Katharina von Medici

Besuch aus Berlin
by Jean Orieux | Biographies & Memoirs |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 11/6/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, November 06, 2019
Jean Orieux erzählt das Leben der Katharina von Medici meisterhaft so, daß es in seiner ganzen Komplexität sichtbar wird. Wie in einem Brennglas sammelt sich in dieser Frau die Geschichte ihrer Zeit mit allen ihren Widersprüchen. Die sogenannte "Schwarze Königin", der man den Gebrauch von Gift und Magie zu politischen Zwecken nachgesagt hat, wird ihrer monströsen Züge entkleidet und wirkt auf uns als Frau und Politikerin ihrer Zeit.

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at - irgendwo in Mainz in Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, November 06, 2019

Released 7 mos ago (11/10/2019 UTC) at - irgendwo in Mainz in Mainz, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch reist zu Borschtsch, zum Lesen und / oder Freilassen irgendwo in Mainz. Gute Reise, Buch!

(Borschtsch hat kein Internet mehr, deshalb wird es keinen Eintrag geben.)

7.4.2020 Liebe seanswife, das ist doch gar nicht peinlich! Ich freue mich sehr über Deine Einträge. Selbstverständlich hast Du alle Zeit der Welt, um die Bücher zu lesen, wenn Du das magst. Es geht doch hier nicht um Schnelligkeit. Und wenn Du irgendwann feststellst, dass Du die Bücher doch nicht (komplett) lesen möchtest, kannst Du sie behalten, weitergeben oder frei lassen, was immer Du magst!

Bevor es ganz peinlich wird: Eigentlich besteht meine persönliche Challenge darin, dass ich jedes einzelne Buch von Konsalik bis Kant lese, bevor ich es freilasse. Nun hat mir Borschtsch zwar lauter äußerst interessante Biographien überlassen, die aber leider allesamt sehr, sehr dick sind, selbst für mein Lesetempo und im Moment brauche ich einfach eher leichte, lustige und/oder Lektüre in der man todbringende Fieslinge mit Schwertern und Magie oder mit Rutledger Intelligenz den Gar ausmacht. Deshalb journale ich jetzt die gespendeten Bücher und lese sie später. Es kann also dauern, bis ich sie freilasse, sorry.
Trotzdem natürlich vielen Dank an Andrea-Berlin und Borschtsch.

🔪😨☺

Released 1 mo ago (5/30/2020 UTC) at Augen auf überall in -- Irgendwo / Somewhere, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:

👣

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.