Ed ist tot

by Russel D. McLean | Entertainment |
ISBN: 3946503470 Global Overview for this book
Registered by Butterfly145 of Erfurt, Thüringen Germany on 8/14/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Butterfly145 from Erfurt, Thüringen Germany on Tuesday, August 14, 2018
Jen Carter, Prosecco liebende Buchhändlerin in Glasgow, die gerade ihren Traum von der Schriftstellerei an den Nagel gehangen hat, ist mit einem totalen Chaoten namens Ed zusammen, bis er ihr ins Brotmesser läuft – versehentlich. Doch was tun mit seiner Leiche, seinen Drogen und dem ominösen Geldberg, den Ed hinterlassen hat? Und noch viel wichtiger: Wie kann man den brutalen Typen entkommen, die jetzt hinter Jen und dem Geld her sind? Da hilft nur der Griff zur Bratpfanne...

Und plötzlich steht Jen kurz davor, sich den Titel "Gefährlichste Serienkillerin Schottlands" zu holen.

Der Noir-Krimi vom schottischen Autor Russel D McLean vereint alles, was man braucht: rabenschwarzen Humor, eine sympathische Antiheldin und jede Menge Prosecco.

Journal Entry 2 by Butterfly145 at Erfurt, Thüringen Germany on Friday, September 14, 2018
Mir hat der Krimi um Jen Carter und ihre zahlreichen Mordfälle, in die sie meist zufällig hineintappt, sehr gut gefallen... immer wenn ich dachte, dass war nun der Höhepunkt der Geschichte, kam es zu erneuten Vorfällen, die man so nicht hat kommen sehen :-D

Das Buchcover mit Jen Carter hat mir gleich von Anfang an super gut gefallen. Genau dieses hat gleich mein Leseinteresse geweckt und so hatte ich dann die Hauptprotagonistin auch immer bildlich vor Augen.

Und weil ich nicht so gern die richtig blutrünstigen Krimis mag, hat mir diese Art der Geschichte, mit einer Prise schwarzen Humors, wirklich sehr gut gefallen. Den Sarkasmus und Wortwitz finde ich einfach hervorragend gelungen!

Ein wirklich skurriles, spannendes und lesenswertes Buch, dass mir jede Menge Lesefreude bereitet hat!

Journal Entry 3 by Butterfly145 at Erfurt, Thüringen Germany on Sunday, September 16, 2018
Geht als Ring auf Reisen zu:

1. Mary-T  ✔
2. Booklover-IGB  ✔
3. js100879  ✔
4. Waldkus  ✔
5. LadyAlberich  ✔
6. pyrrhula  ✔
7. AngelTina  ✔

...am Ende bitte wieder zurück zu mir: Butterfly145  ✔

Weitere Anmeldungen gern per PM oder im Thread

RING-Reise beendet!

Journal Entry 4 by Butterfly145 at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Thüringen Germany on Thursday, September 27, 2018

Released 1 yr ago (9/26/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Thüringen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

...Ed hat sich auf den Weg gemacht und stattet nun Mary-T einen ersten Besuch ab :-)

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 5 by wingMary-Twing at Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 02, 2018
Ed... oder zumindest das was von ihm übrig geblieben ist fand ich heute in meinem Briefkasten! ;o)
Dankeschön! Das Buch sieht total klasse aus! Ich freu mich drauf und es scheint ein Vordrängler zu sein .. und vielleicht tatsächlich genau das richtige für grade! ... ich bin gespannt und werde ihn heute Abend mit ins Bett nehmen. *fg*

21. Oktober 2018
Ich hatte hohe Erwartungen an das Buch und habe mich sehr darauf gefreut. Allerdings wurde ich dann sehr enttäuscht!
Dabei hat es so gut angefangen... mit der durchaus sympathischen Jen fühlte ich mich gut unterhalten bis es zu dem Mißgeschick mit ihrem Ex kam. Und da fing es dann auch schon an komisch zu werden. Allerdings leider nicht so ganz im humorvollem Sinne. Ich hab den angekündigten schwarzen Humor leider vermisst. Und auch wenn bei vorliegendem Genre nicht alles bierernst zu nehmen ist, haben mich die übertriebenen Szenen mehr und mehr gestört und die ganze Story ist in den Unterhaltungskeller abgerutscht. Zwischendurch dachte ich noch mal, dass der Autor die Sache mit einer neuen und unerwarteten Wendung vielleicht noch retten kann... aber leider ist er dann doch den schon zuvor eingeschlagenen Weg weitergegangen und die Geschichte und auch die Personen haben mich nur noch genervt.
Sicherlich war die Handlung nicht ganz so blutig wie bei vielen Thrillern heutzutage... dennoch ist die Menge an Blut und Hirnmasse durchaus beachtlich, vor allem wenn man sie (zumindest meinem Dafürhalten nach) dem spärlichen Humor gegenüber stellt.
Mein Fazit: Überzeugt hat mich weder der Krimi, noch konnte mir der Humor über die Unglaubwürdigkeiten hinweg helfen. Schade.

Journal Entry 6 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Thursday, October 25, 2018
Vielen Dank für diesen Ring und für die Zusendung des Buchs. Das wird auch direkt mein "Zweitbuch" neben dem Wälzer, den ich aktuell lese.

Journal Entry 7 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Monday, October 29, 2018
Der Klappentext ist leider völlig irreführend, denn Humor sucht man hier leider vergeblich. Dafür kann es mehrere Gründe geben. Vielleicht hat das Original Sprachwitz, der der Übersetzung zum Opfer gefallen ist. Oder ein schlauer Marketingstratege wusste nicht, wie er das Buch anders bewerben soll, denn ein spannender Krimi ist es leider auch nicht. Für die zweite Erklärung spricht vieles.

Der Autor schafft es zwar, flüssig zu schreiben, sodass man das Buch nur ungern aus der Hand legt, weil es sich so nett wegliest. Aber leider plätschert die Handlung nur so vor sich hin; und welcher Krimi möchte das Prädikat "nett" verliehen bekommen?
Dadurch dass der Autor nahezu alle Charaketere, die bedrohlich sein könnten und für Spannung sorgen könnten, ins Lächerliche zu ziehen versucht, fehlt dem Buch jegliche Spannung. Nie muss man als Leser den Atem anhalten oder sich gespannt fragen, wie es wohl weitergehen wird, sondern denkt eher "Das wird schon irgendwie". Es gibt keine Wendungen, die Story folgt einem vorgegebenen, leicht ausgetretenen Pfad. Auch die Entwicklung von Jen bleibt sehr oberflächlich und wenig reflektiert und ist für mich nicht so ganz nachvollziehbar.

Andere Autoren hätten die Geschichte einer Frau, die aus Versehen jemanden tötet und danach mit gefährlichen Gangstern konfrontiert wird und versucht, ihre Haut zu retten, ins ein oder andere Extrem gezogen. Ein Don Winslow beispielsweise hätte die Geschichte ins Spannende gezogen, die Verbrecher grausam gemacht. Ein Carl Hiaasen etwa hätte die Geschichte durch Situationskomik und Wortwitz auf die humorvolle Schiene gezogen (und trotzdem zusätzlich für Spannung gesorgt). Aber beides kann der Autor leider nicht. Wäre es ein Erstlingswerk würde ich den Autor im Auge behalten und hoffen, dass er seinen Weg findet, denn das Potenzial zum Geschichtenerzählen ist durchaus gegeben.

Journal Entry 8 by wingBooklover-IGBwing at By mail, A Bookring -- Controlled Releases on Wednesday, October 31, 2018

Released 1 yr ago (10/31/2018 UTC) at By mail, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Leichenwagen ist auf dem Weg zur nächsten Leserin.

Journal Entry 9 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 06, 2018
Das Buch ist heute hier wohlbehalten angekommen. Es wird als Nächstes gelesen.

Edit 27.11.18: Ich muss mich meinen Vor-Lesern leider anschließen. Da ich wirklich gerne und viele Krimis lese, hat mich das Buch leider so gar nicht überzeugt. Weder vom Spannungsbogen noch vom Erzählstil her. Nach der Hälfte habe ich aufgegeben, was grundsätzlich sehr ungewöhnlich ist bei mir, aber selbst den angepriesenen schwarzen Humor habe ich vermisst.

Trotzdem Danke für den Ring!

Journal Entry 10 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 27, 2018

Released 1 yr ago (11/27/2018 UTC) at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf dem Weg zum nächsten Leser. Viel Spaß damit!

Journal Entry 11 by Waldkus at Waldeck, Hessen Germany on Friday, November 30, 2018
Ed wurde mir grade vom Briefträger mit einigen mitgeschickten Kleinigkeiten überreicht. Vielen Dank! Es wird allerdings einige Zeit dauern, bis er weiterreisen kann, weil noch 2 Ringe zu lesen sind.

Journal Entry 12 by Waldkus at Waldeck, Hessen Germany on Tuesday, December 25, 2018
Was für ein Roman! Der Humor ist genau nach meinem Geschmack.
Danke für den Ring! Die nächste Adresse ist angefragt.

Journal Entry 13 by Waldkus at Waldeck, Hessen Germany on Thursday, January 03, 2019

Released 1 yr ago (1/3/2019 UTC) at Waldeck, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ed reist heute mit etwas Verspätung weiter. Gute Reise!

Journal Entry 14 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 10, 2019
Ed ist wohlbehalten, aber sehr kalt, angekommen.

Journal Entry 15 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 30, 2019
Ich hatte was anderes erwartet. Mehr schwarzen Humor mit spannendem Krimi. Na ja. Ich kümmere mich mal um die Weiterreise.

Journal Entry 16 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 30, 2019
Ich hatte was anderes erwartet. Mehr schwarzen Humor mit spannendem Krimi. Na ja. Ich kümmere mich mal um die Weiterreise.

Released 1 yr ago (2/1/2019 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun ist Ed´s Leiche auf dem Weg gen pyrrhula...

Journal Entry 18 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Wednesday, February 06, 2019
Das Buch ist gestern wohlbehalten mit der Post angekommen.

Journal Entry 19 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, February 16, 2019
Das Buch liest sich gut und leicht weg. Innerhalb der Geschichte kommt es dann zu einigen überaschenden Wendungen und das Ende ist dann doch anders als es der Anfang vermuten läßt.
Wer nicht viel erwartet wird hier gut unterhalten.

Journal Entry 20 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, February 16, 2019

Released 1 yr ago (2/18/2019 UTC) at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist jetzt weiter nach Lübeck.
Viel Spaß damit!

Journal Entry 21 by wingAngelTinawing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Friday, February 22, 2019
Das Ringbuch ist jetzt bei mir angekommen. Vielen Dank fürs zuschicken. Ich bin gespannt. (20./0319)
Das Buch hat mich gut unterhalten. Es liest sich flott weg. Für meinen Geschmack hätte es noch spannender sein können.

Journal Entry 22 by wingAngelTinawing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Monday, March 25, 2019

Released 1 yr ago (3/27/2019 UTC) at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ed macht sich auf den Heimweg . Vielen Dank für diesen Ring Butterfly 145 📚🦋



Journal Entry 23 by Butterfly145 at Erfurt, Thüringen Germany on Wednesday, April 03, 2019

Das RING-Buch ist wieder wohlbehalten zu Hause eingekehrt... vielen lieben Dank an alle fürs mitlesen und Eure Kommentare :-))

Nun darf es sich erstmal wieder einen Platz in meinem Bücherregal suchen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.