Neue Erkenntnisse bei Haarwuchsstörungen

BuecherBoXX 1 Berlin
by Rudolf Happle | Health, Mind & Body | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 10/18/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, October 18, 2019
Amazon Endlich ein Fortbildungsbuch,
das mir durch seine klare didaktische Gliederung
einen schnellen Einblick in ein aktuelles Thema
- in diesem Werk über Haarausfall - aufweist.
Der Aufbau und die pfiffige Darstellung
machen einfach Spaß, zu lesen.
Der Arzt wird heute häufiger und oft verschwiegen mit Patienten konfrontiert,die wegen Haarverlusts oder anderer Erkrankungen des haarbildenden Systems unter großem Leidensdruck stehen und Hilfe suchen.
Wie sehr die Haare - speziell das Kopfhaar - nicht nur unser Aussehen verändern, sondern auch mit dem persönlichen Selbstwertempfinden zu tun haben, wird oft erst bei plötzlichem Haarverlust tiefer bewusst.
Während sich Männer mit zunehmender Glatzenbildung bislang glücklicherweise mehr oder minder gut abgefunden haben, kann eine androgenetische Alopezie bei Frauen oder eine Alopecia areata für alle Betroffenen ein schweres seelisches Trauma bedeuten, bei Kindern sogar die Persönlichkeitsentwicklung beeinträchtigen.
Dieser RESEARCH REPORT soll Ärzten und interessierten Laien, die von Haarwuchs-Störungen betroffen sind, die modernen wissenschaftlichen Erkenntnisse aufzeigen. Neue Methoden zur Diagnostik, Therapie und Verlaufsbeobachtung nicht nur von Männern, sondern auch von Frauen und Kindern, sind sprachlich und graphisch optimal aufbereitet. Amazon

Großformatiges gebundenes Buch

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany on Friday, October 18, 2019

Released 1 mo ago (10/19/2019 UTC) at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Berliner Bookcrosser füllen das Büchertauschregal an der Humboldt-Universität zu Berlin häufig auf. Es sind immer nur sehr wenige Bücher im Regal, das Interesse bei den Studierenden, Mitarbeitenden und Besuchenden ist groß. Das Regal kann also dringend Nachschub gebrauchen!!!

Das Büchertauschregal steht seit der Gedenkwoche "Verbranntes Wissen?" vom 10. - 17. Mai 2013 im Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin; zurzeit steht es hinten rechts im Foyer.

Die Idee dahinter: Alle Studierenden und Mitarbeitenden der Universität sowie Literaturinteressierte sind aufgerufen, ihre eigenen Bücher von zu Hause mitzubringen und gegen neue Literatur zu tauschen. So sollen sich die Bücherregale täglich neu füllen und die Werke am Abend ein neues Zuhause gefunden haben.

Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin - Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.