Alfred Nobel - Der Mann und seine Preise

ein Buch aus Berlin
by Henrik Schück, Ragnar Sohlman, Anders Österling u. a. | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 10/18/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, October 18, 2020
Alfred Nobel
Der Mann und seine Preise

Der Nobelpreis [noˈbɛl-] ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat. In seinem Testament legte er fest, dass mit seinem Vermögen eine Stiftung gegründet werden sollte, deren Zinsen „als Preis denen zugeteilt werden, die im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“. Das Geld sollte zu fünf gleichen Teilen auf die Gebiete Physik, Chemie, Physiologie oder Medizin, Literatur und für Friedensbemühungen verteilt werden. Die Nobelstiftung wurde am 29. Juni 1900, vier Jahre nach dem Tod Alfred Nobels, gegründet, die ersten Preise 1901 verliehen. Der Nobelpreis gilt heute als die höchste Auszeichnung in den berücksichtigten Disziplinen und wird jedes Jahr an Nobels Todestag, dem 10. Dezember, verliehen. Der Friedensnobelpreis wird in Oslo übergeben, alle anderen Preise in Stockholm. wiki

Das Buch reist zu Saguna für ihre Nobelpreisträger-Sammlung. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 3 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, October 22, 2020
Besuch aus Berlin, der gleich ganz bei mir bleibt! Liebe Andrea-Berlin, ich freu mich sehr über die Bücher und dass du da an mich gedacht hast. Sie gehen wie besprochen in meine Persönliche Sammlung ein. Ganz lieben Dank!


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.