Das Buch der fast vergessenen Wörter

by Petra Cnyrim | Nonfiction |
ISBN: 9783868839135 Global Overview for this book
Registered by wingBS-Wendenwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 10/5/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingBS-Wendenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, October 05, 2018
Liebe/r Finderin/Finder,

herzlichen Glückwunsch, das du das Buch gefunden und mitgenommen hast.
Ich hoffe es wird dir gefallen.

Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!
Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich bei Bookcrossing anmeldet!! (Die E-Mail-Adresse bekommt trotzdem niemand, sie ist nur zum Anmelden, Kontakt gibt es über die Internetseite und den Nick und nur wenn man das will)

Gute Reise, liebes Buch! Und dem Finder viel Spaß beim Lesen!

bookcrossing.com

Released 5 mos ago (10/7/2018 UTC) at an einem schönen Ort in -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich lasse sofort dieses Buch an einem neutralen Platz frei, das gilt auch für Bücher die dann auch auf dem TBR landen. Ich habe nicht den Platz in der Wohnung. Auch mein Sohn meint es manchmal gut und räumt dann alle Bücher vom Tisch ab oder trägt dann die Bücher wieder ins Schlafzimmer, wo ich etwas Platz habe und packt die dann natürlich auf dem falschen Stapel. Also nicht wundern, wenn ich sofort das Buch wieder freilasse.

Das Freilassen wird dann meistens auch erst in der Zukunft geschehen, aber mit Sicherheit an einem schönen Platz.

Journal Entry 3 by Clausi80 at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 21, 2018
Mitgenommen beim MU im Nichtschwimmer.

[Edit 22.12.2018]: Das Buch ist nicht so wirklich meins gewesen. Ja, die Erklärungen zu den Wörtern waren interessant, aber viele der "fast vergessenen" Wörter würde ich als noch völlig alltäglich und im Gebrauch ansehen. Manchmal waren die Texte zu den Wörtern leider auch etwas gezwungen amüsant geschrieben. Schade, das hätte spannender sein können.

Journal Entry 4 by Clausi80 at Wang China-Restaurant in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 10, 2019

Released 2 mos ago (1/11/2019 UTC) at Wang China-Restaurant in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum MU im Wang.

Journal Entry 5 by winghank-chinaskiwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 11, 2019
Da ich eine gewisse Affinität zum Thema habe, wurde das gleich mal eingesackt. Den Elchtest hätte ich nun allerdings nicht gerade auf der Liste der gefährdeten Arten erwartet...;-)

Journal Entry 6 by winghank-chinaskiwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 01, 2019
Schon interessant, auch wenn man über manche Auswahl streiten kann und ich mit der Autorin nicht immer konform gehe. So glaube ich z. B. nicht, dass Wörter aussterben, nur weil es den betreffenden Gegenstand nicht mehr gibt. Die Telefonzelle wird als Begriff allein schon durch Literatur und Film weiterleben, auch wenn sie längst aus dem Straßenbild verschwunden ist, genau wie der Reifrock und das Monokel es getan haben. Wörter sterben vielmehr aus, weil sie durch neue ersetzt werden, z. B. Trottoir durch Bürgersteig.
Es gab für mich aber trotzdem viel Interessantes zu entdecken. So wusste ich nicht, dass der Oheim ursprünglich nur der Bruder der Mutter war, nicht aber der des Vaters (dieser war der Onkel). Schon interessant, dass diese Unterscheidung aufgegeben wurde.
Auch die Ableitung von "blümerant" aus bleu mourant - blassblau - kannte ich nicht, obwohl sie im Grunde naheliegend ist. Das Buch hat mir daher durchaus was gebracht.

Journal Entry 7 by winghank-chinaskiwing at Literaturhaus in Nürnberg, Bayern Germany on Friday, February 01, 2019

Released 1 mo ago (2/2/2019 UTC) at Literaturhaus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Beim Messemeetup.

Journal Entry 8 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, February 03, 2019
Dort ist es in meine Tasche gewandert, wo der Unterschied zwischen "Oheim" und "Onkel" zur Sprache kam. Oheim ist der Bruder der Mutter, Onkel der Bruder des Vaters. Aha, das war mir so noch nicht bewusst. Mit den anderen Wörtern werde ich mich nach und nach beschäftigen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.