Notgasse

by Peter Gruber | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingfannynataliewing of Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on 12/5/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Wednesday, December 05, 2018
Peter Grubers Roman „Notgasse“ führt den Leser in die Geschehnisse der Jahre 1523 bis 1525: Bauernaufstand und Reformation. Menschen, wie sie uns aus Akten mit dürren Daten und als bloße Namen überliefert sind, erweckt er zum Leben. Er macht sie zu handelnden Personen und gibt ihnen Charakter. Den beiden feindlichen Brüdern von Gundagrin, deren einer Rebell aus Zurücksetzung, der andere ein Held wider Willen wird. Im alten Khlem tritt uns der weise Mann entgegen, abwägend in seinem Urteil, der doch mitgerissen wird von den Wirbelstürmen der Zeit. Da ist Barbara, die junge Frau und werdende Mutter, die sich für tiefe Demütigung rächt und damit selbst schuldig wird. Mit großer Sachkenntnis beschreibt Peter Gruber das Almleben, das ein Synonym für die größere Freiheit ist, die auch das Ziel des Bauernkrieges war. Die „Notgasse“ ist die reale Felsenschlucht und der unheimliche Ort, an dem dämonische Kräfte walten, aber der Titel soll auch eine Metapher sein für Leid, Schuld und deren Überwindung.

Der Roman ist einer wunderbaren, klaren Sprache geschrieben und schildert über weite Teile das Leben der Almbauern im Ennstal. Es schildert die Landschaft, das Wetter, die harte Arbeit, vor allem auch das Sommer-Leben auf der Alm im 16. Jahrhundert. Die Atmosphäre wirkt entschleunigend und beruhigend. In diese Naturidylle brechen die Verheerungen der Bauernaufstände, Glaubenskrise und der eskalierende Bruderzwist mit aller Grausamkeit herein.

Journal Entry 2 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, December 18, 2018
BookRing

- eligi
- rebilis

Journal Entry 3 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, December 18, 2018

Released 5 mos ago (12/18/2018 UTC) at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist schnell mal zu eligi. Hoffentlich finden sich noch weitere Mitlesende! Happy Xing!

Liebe/r Finder/in,
herzlichen Glückwunsch, du hast ein reisendes Buch gefunden! Ich hoffe, es gefällt dir.
Ich freue mich, wenn du einen Journal-Eintrag machst, damit ich weiß, wo das Buch gerade ist und was du damit vor hast. Wenn dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst du dich bei Bookcrossing registrieren, das ist kostenlos und anonym. Du kannst dadurch den weiteren Weg dieses Buches verfolgen. Infos auch auf http://www.bookcrossers.at/
bzw. http://www.bookcrossers.de/

In Österreich gibt es ein eigenes Bookcrossing-Forum: http://bcat.az.in/forum/
dort gibt es Hilfe bei Fragen und Infos zu Bookcrossing und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Hello! Bookcrossing is an online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide this book will travel and how its readers like it. Kindly make a journal entry to let us know it's found a new reader.
Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend, leave it back or somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will be able to follow the book as it travels around. Happy reading!

Journal Entry 4 by wingeligiwing at Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, December 20, 2018
danke, dass ich mitlesen darf!
wird aber leider noch etwas warten müssen

Journal Entry 5 by wingeligiwing at Leonding, Oberösterreich Austria on Friday, January 25, 2019
hab es inzwischen an meine Mutter weitergegeben
sie fand es unheimlich interessant, unglaublich wie die Menschen damals gelebt haben

Journal Entry 6 by wingeligiwing at Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, February 21, 2019
hat mir auch sehr gut gefallen
unheimlich interessant etwas aus dieser Zeit zu erfahren,
kein Wunder, dass die Bauern damals einen Aufstand versucht haben - Wahnsinn, dass sie dann noch über drei Jahrhunderte auf ihre Freiheit warten mussten

das Buch wandert gleich heute weiter

Journal Entry 7 by rebilis at Linz, Oberösterreich Austria on Thursday, February 21, 2019
Danke. Das Buch ist bei mir.

Journal Entry 8 by rebilis at Wien Bezirk 06 - Mariahilf, Wien Austria on Saturday, March 16, 2019
Das ist ein interessantes und spannendes Buch!
Ich hoffe, das Buch findet noch viele Leserinnen und Leser.
Leider war ich bei der Lesung nicht dabei. Den Autor hätte ich sehr gerne kennengelernt. Danke fannynatalie für diesen bookring. Ich durfte in eine Zeit eintauchen, die mir bis jetzt verborgen geblieben ist. Zusammenhänge wurden mir klarer.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.