Der Schwalbenturm

by Andrzej Sapkowski | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 9783423247863 Global Overview for this book
Registered by wingdracessawing of Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/15/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 15, 2018
Band 4 der Hexer Pentalogie

Klappentext:
Ciri, die Prinzessin von Cintra, ist auf der Suche nach ihrem Schicksalsort, dem legendären Schwalbenturm. Und die rivische Königin will Geralt, den Hexer, und seine Gefährten als Partisanenkämpfer in dem blutigen Krieg gegen Nilfgaard verpflichten. Doch es gelingt ihnen, sich abzusetzen. Bei einem Überfall gerät Geralts Wolfsmedaillon, das Insignium seines Hexertums, in fremde Hände ...



Journal Entry 2 by wingdracessawing at Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 10, 2018
Die erste Hälfte hatte, wie ich fand, einige Längen. Immerhin gibt es Auszüge aus Rittersporns Autobiographie zu lesen, die allerdings ein wenig beschönigt scheint. Spätestens ab der zweiten Hälfte hat es mich dann aber wieder gepackt und so hat mir das Buch ein paar recht kurze Nächte beschert.
Die Geschichte ist weiterhin spannend und wechselt munter zwischen den verschiedenen Protagonisten (Geralt, Ciri, Yennefer) - manchmal auch recht unvermittelt. Es gibt - immer noch - diesen lakonischen Unterton, der mir besonders gut gefällt. Und man kann tatsächlich Parallelen zu ganz aktuellen Themen wie Umweltzerstörung, Raubbau, Kapitalismus, Fremdenfeindlichkeit, Vorurteile, Machtmissbrauch etc. ziehen.
Einziges Manko: Das Buch ist ziemlich brutal. Dabei ist es beileibe nicht so, dass Gewalt verherrlicht würde. Eher das Gegenteil ist der Fall. Aber Blut und Gedärme spritzen nur so durch die Gegend, Haut und Gliedmaßen werden abgetrennt, es wird gemordet, gefoltert und verstümmelt, dass einem Hören und Sehen vergehen kann. Man kann das als "Realismus" deuten, mit dem sich die Geschichte trotz vieler Anleihen deutlich vom Märchen absetzen möchte. Man kann es auch als Kritik an der herrschenden Brutalität lesen. In beiden Fällen ist es aber kein Buch für zartbeseitete Leser.
Ich bin trotzdem gespannt, wie es weiter geht und schreite voran zum nächsten Band...

Journal Entry 3 by wingdracessawing at A RABCK SURPRISE!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Thursday, February 14, 2019

Released 1 mo ago (2/14/2019 UTC) at A RABCK SURPRISE!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Wunschlistenbuch wandert nun weiter zu Ayandra. Ich wünsche spannende Unterhaltung!
Gute Reise, liebes Buch. Lass bei Gelegenheit mal von dir hören!

Journal Entry 4 by wingAyandrawing at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 19, 2019
Lieben, lieben Dank für die Wunscherfüllung.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.