Bob Dylan ein Leben

by Willi Winkler | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3499627167 Global Overview for this book
Registered by wingDoris52wing of Innsbruck, Tirol Austria on 3/4/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingDoris52wing from Innsbruck, Tirol Austria on Monday, March 04, 2019
Welcome to Bookcrossing!
Thank you for catching this book! I hope that you enjoy it and will consider exploring this site and possibly joining. It is free and lot of fun, as you can track your released books in their travels, possibly all over the world!
Please feel free to keep this book for as long as you wish, and whenever you're ready, pass it on. Then watch its journey - you'll be alerted by email each time someone makes a new journal entry. It's all confidential, free and fun (and addictive - but in a GOOD way)!
Congratulations on finding a Bookcrossing book and Happy Reading!!!
Herzlichen Glückwunsch! Du hast ein "reisendes Buch" gefunden!
Die Regalhaltung von Büchern ist Literaturquälerei, deshalb schicken wir Book-Crosser Bücher auf Reisen. Damit ich weiß, wie es meinem Buch weiterhin ergeht, freue ich mich, wenn Du hier einen Journaleintrag hinterlässt. Schreib bitte auf, wo Du das Buch gefunden hast, wie es Dir gefällt und was Du weiter damit machen möchtest. Einträge kannst Du gerne in jeder Sprache und auch anonym machen.
Wir haben auch ein österr. Forum: http://bcat.a-z.in/forum/index.php , in dem Du gerne schmökern und nach Lust und Laune auch beitreten könntest. Dies würde uns sehr freuen.
Es macht Spass unter Bücherfreunden zu sein.
Danke Dir und noch viel Freude mit Book-Crossing!
Liebe Grüsse Doris

Released 5 mos ago (3/24/2019 UTC) at Platz vor der Kirche in Gran Canaria - Santa Lucia, Islas Canarias Spain

WILD RELEASE NOTES:

..........
snapspiel

Journal Entry 3 by MichaelD1951 at St. Lucia de Tirajana, Las Palmas Spain on Tuesday, March 26, 2019
Ich erinnere mich einige Jahrzehnte zurück, da sass ein schmächtiges Kerlchen mit einer Gitarre und einer Mundharmonika in Düsseldorf auf den Rheinwiesen und trällerte Lieder eines Sängers, dessen Texte er nicht verstanden hatte. Das, was er von dem nuschelnden Musiker verstanden hatte, gab er genauso weiter. 50 Jahre später sind die Texte Kult, der Sänger erhält einen Nobelpreis und noch immer verstehe i h ihn beim Singen nicht. Zum Glück gibt es für die Texte Google.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.