Sonne, Regen, Wind und Schnee

Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 9/10/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, September 10, 2019
Dieses Buch … kam irgendwann aus einer Nachhaltigen BücherboXX in meine Bücherkiste. Vielen Dank für die Spende. Gute Reise! :: This book ... came out of a sustainable bookboXX into my book box at some point. Many thanks for the donation. Have a good trip!

Zum Buch
Ein literarischer Spaziergang durch die Jahreszeiten.
Mit Zeichnungen von Jean-Jacques Sempé.

„Sonne, Regen, Wind und Schnee“ ist eine Sammlung von Gedichten und Prosastücken bekannter Autoren wie Goethe, Eichendorff, Fontane, Tucholsky, Roth, Walser, Busch, Morgenstern und Ringelnatz, nur um ein paar Beispiele zu nennen. Insgesamt sechzehn Autoren nehmen uns mit zu einem literarischen Spaziergang durch die Jahreszeiten und zeigen uns, wie unterschiedlich diese beschrieben werden können. Je nach Gemüt und Laune, Epoche und literarischem Stil entstanden romantische, dramatische, ironische oder verträumte Texte.

Das Buch ist eine Diogenes-Geschenkbuchausgabe mit wunderbaren Bildern von Sempé und viele Autoren, die auch zu den "verbrannten Dichtern" gehören. Da der Sommer vorbei und der Herbst im Anflug, kommt hier das Gedicht von Kurt Tucholsky:

Schöner Herbst
Das ist ein sündhaft blauer Tag!
Die Luft ist klar und kalt und windig,
weiß Gott: ein Vormittag, so find ich,
wie man ihn oft erleben mag.

Das ist ein sündhaft blauer Tag!
Jetzt schlägt das Meer mit voller Welle
gewiß an eben diese Stelle,
wo dunnemals der Kurgast lag.

Ich hocke in der großen Stadt:
und siehe, durchs Mansardenfenster
bedräuen mich die Luftgespenster...
Und ich bin müde, satt und matt.

Dumpf stöhnend lieg ich auf dem Bett.
Am Strand wär es im Herbst viel schöner...
Ein Stimmungsbild, zwei Fölljetöner
und eine alte Operett!

Wenn ich nun aber nicht mehr mag!
Schon kratzt die Feder auf dem Bogen –
das Geld hat manches schon verbogen ...
Das ist ein sündhaft blauer Tag! [gutenberg]


Das Ungewöhnliche an diesem Buch ist das Inhaltsverzeichnis einmal in der Reihenfolge der Gedichte oder Geschichten und zum Andern die Auflistung der Gedichte alphabetisch. Auch die Einteilung des Buches insgesamt orientiert sich nach den Jahreszeiten und statt eines Vorwortes spricht Tomi Ungerer mit Jahreszeiten. Anstelle eines Nachwortes kommt Wilhelm Busch mit Immer wieder. Der Nachweis gibt nochmals die Quellen der Gedichte preis.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Vereinsheim Kolonie Kurt-Pöthig in Buckow, Berlin Germany on Tuesday, September 10, 2019

Released 6 days ago (9/10/2019 UTC) at Vereinsheim Kolonie Kurt-Pöthig in Buckow, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Dieses Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 3 by wingAndreasberlinwing at Buckow, Berlin Germany on Wednesday, September 11, 2019
Buch auf dem gestrigen Meet-Up mitgenommen.
Vielen Dank fürs mitbringen.

Journal Entry 4 by wingAndreasberlinwing at Schöneberg, Berlin Germany on Sunday, September 15, 2019
Hintersinniges undSchönes über die Vier Jahreszeiten,

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.