfD?

Ebenso schön finde ich, wie die Tauben, die oft im wahren Leben nicht gut behandelt werden, hier beschrieben werden. Und die Vorstellung mit Tieren reden zu können, fasziniert mich ebenfalls.

Nun dürfen wir gespannt sein, ob es Timberlana und den anderen gelingt, die angriffreudigen (ob sich das Wort evtl. mit drei "f" schreibt?) Elstern und ihre Reiter zu bekehren und ob es auch gelingt, die großen Menschen zum besseren Umgang mit Umwelt, Tieren, Natur und sich selbst zu bewegen. Beides klingt im ersten Band an und ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

Auch mir haben die Zeichnungen im Buch sehr gut gefallen.

Darüber hinaus möchte ich ein Lob über die wenigen Druck-/Schreibfehler loswerden. Es ist nicht einfach das ohne Profi Lektorat umzusetzen. Und ich habe da schon sehr üble Varianten gelesen (eine davon war sogar eine bereits verbesserte zweite Auflage und war einfach grausam zu lesen). Ganz anders hier! Da habe ich schon in Büchern aus großen Verlagen mehr Fehler gefunden (ich suche sie nicht, sondern stolpere hin und wieder darüber, weil ich dann oft den Text an der Stelle nicht verstehe bis mir klar wird, dass es nicht an mir liegt).

Abschließend freue ich mich nun noch mehr auf die UnCon 2020 (die hoffentlich stattfinden kann, falls das Veranstaltungshaus bis dahin wieder geöffnet ist) bei der die Autorin liest und vermutlich Band 2 vorstellt.

Journal Entry 13 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 15, 2020

Released 1 mo ago (4/15/2020 UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf zu Ziehna!!!

Journal Entry 14 by wingZiehnawing at Zürich, Zürich Switzerland on Tuesday, April 21, 2020
Das Buch konnte heute aus der Packstation befreit werden. Bin schon sehr gespannt. Das Cover gefällt mir unheimlich gut.

Liebe Lavander, herzlichen Dank für die lieben Worte und natürlich auch fürs zuschicken.

Journal Entry 15 by wingZiehnawing at Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, May 07, 2020
Folgt ...

Journal Entry 16 by wingZiehnawing at Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, May 07, 2020
Machte sich heute auf den Weg zurück zu chesswally. Danke für den Ring😊

Journal Entry 17 by wingchesswallywing at Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Monday, May 11, 2020
Das Buch ist wieder bei mir. Herzlichen Dank für's Mitlesen und Kommentieren und für den pfleglichen Umgang :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.