Die Brut der Drachensteine

by Geraldine McCaughrean | Children's Books |
ISBN: 3891064012 Global Overview for this book
Registered by Lightdancer of Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on 4/3/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Saturday, April 03, 2004
KURZBESCHREIBUNG:
Phelim ist der Einzige, sagen sie, der Einzige, der die Welt vor der Brut des Stoor-Drachen retten kann. Der Stoor-Drache, der für Jahrhunderte geschlafen hat, fängt an aufzuwachen. Die fürchterlichen Geräusche des Kriegs haben ihn aufgerüttelt und nun sind seine Heckerlinge unterwegs und bedrohen die Menschen aufs Schrecklichste.

Aber wie kann Phelim die Welt vor all diesen entsetzlichen Ungeheuern retten? Wie soll er all die Gefahren überwinden? Und wo kann er die Jungfrau, den Narren und das Pferd finden, die ihm dabei helfen sollen?



Mein Kommentar:
Hm.... Verwirrend, zäh zu lesen und wer kennt schon Domovoys, Uschteys, Mittagswürger, Kornmuhmmen oder gar Nuckelavies??? Ich nicht, konnte daher nicht allzu viel mit dem Buch anfangen. Und ob das ein Kinderbuch sein soll, bezweifle ich auch sehr!
Aber jedem das seine und ich bin überzeugt, daß auch dieses Buch seine Freunde findet.

Registered as part of the BC Convention/ Anniversary Race. Nr. 12 Part 22

Released on Friday, May 21, 2004 at Mit der Post an anderen BC'ler in Augsburg, Bayern Germany.

Bleibt in der Drachen-Book-Box

Journal Entry 3 by Alanna from Augsburg, Bayern Germany on Friday, May 21, 2004
War schon ok, aber...
Zum einen fand ich, dass dem Buch ein paar Monster weniger und dafür etwas Geschichte mehr gutgetan hätte. Es hat streckenweise eher den Charakter eines Monster-Lexikons...
Und zum anderen war die Schwester des Heldens schon sehr unmotiviert böse. Ausserdem hätte ich es lieber gesehen, wenn sich der Held am Ende der Geschichte einfach von ihr emanzipiert, statt dass .... naja, ich will nicht zuviel verraten.
Auf jeden Fall kein Buch für kleinere Leser; streckenweise fand ich es nachgerade brutal.

Journal Entry 4 by Eisi from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, September 01, 2004
Raus aus der Drachenbuchbox und rauf auf Mt. Tbr.

Bisher nicht gelesen und da es mich zur Zeit auch nicht reizt darf es mit der 4,5 Kategorien-Box weiterreisen, in der Hoffnung auf einen würdigeren Leser.

Journal Entry 5 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 29, 2005
Habe es gerade aus der 4 Komma 5 Kategorien-Box genommen. Mal sehen, wann ich dazu komme , es zu lesen bei DEM MTBR !!! aber ich freu mich drauf!

Journal Entry 6 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 01, 2005
Hmm, habe es mir dann doch anders überlegt. Wenn ich ehrlich bin, werde ich dieses Buch wohl eh nicht so schnell lesen oder auch garnicht. Damit es aber wirklich die Chabce auf Leser hat, denen es gefällt, landet es nun wieder in der Drachen-Box. Denn da paßt es meiner Meinung nach genau hin! :-)

Journal Entry 7 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, November 07, 2005
Gerade aus dracessas Drachen-BOX genommen, kann aber ein wenig dauern bis ich zum Lesen komme ...

Journal Entry 8 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Sunday, August 13, 2006
Ein wirklich tolles Fantasybuch, wenn auch mit einigen ziemlich brutalen Szenen.

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog.

Journal Entry 9 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, August 14, 2006
Da ein Freund es jetzt doch nicht lesen will, wird es als nächstes mit der Jugendbücher-Kiste BookBox auf Reisen gehen.

Journal Entry 10 by Julchen1 from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 08, 2006
Aus der Jugendbücher-Kiste

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.