Charleston in der Drachenburg

BuecherBoXX 1 Berlin
by Irene Fritsch | Mystery & Thrillers |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 12/26/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Saturday, December 26, 2020
1926. Leni Brose, ein junges Mädchen vom Lande, kommt nach Berlin, um Telefonistin zu werden. Schnell wächst sie in die Rolle einer modernen, berufstätigen Frau hinein, lernt aber auch durch ihre Liebe zu einem angehenden Schriftsteller - vor dem Hintergrund des aufkommenden Nationalsozialismus - die Schattenseiten des Lebens kennen.

Jahre später fällt Lenis Tagebuch der jungen Musiklehrerein Anna in die Hände, und sie beginnt zusammen mit ihrer Freundin Clara die Geheimnisse, die Leni umgaben, und sogar einen Mord aufzudecken.

27.12.2020 Auch das war für mich wieder ein 10-Sterne-Krimi. Sehr abwechslungsreich war es, diesmal erfahren wir viel Interessantes über die Vergangenheit in Form eines Tagesbuches: Der aufkommende Nationalsozialismus, das Telefonwesen, die Situation der jungen Frauen u. v. m. Interessieren würde mich, welcher Schriftsteller die Autorin zur Schaffung des Jean-Pierre Castell animiert hat.

Reserviert für Micha-Berlin

Bei mir bzw. bei Micha-Berlin liegen die folgenden Bücher der Autorin. Sie können nach dem Lesen alle weiterreisen zu Lillianne und Inken.

Serie um Anna vom Lietzensee:
1. Finale am Lietzensee
2. Die Tote vom Lietzensee
3. Kalter Krieg am Lietzensee
4. Charleston in der Drachenburg
5. Vier Schüsse am Lietzensee
6. Wilde Zeiten am Lietzensee

Weitere Bücher:
Leben am Lietzensee
Gefährlicher Reigen am Lietzensee

Herzlichen Glückwunsch, Micha-Berlin! Gute Reise, Buch!

Journal Entry 3 by Micha-berlin at Neukölln, Berlin Germany on Sunday, January 24, 2021
Sehr schön, noch ein Buch aus dieser interessanten und lesenswerten Reihe, das ist klasse! Vielen Dank an Andrea-Berlin für dieses interessante Buch :-)

Das war interessant, auch wenn es mir streckenweise etwas konstruiert und unlogisch erschien. Aber trotzdem gut zu lesen und wieder ein informativer Einblick in "alte Zeiten". Das Buch geht am 27.4. wieder zurück an Andrea-Berlin, die damit die Fan-Gemeinde glücklich macht :-))

Journal Entry 4 by wingAndrea-Berlinwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, April 27, 2021
Das Buch ist wieder bei mir.

Das Buch macht sich per Post auf den Weg zu Lillianne. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen und dem Buch eine gute Weiterreise.

Journal Entry 6 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Wednesday, April 28, 2021
liebe Andrea für den vierten Lietzensee-Krimi. Heute war wieder so ein Büchertag. Meine Mitternachtsbestellung mit Rabatten kam heute an und Nachmittags habe ich von WhiteNight zwei Ringbücher [1] & [2] erhalten. Eine Reihe, die auch Du, liebe Andrea lesen wirst. Gerade lese ich eine Trilogie, die zu Ende sein sollte, bevor ich mich an dieses Buch machen werde. Auf alle Fälle ist die Spannung schon sehr groß. Vielen Dank nochmals.

Journal Entry 7 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, April 29, 2021
Dieses Buch ist nun meine nächste [ÖPNV-] Lektüre. Das ging schneller, als gedacht. Ich freue mich darauf.

Edita ergänzt am 30. April 2021
Wieder etwas gelernt :-) Das mit den Postfräuleins *) wusste ich bereits, denn das ging ja nicht nur ihnen so. Alle Beamtinnen wie beispielsweise Lehrerinnen mussten nach der Heirat ihren Beruf aufgeben. Daher gab es in meiner Jugendzeit soviele Fräuleins.
Anna und Carla haben mir viel Freude bereitet, denn den Lietzensee mit seiner alten Geschichte kenne ich nicht so gut. Daher freue im mich sehr, dass ich bei dieser Serie mitlesen darf. Und ja, mich würde auch interessieren, wer eigentlich Hans war: Jean-Pierre Castell, der mit einem Synonym seinen Roman 'Wie ein Sturmwind' als Fortsetzungsreihe im 'Trommler' veröffentlichen konnte - allerdings nur die Hälfte davon, weil die Reaktion der Leserschaft zur Absetzung führte. Ich bin leider nicht fündig geworden.

*) Mit Elise Bartz ist die Geschichte einer Postbeamtin vollständig dokumentiert. Die Postbeamtin war ab 1911 als das "Fräulein vom Amt" im Königlichen Haupttelegrafenamt in der Oranienburger Straße in Berlin beschäftigt. Sie schaffte es bis ins Vorzimmer eines höheren Postbeamten. Selbständigkeit und Berufstätigkeit im sicheren öffentlichen Dienst waren teuer erkauft mit der erzwungenen Kinder- und Ehelosigkeit. Im handgeschriebenen Arbeitsvertrag ist für den Fall der Verheiratung oder der Schwangerschaft die fristlose Entlassung vorgesehen. Die biografischen Unterlagen schlummern im Lila Archiv, um aufgearbeitet zu werden.

Journal Entry 8 by wingLilliannewing at Südwestkorso in Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, April 30, 2021

Released 1 wk ago (5/4/2021 UTC) at Südwestkorso in Wilmersdorf, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch wird mit weiteren Büchern ... bei einem kleinen Masken-Abstands-Hausflur-Treffen an Inken weitergegeben. Viel Freude damit!

Fällt Reif am ersten Mai,
bringt er im Feld viel Segen herbei.
Bauernweisheit


Das Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 9 by winginkenwing at Wedding, Berlin Germany on Wednesday, May 05, 2021
Während einer Nachtschicht in der Berliner Stadtmission gelesen. Der 4. Teil der Lietzensee-Reihe hat mit bisher am besten gefallen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.