Der Leuchtturmwärter

by Camilla Läckberg | | This book has not been rated.
ISBN: 9783471350805 Global Overview for this book
Registered by wingMaenadewing of Wedding, Berlin Germany on 8/20/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingMaenadewing from Wedding, Berlin Germany on Tuesday, August 20, 2019
Band 7 der Reihe.

Ein vorablesen-Buch. Ich habe es schon 2013 gelesen und ein weiteres Exemplar bei Bookcrossing registriert:
https://www.bookcrossing.com/journal/13598275

Annie, Schulkameradin von Erica Falck, kommt nach Jahren zurück nach Fjällbacka und zieht auf die Leuchtturminsel. Ihre erste große Liebe Mats besucht sie dort und wird kurz darauf ermordet. Warum? Das ist die Krimihandlung.
Neben der Haupthandlung wird in Einschüben die Geschichte von Emelie erzählt, die im späten 19. Jahrhundert ebenfalls auf der Leuchtturminsel lebte. Für Läckberg ein typischer Aufbau, sie bringt die gegenwärtige Geschichte mit einer in der Vergangenheit zusammen. Das klappt mal besser, mal weniger gut. Weiterhin handeln Camilla Läckbergs Krimis, so habe ich den Eindruck, immer von einem übergeordneten Thema, das sich nicht nur im Fall, sondern auch in der Rahmenhandlung wiederfindet. In diesem Band ist das die Gewalt in Familien und überhaupt die Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern.
Bisher habe ich die Krimis dieser Reihe alle sehr geschätzt, dieser kommt mir, vor allem beim zweiten Durchblättern zwei Jahre später (2015), doch etwas überfrachtet vor. Dennoch: Er ist spannend, er hat mich beim ersten Lesen überrascht (und dass er das beim zweiten Mal nicht mehr tut, kann man ihm nicht vorwerfen) und er führt die Rahmenhandlung gut weiter. Mehr mag ich zur Handlung eigentlich gar nicht schreiben, um nicht zu viel zu verraten.

Ich war gespannt auf den nächsten Band (Die Engelmacherin) und habe ihn auch gelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Geschichte in der Vergangenheit im Grunde schon hier nicht nötig gewesen wäre, auch wenn ich sie sehr eindrücklich fand. Irgendwie ein merkwürdiges Cross-Over-Genre-Buch: Krimi, Familiengeschichte, Historienroman. Das könnte was richtig Gutes werden, aber schon beim Leuchtturmwärter, mehr noch bei der Engelmacherin, wirkte es etwas arg konstruiert und wird dadurch leider irgendwann beliebig.

Wie bei anderen Reihen anderer Autoren auch schon hatte ich bei diesem immerhin siebten Band der Reihe den Eindruck, dass Camilla Läckberg ein bisschen zu sehr an ihrem Strickmuster hängt und nun vielleicht mal mutig etwas anderes versuchen sollte. Ich habe nach der Engelmacherin noch Die Schneelöwin angefangen, aber da fand ich den Anfang schon scheußlich und habe das Buch (Bücherei) gar nicht mehr gelesen. Schade, denn wie es mit Erika und Patrik und Co weitergeht, hätte mich schon interessiert.

Journal Entry 2 by wingMaenadewing at Wedding, Berlin Germany on Monday, July 06, 2020

Released 1 mo ago (7/6/2020 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Blieb heute im Himmelbeet.

Journal Entry 3 by kater-theo at Vereinsheim Kolonie Kurt-Pöthig in Buckow, Berlin Germany on Sunday, July 12, 2020

Released 1 mo ago (7/12/2020 UTC) at Vereinsheim Kolonie Kurt-Pöthig in Buckow, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

.....ein krimi mit gefühl für die seele geschrieben, lesenswert!
im himmelbeet,
nach einem schönem crossingtreffen, mitgenommen....

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.