Heisser Frühling

by Sahar Khalifa | Literature & Fiction |
ISBN: 9783293003811 Global Overview for this book
Registered by wingholle77wing of Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/19/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 19, 2018
"Frühjahr 2002: Die israelische Armee belagert über Wochen hinweg den Regierungssitz von Jassir Arafat in Ramallah. Atemlos verfolgt die Welt die dramatischen Vorgänge. Unter den letzten Verteidigern des in Trümmern liegenden Hauptquartiers ist auch Madschid, der seine Erlebnisse und Eindrücke in einem Tagebuch festhält.
Madschids Jugendtraum war eigentlich, als Sänger berühmt zu werden.
Auch sein jüngerer Bruder Ahmed wir durch die Ereignisse aus der Bahn geworfen. Linkisch und verträumt, interessierte er sich nur fürs Malen und Fotografieren. Nun arbeitet er als Sanitäter beim Roten Halbmond. Während die Frauen den immer schwierigeren Alltag meistern und sich um die Notleidenden kümmern, ist der sensible Ahmed zutiefst verstört. Er verschließt sich seiner Familie und seinen Freunden, wird immer radikaler in seinen Ansichten - bis er schließlich handelt. Ein Verzweiflungs- oder ein Terrorakt?"

Sahar Khalifa schreibt in diesem Roman außerordentlich eindringlich und berührend über das Leid der Palästinenser während der Belagerung Ramallahs. Ich halte das Buch für sehr lesenswert.

Journal Entry 2 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 20, 2018

Released 7 mos ago (7/20/2018 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Eben per Post an nistbr weitergeschickt.

Journal Entry 3 by wingnistbrwing at Bremen, Bremen Germany on Sunday, July 29, 2018
Vielen Dank für die Möglichkeit dieses Buch lesen zu können .
Ich werde es für die 1 Jahr = 1 Land Challenge nutzen. (Palästina)

Edit 31.07.2018
Das Buch habe ich erst die Tage bekommen und sofort begonnen es zu lesen. Mit gefällt es richtig gut. Kein tyisches "böse, böse" Buch, sondern eine Geschichte die bei mir das Verständniss weckt, wieso die Kriese zwischen Israel und Palästina so ist wie sie ist.
Jeder Person hat seine "Rolle", seine erlebte Geschichte und seine "Umstände", wieso er sich zu dem entwickelt hat, was er ist.

Edit 04.08.2018
Fertig! Tolles Buch! Reist die Tage weiter.


Journal Entry 4 by wingnistbrwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany on Wednesday, August 08, 2018

Released 6 mos ago (8/8/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Viel Spaß beim lesen und wieder frei lassen.
Melde dich mal wieder, liebes Buch. Erzähl einfach, wie es dir bei deinem neuen Leser gefällt.

Kasimar hatte um Forum auch Interesse bekundet. Ich war schneller, nun macht sich dieses tolle Buch gleich auf die Reise zu ihr.



Veel leesplezier !
Bonne lecture !
Happy reading !

Journal Entry 5 by Kasimar at Schwabbruck, Bayern Germany on Saturday, August 18, 2018
Kam im Laufe der Woche an, vielen Dank für die Überraschung!

Journal Entry 6 by Kasimar at Schwabbruck, Bayern Germany on Sunday, August 19, 2018
Das Leid der Palästinenser in ihrer ausweglosen Situation hat sich mir in diesem Buch eindrücklich erschlossen, viele Handlungsweisen (auf allen Seiten!) konnte ich aber nicht verstehen oder nachvollziehen. Vieles bleibt so fragmentarisch und auch so sinnlos. Das Buch ließ sich im ersten Drittel gut lesen, dann habe ich mich eher schwer damit getan.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.