[Ring] Der Apfelbaum

by Christian Berkel | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3550081960 Global Overview for this book
Registered by Forti of Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on 1/13/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
11 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Forti from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, January 13, 2019

*** Reist als Ring. ***


Verlagsinfo:

»Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.«

Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe.

Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. Während Otto als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 überlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Glück, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter.

Kurz vor Kriegsende gerät Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrt. Auch für Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires führt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrt zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, weiß sie, dass sie ihn nie vergessen hat.

Mit großer Eleganz erzählt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er führt über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.

Journal Entry 2 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, January 13, 2019
Die Geschichte von Christian Berkels Eltern Sala und Otto, insbesondere die seiner Mutter ist eine besondere – mit Charakteren, die durchweg außergewöhnliche Lebensläufe und Eigenschaften haben. Am Anfang des Romans springt die Handlung zwischen den Figuren, Zeiten, Liebespaaren, sodass es mir hier, wo ich die Personen erst kennen lernte, schwer fiel, den Überblick zu behalten (normalerweise habe ich da nicht solche Probleme). Das wurde aber besser, als sich die Handlung auf Sala und Otto konzentrierte und somit nur eine Generation an Protagonisten im Mittelpunkt stand.

Christian Berkel schreibt meist flüssig – es finden sich aber kleine Stellen, die sprachlich nicht ganz gelungen sind, Sätze die nicht ganz eingänglich waren oder klischeehaft klingen.

Die Vorschuss-Lorbeeren, die das Buch des berühmten Schauspielers erhielt, kann ich deshalb nur in Teilen nachvollziehen.

Durchaus lesenswert, aber bitte nicht zu viel erwarten.

Journal Entry 3 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, January 15, 2019

Released 10 mos ago (1/16/2019 UTC) at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Reist als Ring. Anmeldung bitte hier.


Teilnehmer:
- Lilo37fee ✔
- Waldkus ✔
- Maranase ✔
- Laborfee ✔
- lese-tergram ✔
- CrimeLady ✔
- ChaosHamburg ✔
- dugoengche ✔
- Nancman82 ✔
- levander 📘
und zurück zu mir :-)

Viel Spaß beim Lesen! Ich bin gespannt, wie das Buch euch gefällt!

Journal Entry 4 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Friday, January 18, 2019
Oh ja, danke, darauf freue ich mich!

Journal Entry 5 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Wednesday, January 23, 2019
Christian Berkels Familiengeschichte ist wirklich eine Erzählung wert. Die Odyssee seiner Mutter, die sich eigentlich nicht jüdisch fühlt, aber im dritten Reich zur Halbjüdin gemacht wird, die Großeltern, die als Anarchisten ein ganz ungewöhnliches Leben leben, der Vater, der als Arzt an der Front steht, all das gibt eine unglaubliche und sehr spannende Mischung ab. Ich finde, dass das Buch sehr gut erzählt ist, sehr spannend und warmherzig.

Journal Entry 6 by Waldkus at Waldeck, Hessen Germany on Tuesday, January 29, 2019
Das Ringbuch kam heute zusammen mit einem Wunschbuch an. Vielen Dank fürs Schicken!
Das Buch muss noch ein bisschen im Regal Platz nehmen, bevor es gelesen wird.

Journal Entry 7 by Waldkus at Waldeck, Hessen Germany on Monday, February 25, 2019

Released 8 mos ago (2/26/2019 UTC) at Waldeck, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein beeindruckendes Buch! Um Biographien o.ä. habe ich bisher einen großen Bogen gemacht. Christian Berkels Familiengeschichte hat mich aber gefesselt.
Vielen Dank für den Ring!

Das Buch reist weiter zu Maranase. Gute Reise!

Journal Entry 8 by wingMaranasewing at Eutingen im Gäu, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 01, 2019
Das Buch kam heute an.
Vielen Dank, ich bin schon so gespannt darauf, da ich im Radio ein Interview mit Christian Berkel über dieses Buch gehört habe und sehr beeindruckend fand.
Ich brauche noch etwas Zeit, bis ich das Buch weiterreisen lasse, da ich noch ein angefangenes und ein anderes Ringbuch lesen muss.

Journal Entry 9 by wingMaranasewing at Eutingen im Gäu, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 26, 2019
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. In einem Interview mit Christian Berkel habe ich von diesem Buch gehört und war sehr gespannt darauf. Das Lesen hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Das Buch darf dann weiterreisen.

Journal Entry 10 by wingMaranasewing at Eutingen im Gäu, Baden-Württemberg Germany on Thursday, May 09, 2019
Das Buch ist unterwegs zur nächsten Station.

Journal Entry 11 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 14, 2019
Angekommen. Ich mag den Christian Berkel als Schauspieler sehr gern und finde ihn interessant. Das Buch wird bestimmt alsbald gelesen.

Herzlichen Dank fürs Schicken und die wunderschöne Karte, liebe Maranase!

Oh... gerade fiel mir beim Verräumen des Briefumschlages noch ein Leckerli entgegen - boah, dankeschön! :O)

Journal Entry 12 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, July 08, 2019
Ein interessanter und spannender Roman, den ich gut weglesen konnte, obwohl ich aus der Schulzeit immer noch ein wenig "Holocaust-Überdosis-geschädigt" bin. Über Christan Berkel habe ich wenig erfahren, über seine Mutter, die eine bemerkenswerte Frau gewesen sein muss, dafür um so mehr. Mir hat diese faszinierende Geschichte gefallen, auch wenn sie nicht das aufklärte, was ich erwartet hatte.

Ich bitte um Entschuldigung, dass dieser Ring doch so lange bei mir verweilt hat, ich bin zur Zeit etwas ausgebremst... nun ist es aber endlich vollbracht, und das Buch hat sich auf den Weg zu lese-tergram gemacht, die sicherlich schon sehnsüchtig darauf wartet. Herzlichen Dank für's Verringen!

Journal Entry 13 by lese-tergram at Horn-Bad Meinberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 11, 2019
Der Apfelbaum ist angekommen. Vielen Dank fürs schicken, liebe laborfee. Die Verspätung macht nichts, konnte meine Wartezeit mit BÜCHERN überbrücken, "grins "
4.8.19
Das Buch war schnell und gut zu lesen. Es hat mir sehr gut gefallen. Es gab Höhen und Tiefen in der Familiengeschichte, es wurde aber nicht verrissen. Die Kinderschicksale konnte man auch nur erahnen, gut so.
Die nächste Adresse ist da, der Ring wandert weiter.

Released 3 mos ago (8/5/2019 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring läuft....

Dem Buch gute Reise und melde dich mal !!
Dem Finder viel Lesespaß und melde dich auch mal !!

Journal Entry 15 by CrimeLady at Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 10, 2019
Das Buch ist heute angekommen, danke. Ich freue mich schon sehr darauf.

Update 01.09.2019: Bis Seite 143 habe ich das Buch sehr gerne gelesen. Es war richtig gut und spannend. Dann beschreibt Herr Berkel auf den folgenden 4 Seiten, wenn auch ganz nebenbei, einen dieser widerwärtigen Stierkämpfe. Sorry, aber damit hat Herr Berkel mir das komplette Buch versaut und ich möchte nicht weiter lesen. Mein Interesse am Buch ist völligem Desinteresse gewichen.

Die nächste Adresse ist angefragt.

Released 2 mos ago (9/7/2019 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da levander übersprungen werden wollte, reist das Buch nun weiter zu ChaosHamburg...

Journal Entry 17 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, October 05, 2019
Es kam auch irgendwann an, aber ich habe die BCID bisher nicht gefunden … Sie steht auf Seite 9.

Ich fand das Buch sehr gut. Eine spannende Familiengeschichte. Und da einiges aus der Familie in Archiven ist, ist es auch schlüssig, dass der Autor so viel über seine Vorfahren weiß. Dass Berkel dennoch vieles ergänzt hat, macht das Buch rund und gut lesbar.

Journal Entry 18 by dugoengche at Hilden, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 13, 2019
Angekommen - hab auch gleich angefangen zu lesen.
Seltsam, anfangs kam mir einiges bekamnt vor, dabei kenne das Buch noch nicht und einen Film davon scheint es auch nicht zu geben.
Kann es sein, dass ein Teil der Biografien aus "Holocaust" stammt? Die Reihe habe ich kürzlich noch mal gesehen. Kann sein, dass mir einzelne Schlaglichter daraus bekannt vor kommen..

Nachtrag 16. Oktober
schon ausgelesen
Hab mich teils etwas schwer getan mit dem Buch, manchmal den Überblick verloren, wer jetzt wer ist und wer hier gerade erzählt.
Zu viel Perspektivenwechsel? Vielleicht lag das auch an mir und ich war zu unkonzentriert?
Insgesamt kein schlechtes Buch. Besonders ergreifend fand ich die tiefgreifenden Traumata durch den Holocaust. Die Protagonistin in diesem Buch fühlt sich oft nicht aufgehoben, nicht willkommen, kann kaum innere Ruhe und Heimat finden....

Released 1 mo ago (10/16/2019 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht zur nächsten Ringstation nach Leipzig

Viel Spaß damit !
***************************************************************************




Journal Entry 20 by Nancman82 at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, October 22, 2019
Gerade per Post bekommen

Journal Entry 21 by Nancman82 at - irgendwo in Leipzig in Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, November 03, 2019

Released 1 wk ago (11/6/2019 UTC) at - irgendwo in Leipzig in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Reist zum nächsten Ringteilnehmer
Kann den Hype um das Buch nicht verstehen, mit hat es nicht gefallen

Journal Entry 22 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 09, 2019
Gerade eingetrudelt...das Buch hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.
Da ich die bisher letzte Ringstation bin, werde ich erst mein gestern begonnenes Buch auslesen. Und dann ist der Apfelbaum dran.
Danke für die Teebeigaben! :-)

Journal Entry 23 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 18, 2019
Ein Buch, das ich gerne gelesen habe.
Da ich Zeitsprünge mag.
Da ich es mag, wenn wirkliche Geschehnisse lebendig erzählt werden.
Ich mag wie vorsichtig sich der Autor hier der Geschichte seiner Eltern nähert, ohne zu verklären, aber auch ohne zu urteilen. Das ist sicherlich nicht einfach.
Aber ich finde, es ist ihm gut gelungen.
Habe das Buch eingesogen und es hat ein gekonntes Ende, dass die Szene der ersten Seiten wieder aufgreift, was es für mich zu einer runden Sache werden lässt.

Journal Entry 24 by winglevanderwing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 19, 2019

Released 7 hrs ago (11/19/2019 5:00 PM UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg nach Hause...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.