Ein Stück meiner Seele ging mit ihm

by Winnie Mandela | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 4/2/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, April 02, 2019
Dieses Buch … ist ein Bodenfund aus der Nachhaltigen BücherboXX VillaLibris. Sie war wieder überfüllt und wird ein anderes Regal unterstützen. Vielen Dank für die Spende & gute Reise!

Wird für die Afrika-Release reserviert.


Zum Buch
Das sagen Andere

"Winnie Mandela, Südafrika" - mehr stand nicht als Adresse auf einem Brief aus Holland. Bezeichnend, dass der Brief Winnie Mandela erreichte - die Sicherheitspolizei weiß immer, wo sie ist. Er wurde ihr - geöffnet - im Gefängnis von Johannesburg übergeben.

Für die Buren ist Winnie Mandela die Inkarnation der "schwarzen Gefahr", die es mit allen Mitteln zu bekämpfen gilt. Für die Schwarzen ist sie die "Mutter der Nation". Ihr Leben personifiziert den schwarzen Befreiungskampf, ihre Leidensgeschichte steht stellvertretend für die ihres zum Schweigen verurteilten Volkes. Was sie auszeichnet, ist nicht nur ihr persönliches und politisches Charisma. Hinter dem Charme, ihrer warmen Ausstrahlung und ihrer Schönheit steckt das leidenschaftliche Engagement und der unbeugsame Wille einer Frau, die sich einem politischen Ziel verschrieben hat: ein demokratisches Südafrika, in dem Schwarze und Weiße gleiche Rechte haben und in Frieden zusammen leben können. "Die Zukunft Südafrikas wird multirassisch sein; für diese Vision gebe ich mein Leben." Für diese Vision hat sie tatsächlich alles geopfert: Ehe, Familie, Beruf und Freiheit.

Geboren wurde Winnie Mandela im September 1934 als Nomzamo Winifred Madikizela in einem kleinen Dorf in der Transkei in Südafrika. Nach ihrem Studium in Johannesburg wurde sie die erste schwarze Sozialarbeiterin Südafrikas. 1958 heiratete sie Nelson Mandela, den großen Führer der schwarzen Befreiungsbewegung, wurde zu seiner politischen Mitstreiterin, nahm teil an den gefährlichen Jahren seiner politischen Untergrundarbeit und durchlebte den traumatischen Schmerz der Trennung von ihm, als er 1962 verhaftet und 1964 im Rivonia-Prozess zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Seit 1958 wurde sie immer wieder ins Gefängnis gesperrt und steht seit 1962 fast ununterbrochen unter Bann und Hausarrest. 1977 wurde sie aus Soweto in das etwa 350 Kilometer entfernte Brandfort verbannt, wo sie bis heute lebt. In diesem leidvollen Prozess politischer Verfolgung entwickelte sie sich zu einer eigenständigen Führerin des schwarzen Widerstandes.

Dieses Buch ist ein sehr persönliches. Winnie Mandela erzählt über ihre Zeit mit Nelson Mandela, über ihr Leben in der Einsamkeit von Gefängnis, Folter und Bann, über ihren Widerstand und ihre politischen Vorstellungen. Neben Fotos und Briefen von Winnie Mandela wurden auch zahlreiche bisher unveröffentlichte Briefe von Nelson Mandela aufgenommen. Eine Kundin

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Fanous Restaurant in Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, April 02, 2019

Released 7 mos ago (4/10/2019 UTC) at Fanous Restaurant in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 3 by wing3malglueckwing at Würzburg, Bayern Germany on Friday, April 12, 2019

Released 7 mos ago (4/13/2019 UTC) at Würzburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist zu Komma und ist vorgesehen für das Afrika-Festival in Würzburg.
Es ist das größte und älteste Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa.

Journal Entry 4 by Komma at Würzburg, Bayern Germany on Sunday, April 14, 2019
genau darauf wartet dieses Buch jetzt

Journal Entry 5 by Komma at Afrikafestival in Würzburg, Bayern Germany on Tuesday, May 28, 2019

Released 5 mos ago (5/30/2019 UTC) at Afrikafestival in Würzburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Du findest dieses Buch auf Europas größtem und schönstem Africafestival. In Würzburg. Dafür sammle ich und andere von Bookcrossing über das Jahr Bücher zum Thema Afrika, Bücher afrikanischer Autoren oder Reiseberichte. Somit ist auch das Feld der afrikanischen Literatur gut auf dem Festival vertreten und das auch noch völlig kostenfrei. Bitte lies dieses Buch. Gib es weiter oder lies es nochmals. Ich wünsche dir viel Vergnügen mit diesem Buch und generell der (afrikanischen) Literatur.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.