Raumpatrouille

by Matthias Brandt | Literature & Fiction |
ISBN: 3462316389 Global Overview for this book
Registered by wingmimi4711wing of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/27/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingmimi4711wing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 27, 2018
Kleine Geschichten aus einer Kindheit im Kanzleramt. Sehr kurzweilig zu lesen.
Könnte als Ring reisen.
Ring:
1. auweia
2. lire

3. bluezwuzl
4. forti
5. js100879
und zurück zu mir.

Journal Entry 2 by auweia at Langen, Hessen Germany on Friday, June 08, 2018
Das Buch ist gestern bei mir gut angekommen und ich freue mich schone darauf, es am WE zu verschlingen :-)

Journal Entry 3 by auweia at Langen, Hessen Germany on Wednesday, June 13, 2018

Released 2 yrs ago (6/13/2018 UTC) at Langen, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch war eine nette Unterhaltung, aber mehr auch nicht . Meine Hoffnung, ein bisschen mehr aus dem Leben Willy Brandts zu erfahren, erfüllte sich leider nicht. Ich bin ein bisschen verwundert, an was sich Matthias Brandt im Alter von 7 Jahren erinnern kann, bin ich doch derselbe Jahrgang und weiß so gar nichts mehr konkret aus dieser Zeit. Für die Schriftstellerei sollte er dann doch noch ein bisschen üben, die Geschichten als literarische Reisen zu beschreiben, ist etwas hochgegriffen.
Trotz aller Kritik war die Lektüre mal eine gute Unterbrechung vom normalen Lesealltag mit Krimis,Reiseführern und Romanen und daher bedanke ich mich für diesen Ring :-)
Das Buch reist weiter zu lire

Journal Entry 4 by wingLirewing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, June 16, 2018
... und soeben vom Postboten übergeben bekommen.

Edit 25.6.2018:
Was für ein hochgelobtes, belangloses Buch!
Ich hatte keine tieferen Einblicke in das Familienleben der Brandts erwartet, aber diese schüleraufsatzhafte Beschreibung einer Kinderzeit fand ich eher langweilig. Es handelt sich um eine Aneinanderreihung von 60er und 70er Jahre Standards (Gegenstände und Ereignisse), die Erzählung plänkelt so dahin und ist nur mittelmäßig interessant. Genau wie auweia wundere ich mich, wie viel M. Brandt aus seiner Kindheit zu glauben weiß. Einiges kann gar nicht sein, dafür war er noch viel zu klein, z.B. dass er als 7jähriger allein in die Stadt geht, um seine Schulbücher zu kaufen. An anderer Stelle berichtet er, dass seine erste vom Taschengeld erworbene Single "She loves you" von den Beatles war: Moment mal, er ist 61 geboren - und die Platte kam 1963 raus...

Als Sprecher von Hörbüchern ist Matthias Brandt mir viel lieber, denn seine Stimme mag ich sehr.

Da Forti hinten eingereiht werden möchte, habe ich bluezwuzl angeschrieben...

Released 2 yrs ago (7/2/2018 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter zu bluezwuzl. Viel Vergnügen beim Lesen!

Danke, dass ich bei diesem Ring dabei sein durfte!



Journal Entry 6 by bluezwuzl at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Friday, July 06, 2018
Das Buch ist gut hier angekommen. Dann bin ich mal gespannt...
---
Geschichten aus der Kindheit sind so eine Sache - es gibt schon (besondere) Episoden, die man im Gedächtnis hat, auch aus früheren Jahren. Was aber nicht heißen muß, daß es genau so passiert ist..
Ich hatte auch den Eindruck, daß er in der Zeit etwas hin-und-her springt. Die gekaufte Beatles-Single muß ja nicht im Jahr des Erscheinens erstanden worden sein. Das alles würde mich nicht stören, allerdings finde ich die Begebenheiten im Leben des Knaben M auch meist nicht sooo unbedingt veröffentlichenswert.
Ein nettes Buch für zwischendurch aber schon

Journal Entry 7 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, July 30, 2018
Vielen Dank für den Ring und fürs Schicken und das passende Lesezeichen :-)
Vom Umfang her ist das ja überschaubarer als ich dachte - ich bin mal gespannt!

Journal Entry 8 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, August 04, 2018
Hab das Buch im Zug gelesen ... dabei haben wir passenderweise auch den Bonner Hauptbahnhof passiert ☺

Wäre das Buch auch interessant, wenn der Autor nicht der Sohn von Willy Brandt wäre? Ohne den Vater/Bundeskanzler, der über allem schwebt - meist ohne tatsächlich anwesend zu sein - wären das wohl eher belanglose Geschichten einer Kindheit. So fand ich aber das ungewohnte Umfeld mit anderen Politikern, Personenschützern etc. gepaart mit ganz alltäglichen Situationen durchaus interessant. Liest sich gut und flüssig.

Ich schubse den Forumsbeitrag mal, um hoffentlich noch weitere Mitleser zu finden. Hoffe, das ist okay, mimi4711.

Journal Entry 9 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, September 10, 2018

Released 2 yrs ago (9/10/2018 UTC) at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Es ist September und das Buch darf zur letzten Station vor der Heimreise weiterreisen! Viel Spaß beim Lesen und nochmal danke für den Ring!

Journal Entry 10 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 13, 2018
Das Buch ist heute hier wohlbehalten angekommen. Es wird als Nächstes gelesen.

Edit 09.10.18: Das Buch war schnell gelesen, hat mich aber nicht wirklich gepackt... trotzdem danke für den Ring!

Journal Entry 11 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 09, 2018

Released 2 yrs ago (10/9/2018 UTC) at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf der Heimreise.

Journal Entry 12 by wingmimi4711wing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 13, 2018
Wieder zu Hause!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.