Nirgendwo in Afrika

by Stefanie Zweig | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by reclam-lover of Überlingen, Baden-Württemberg Germany on 12/19/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by reclam-lover from Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 19, 2018
Ein Buch der 1000 Bücher

Klappentext:
Die kleine Regina erlebt das Abenteuer der Emigration an der Seite ihrer Eltern, die Deutschland 1938 verlassen müssen. Ihr Ziel: das ferne Afrika. Doch Walter und Jettel Redlich trauern ihrer alten Heimat nach. Regina hingegen erliegt dem Zauber Afrikas mit seinen Gerüchen und Farben, den wilden Tieren und seinen besonderen Menschen, die zu ihren Freunden werden.

Journal Entry 2 by reclam-lover at Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 19, 2018

Released 5 mos ago (12/20/2018 UTC) at Überlingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist zu bassongirl nach Dresden. Viel Freude damit!

Journal Entry 3 by wingbassongirlwing at Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2019
Vielen Dank für dieses Buch!

Journal Entry 4 by wingbassongirlwing at Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, April 09, 2019
Ein sehr interessantes Stück Geschichte über das Schicksal jüdischer Exilanten in Afrika. Die Gedanken über die alte und neue Heimat haben mich sehr berührt. Während ich mich in die alte Welt der Eltern gut hineinversetzen konnte, gelang mir dies mit Reginas neuer afrikanischer Gedanken- und Seelenwelt nicht so gut. Gerade die sprachlichen und oft allzu sehr mystischen Metaphern fand ich schwer zu lesen. Dadurch konnte ich aber gut nachvollziehen, wie schwer das Ankommen vor allem den Eltern schwergefallen sein muss.

Gelesen für die 1000-Bücher-Challenge.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.