Radio Activity

Ein Buch ist ein Geschenk
by Karin Kalisa | Literature & Fiction |
ISBN: 9783406740930 Global Overview for this book
Registered by wingbassongirlwing of Dresden, Sachsen Germany on 1/24/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingbassongirlwing from Dresden, Sachsen Germany on Friday, January 24, 2020
"Wenn sie zu hören ist, werden die Radios lauter gedreht und stocken die Gespräche: Nora Tewes hat die perfekte Radiostimme - und einen Plan: Auf 100.7, einem Sender, den sie mit zwei Freunden gegründet hat, will sie einen lange davongekommenen Täter in die Enge treiben.

Überstürzt ist Nora in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, um ihrer Mutter, die im Sterben liegt, nahe zu sein. Unter der Last des viel zu frühen Abschiednehmens bricht eine nur oberflächlich verheilte Wunde auf, und ein Verbrechen, dessen Opfer ihre Mutter als Kind geworden ist, wird offenbar. Nora erstattet Anzeige und erhält eine niederschmetternde Antwort: Verjährt.

Am Mikrofon beginnt sie ein gefährliches Spiel, um die Hörerschaft gegen den Täter zu mobilisieren. Als es schon fast zu spät ist, findet sie gemeinsam mit Simon, einem Rechtsreferendar, einen anderen Weg. Dass dabei die Grenzen der Legalität strapaziert werden, ist eine Sache. Eine andere die Frage, was Nora und Simon einander sein können außer "companions against crime".

Temporeich, unverwechselbar im Ton, mit eigenwilligen Charakteren, die man nicht mehr vergisst, erzählt Karin Kalisa in ihrem neuen, schmerzlich-schönen und politisch brisanten Roman davon, wie beherztes Handeln die Suche nach Gerechtigkeit vorantreibt." (Klappentext)

Das Buch habe ich mir gekauft, weil mir Kalisas erster Roman "Sungs Laden" so gut gefallen hat. Natürlich ist die Messlatte damit sehr hoch. Ich wurde aber nicht enttäuscht. Besonders sprachlich fand ich "Radio Activity" grandios (Kalisa ist Sprachphilosophin!). Und inhaltlich ist es natürlich ein sehr wichtiges Thema, was sehr interessant und kreativ verarbeitet wurde. Zwischendurch gibt es einige "kurze Längen".
Jedenfalls gibt es vor mir eine unbedingte Leseempfehlung und daher das Ringangebot.

Anmeldung hier

Es lesen mit:
- Richter-Di
- Blumenfreundin
- merkur007 <---
- AngelTina
- ChaosHamburg
- hazelgreen
???


Journal Entry 2 by wingbassongirlwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany on Friday, February 07, 2020

Released 3 mos ago (2/7/2020 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf zum ersten Ringteilnehmer. Ich wünsche allen ein tolles Lesevergnügen!

Journal Entry 3 by wingRichter-Diwing at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 20, 2020
Vor ein paar Tagen angekommen. Danke für den Ring.

20.02.20 gelesen.
Ich mag Sungs Laden sehr. Darum war ich gespannt auf das neue Buch.
Es ist ganz anders.
Gleich ist nur das es sprachlich voller eindrückliche Bilder ist und es einen in die Geschichte zieht.
Das Thema lässt auch kein Wohlgefühl zu.
Obwohl keine expliziten Stellen in dem Buch sind gelingt es der Autorin Gefühle beim Lesen zu wecken und Abscheu und Ekel zu empfinden.
Es berührt welche Langzeitfolgen das für Betroffene und deren Familien haben kann.
Frau Kalisa montiert den Roman sehr gut zusammen und damit ihn gut auf. Kleinere Längen werden durch rasante Schilderungen kompensiert.
Das Thema Kindesmissbrauch und der Umgang damit in der Justiz , bzw. Die Verjährung der Taten ist skandalös.
Insofern ist es ein wichtiges Buch .
Ich wünsche ihm viele Leser.

Journal Entry 4 by wingRichter-Diwing at Café Prinz Friedrich in Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 22, 2020

Released 3 mos ago (2/23/2020 UTC) at Café Prinz Friedrich in Minden, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

weiter reist der Ring

Journal Entry 5 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 23, 2020
Heute beim Meetup erhalten.
Update 28.03.: Ich komme nicht rein in dieses Buch, irgendetwas drängelt sich immer dazwischen. Für mich ein Zeichen, dass ich es lassen sollte.

Die nächste Adresse ist da und sobald ich zur Post komme, schicke ich es weiter.

Journal Entry 6 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 05, 2020

Released 1 mo ago (4/6/2020 UTC) at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gerade zum Briefkasten gebracht.

Journal Entry 7 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, April 22, 2020
Kam gestern an, zusammen mit einer sehr schönen Postkarte, die der Absenderin Blumenfreundin alle Ehre macht. Danke fürs Schicken und an bassongirl für den ring. Habe heute angefangen zu lesen, auf jeden Fall schon einen tollen Musiktipp gefunden (Valerie June ist jetzt der Soundtrack für die nächsten Seiten...)

Journal Entry 8 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, May 15, 2020
Ich habe fertig! Und das ging jetzt doch recht schnell. Denn zunächst hatte ich ähnliche Schwierigkeiten überhaupt ins Buch zu kommen wie Blumenfreundin (was ich aber jetzt erst lese). Ich habe mich am Klappentext orientiert, fand den Plot hochspannend und habe wahrscheinlich das Wort "temporeich" mit aufgesaugt. Und dann fand ich den Einstig in die story doch eher umständlich, verwickelt, also nicht gerade temporeich... Selbst die zweifellos vorhandene Sprachbegabung zu selbstverliebt ausgespielt, die Charakterbeschreibung der Protagonisten zu ausführlich, zuviele Talente, zuviel Nebengeleise... Ich kam tatsächlich nicht richtig rein.
Im zweiten Teil - ausgerechnet da, wo es inhaltlich wirklich schwerer wird - kam ich dann besser rein. Möglicherweise ist der auch weniger geschwätzig, jedenfalls wirkt er weniger gewollt. Die Sache ist ernst und schrecklich genug... Im letzten Teil war ich dann soweit, den Erzählstil einigermaßen akzeptiert zu haben, auch wenn hier manches erneut etwas umständlich ist. Es wirkt so, als wolle die Autorin auf keinen Fall etwas falsch machen (Faktencheck) und habe sich mühsam in allerhand technische und juristische basics eingearbeitet.
So, jetzt aber genug genörgelt. Letztlich war es dann schon auch spannend, ich habe die Stadt Bremerhaven liebgewonnen (Überraschung) und so manche musikalische Anregung bekommen.
Lieben Dank, dass ich mitlesen durfte. Alsbald geht´s weiter.

Journal Entry 9 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, May 20, 2020

Released 6 days ago (5/19/2020 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu AngelTina. Viel Spaß bei der Lektüre!

Journal Entry 10 by wingAngelTinawing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 23, 2020
Das Ringbuch ist gut angekommen, vielen Dank fürs zuschicken 📖. Ich bin gespannt, Sungs Laden hat mir total gut gefallen , mal sehen wie es mir mit diesem Buch geht.🤔📖

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.