Das Mörderschiff

B�cherboXX Berlin
by Alistair MacLean | Mystery & Thrillers | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 7/21/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, July 21, 2019
n der Irischen See verschwinden auf geheimnisvolle Art und Weise Schiffe. Sie sind von unterschiedlicher Nationalität, haben verschiedene Größen und Frachten, aber eins ist ihnen allen gemeinsam: Ihre Ladung ist mindestens 1 Million Pfund wert. Eine Bande eiskalter Verbrecher, der Aristokraten, Finanziers, Versicherungsagenten, Erpresser und Mörder angehören, treibt hier Piraterie im großen Stil. Ihre Operationsbasis: Das >Mörderschiff<. Die von den Banditen aufgebrachten Schiffe werden versenkt, die wertvolle Ladung wird unter Wasser aus den Tresoren geholt und auf einer einsamen Insel der Hebriden gehortet.

Philip Calvert, ein Agent des Secret Service, wird mit der Aufdeckung dieser geheimnisvollen Verbrechen beauftragt. Er schwebt dauernd in Lebensgefahr, und kleine Fehler, die ihm ab und zu passieren, kosten jedes mal Menschenleben. Wird es ihm gelingen, das Verbrechernest auszuheben und den Schatz zu Bergen?

Alistair MacLean, 1923 in Schottland als Sohn eines Pfarrers geboren, wuchs in den Bergen des schottischen Hochlandes auf. Er promovierte an der Universität von Glasgow in Kunstgeschichte, war dann Lehrer, bis er sich buchstäblich über Nacht als Thriller- Autor Weltruhm erschrieb.

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany on Sunday, July 21, 2019

Released 2 mos ago (7/24/2019 UTC) at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Berliner Bookcrosser füllen das Büchertauschregal an der Humboldt-Universität zu Berlin häufig auf. Es sind immer nur sehr wenige Bücher im Regal, das Interesse bei den Studierenden, Mitarbeitenden und Besuchenden ist groß. Das Regal kann also dringend Nachschub gebrauchen!!!

Das Büchertauschregal steht seit der Gedenkwoche "Verbranntes Wissen?" vom 10. - 17. Mai 2013 im Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin; zurzeit steht es hinten rechts im Foyer.

Die Idee dahinter: Alle Studierenden und Mitarbeitenden der Universität sowie Literaturinteressierte sind aufgerufen, ihre eigenen Bücher von zu Hause mitzubringen und gegen neue Literatur zu tauschen. So sollen sich die Bücherregale täglich neu füllen und die Werke am Abend ein neues Zuhause gefunden haben.

Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin - Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.