Carmen. Novelle. Deutsche Übersetzung

Registered by winglitrajunkiewing of Pretzfeld, Bayern Germany on 12/17/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by winglitrajunkiewing from Pretzfeld, Bayern Germany on Monday, December 17, 2018
Vorgestern zusammen mit ein paar Büchern in Französisch aus dem Tauschregal beim deutsch-französischen Institut in Erlangen, Bayern, Deutschland befreit.

Günter Metken hat Ulrich Geists Übertragung aus dem Französischen revidiert, Gerhard Ulrich besorgte die Illustration dieser bibliophilen Ausgabe.

Klappentext
Mérimées Carmen ist eine der bekanntesten und faszinierendsten Frauengestalten der Weltliteratur: eine schöne, dämonisch-wilde Zigeunerin, die den, der sie liebt, ins Verderben bringt. Der geachtetete Brigadier Don José lernt diese Carmen in Sevilla als Arbeiterin einer Zigarettenfabrik kennen. Als sie ihn vor der Liebe zu ihr warnt, ist er ihr schon verfallen. Und wie von ihr vorausgesehen, geht es nicht gut aus zwischen den beiden, die zu verschieden sind: Während Carmen ihre Ungebundentheit niemals aufgeben kann und sich bedenkenlos heute diesem, morgen jenem zuwendet, möchte Don José sie immer heftiger nur für sich allein haben. So vollzieht sich die Zerstörung seines Lebens: Er verläßt das Militär, wird ihretwegen zum Schmuggler und von der Gesellschaft Verfemten. Doch nichts davon bringt ihn Carmen näher. Er durchleidet alle Höllenqualen blinder Eifersucht, die ebenso blinde Wut auf die wechselnden Nebenbuhler hervorruft und in Bluttaten endet. Eine deutsche Dichterin unserer Zeit, Marie Luise Kaschnitz, stellt dieses Prosawerk über die nach ihm gestaltete berühmte Oper von Bizet: verglichen mit der »läßt die Novelle einen tieferen und kälteren Schrecken, wie bei der Berührung von etwas wirklich Dämonischem zurück.« Heute wissen wir auch, wie modern der Stil Mérimées in diesem schon 1845 erschienenen Werk ist: Er erinnert in seiner Knappheit, Kühle und seinem spröden Reiz an den Hemingways.

Meine anderen Werke dieses Schriftstellers

Journal Entry 2 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Thursday, December 27, 2018
Der Hinweis auf Hemingway im Klappentext scheint mir berechtigt. Kurz und knapp erzählt Mérimée seine Geschichte von der schönen, wilden Gitana, die den Don José zeitweilig um den Verstand bringt vor lauter Begehren nach ihr. Dauerhaft dagegen bringt er sich um seine gesellschaftliche Stellung und den Beruf, da er ihr zuliebe seine Pflicht vernachlässigt und sogar zum Totschläger wird. José wie Carmen sind Egoisten; getrieben von Eifersucht und Gier wenden sie rücksichtslos psychische und physische Gewalt an, um ihre Ziele zu erreichen; den Tod von Menschen, die ihnen dabei im Wege sind, nehmen sie billigend in Kauf.

Journal Entry 3 by winglitrajunkiewing at Murphy's Law (Irish Pub) in Erlangen, Bayern Germany on Wednesday, January 16, 2019

Released 2 yrs ago (1/16/2019 UTC) at Murphy's Law (Irish Pub) in Erlangen, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.