Zu den Klippen von Vanikoro

Registered by wing-JeanLi-wing of Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on 8/15/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wing-JeanLi-wing from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, August 15, 2018
Die Weltreise im Auftrag Ludwigs XVI. von 1785 bis 1788 sollte Frankreichs internationales Prestige mehren und dem Hof von Versailles ein vorteilhafteres Image geben. Am 1. August 1785 stechen die beiden Fregatten Boussole und Astrolabe also in See. Lapérouse und eine Reihe angesehener Wissenschaftler soll die amerikanische Westküste, die nahezu unbekannte Region zwischen Korea und Japan, Ostsibirien, den Kurilen und Kamtschatka systematisch erforschen und kartografieren. In Petropawlowsk trennt sich der Dolmetscher Barthélemy de Lesseps von der Expedition und überbringt 1788 in Paris die ersten Aufzeichnungen der Weltreise. Von Australien aus verschickt Lapérouse im selben Jahr eine letzte Nachricht in die Heimat. Ab hier verliert sich seine Spur.

Aehnlich wie vordem Cook, der im Buch oft zitiert wird, bereist Lapérouse verschiedene Suedseeinseln, Kamtschatka + Alaska. Sein Bericht wird durch schoene Zeichnungen ergaenzt, die das Leben der Bewohner anschaulich darstellen. Im Anhang sind eine Biografie des beruehmten Seefahrers, ein Glossar + historische Karten seiner Routen zu finden. Mein Fazit: sehr lesenswert

Das Buch reist weiter zu 83dea. Gute Unterhaltung!

Journal Entry 3 by wing83deawing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 20, 2018
Das Paket kam heute gut hier an, vielen Dank

Gelesen für Alaska ( Dezember 2018 )

Irgendwie sind so Bücher nichts für mich. Die Leute entdecken dies und jedes und irgendwie ist es immer das gleiche. Fand das Buch eher langweilig, daher nur 5 Punkte.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.