Simon

Entdecke mein Geheimnis !
by Marianne Fredriksson | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 11/8/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, November 08, 2019
Amazon.de
Auch mit ihrem zweiten Roman Simon wird Marianne Fredriksson an den Riesenerfolg von Hannas Töchter anknüpfen.
Die Geschichte des kleinen Jungen Simon beginnt in Schweden in den Jahren, als das Naziregime in Deutschland seine Schatten bis in den hohen Norden zu werfen beginnt. Simon ist ein Adoptivkind und weiß, daß er Jude ist, auch wenn seine Eltern, beide überzeugte Sozialisten, nur ungern darüber reden. Doch die Angst in den Gesprächen der Erwachsenen ist für den Jungen unüberhörbar.
Marianne Fredriksson schildert ihre Personen mit einer ungeheuren Tiefenschärfe und sensiblem psychologischen Gespür. Unvergessen nach der Lektüre bleibt Simons unglaublich starke Mutter, die schon früh intuitiv erkennt, daß "Liebe nichts anderes ist, als das Nichtvorhandensein von Angst", und es fertigbringt, diese Haltung an ihre Mitmenschen weiterzugeben. --Manuela Haselberger

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany on Friday, November 08, 2019

Released 1 wk ago (11/9/2019 UTC) at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Berliner Bookcrosser füllen das Büchertauschregal an der Humboldt-Universität zu Berlin häufig auf. Es sind immer nur sehr wenige Bücher im Regal, das Interesse bei den Studierenden, Mitarbeitenden und Besuchenden ist groß. Das Regal kann also dringend Nachschub gebrauchen!!!

Das Büchertauschregal steht seit der Gedenkwoche "Verbranntes Wissen?" vom 10. - 17. Mai 2013 im Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin; zurzeit steht es hinten rechts im Foyer.

Die Idee dahinter: Alle Studierenden und Mitarbeitenden der Universität sowie Literaturinteressierte sind aufgerufen, ihre eigenen Bücher von zu Hause mitzubringen und gegen neue Literatur zu tauschen. So sollen sich die Bücherregale täglich neu füllen und die Werke am Abend ein neues Zuhause gefunden haben.

Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin - Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.