Yoga Bitch

by Danijela Pilic | Health, Mind & Body |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingbiggibiestwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 8/25/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, August 25, 2019
Rückentext:
Der Auslöser warern 17 Pfund zuviel, deutlich erkennbare Krähenfüße und ein Hexenschuss. Auf der Suche nach einem gesunden, schlanken Körper und einem faltenfreien Gesicht wurde auch Danijela Pilic entgegen all ihrer Erwartungen zur Yoga Bitch. Und sie bereut es keine Sekunde. Irre komisch und erfrischend ehrlich berichtet sie von den Erfahrungen ihrer Selbstoptimierung und gibt uns Einblick in das Innenleben einer Gattung, deren Mitgliederzahl täglich wächst.

TB, ca. 252 Seiten
1. Auflage 2011
© 2011 by mvg Verlag ein Imprint der FinanzBuch Verlag GmbH, München
----------------------------
Ich habe bereits eine andere Ausgabe des Buches gelesen. Hier gehts zur Rezension.

Journal Entry 2 by bspageturner at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, July 03, 2020
uiii---Das ist wohl irgentwann zu mir gewandert und ich habe keinen JE geschrieben---sorry.

Angeschmökert aber nicht mein Ding---Reist als Wunscherfüllung weiter.

Journal Entry 3 by bspageturner at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 07, 2020

Released 11 mos ago (7/8/2020 UTC) at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wunscherfüllung im Rahmen eines Tag-Spiels.

Viel Spaß !!!

Journal Entry 4 by houdinigirl at -- Irgendwo --, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 13, 2020
Auf meinem TBR. Danke ich freu mich.

Journal Entry 5 by houdinigirl at -- Irgendwo --, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 03, 2021
Ultra-Lesemarathon 2020/21 & ABC-Challenge 2021

Aus Beauty-Wahn-Affinität & Selbstoptimierungsgründen began die Autorin mit Yoga und fand nach eigenen Angaben widererwartend einen Sinn darin, den sie nie suchte.
Ihr Bericht ist keineswegs eine Yoga-Hymne, sondern wohltuend unaufgeregt, entwaffnend ehrlich, sympathisch, unspirituell, informativ, amüsant, mitunter sehr komisch, kurzweilig und insgesamt lesenswert - ob Yogi oder nicht. Es geht meiner Meinung nach um mehr als um Yoga.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.