Die Jesuitin von Lissabon

by Titus Müller | Literature & Fiction |
ISBN: 3352007829 Global Overview for this book
Registered by eligi of Leonding, Oberösterreich Austria on 3/7/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by eligi from Leonding, Oberösterreich Austria on Wednesday, March 7, 2018
aus der Open-Book-Box in Linz für BC eingetauscht

Journal Entry 2 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Wednesday, June 6, 2018

Released 4 yrs ago (6/5/2018 UTC) at Leonding, Oberösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

an eine Freundin weitergegeben


Liebe Finderin, lieber Finder,

herzlichen Glückwunsch, du hast ein reisendes Buch gefunden!
Ich hoffe, es gefällt dir.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du einen Journal-Eintrag machst, damit ich weiß wo das Buch gerade ist und was du damit vor hast.
Wenn dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst du dich bei Bookcrossing registrieren, das ist kostenlos und anonym. Du kannst dadurch den weiteren Weg dieses Buches verfolgen.
Infos auch auf http://www.bookcrossers.at/
bzw http://www.bookcrossers.de/

In Österreich gibt es ein eigenes Bookcrossing-Forum auf: http://bcat.a-z.in/forum/
dort gibt es Hilfe bei Fragen und Infos zu Bookcrossing und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!
bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben - ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!


Hello! Bookcrossing is an online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide this book will travel and how its readers like it. Kindly make a journal entry to let us know it's found a new reader.
Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend, leave it back or somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will be able to follow the book as it travels around. Happy reading!

Journal Entry 3 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Wednesday, May 26, 2021
guter Schmöker, meinte meine Freundin

jetzt wieder zurückbekommen

Journal Entry 4 by eligi at Wissensturm (OBCZ) in Linz, Oberösterreich Austria on Monday, August 16, 2021

Released 10 mos ago (8/18/2021 UTC) at Wissensturm (OBCZ) in Linz, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder,

herzlichen Glückwunsch, du hast ein reisendes Buch gefunden!
Ich hoffe, es gefällt dir.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du einen Journal-Eintrag machst, damit ich weiß wo das Buch gerade ist und was du damit vor hast.
Wenn dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst du dich bei Bookcrossing registrieren, das ist kostenlos und anonym. Du kannst dadurch den weiteren Weg dieses Buches verfolgen.

In Österreich gibt es ein eigenes Bookcrossing-Forum:
http://bcat.a-z.in/forum
dort gibt es Hilfe bei Fragen und Infos zu Bookcrossing und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!
bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben - ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!


Hello! Bookcrossing is an online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide this book will travel and how its readers like it. Kindly make a journal entry to let us know it's found a new reader.
Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend, leave it back or somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will be able to follow the book as it travels around. Happy reading!

Journal Entry 5 by Stella_9 at Linz, Oberösterreich Austria on Sunday, September 5, 2021
... vor einigen Tagen im Wissensturm gefunden. Ich bin gespannt und werde hier meine Rückmeldung geben ...

Journal Entry 6 by Stella_9 at Linz, Oberösterreich Austria on Wednesday, October 6, 2021
Den Roman habe ich inzwischen gelesen - mit einiger Mühe!

Obwohl das Erdbeben, das Lissabon am 1. November 1755 traf, bis nach Deutschland zu spüren war und Lissabon mit mühsamen und kostspieligen Aufbauarbeiten über Jahrzehnte beschäftigen sollte, konnte der Roman bei mir keine Spannung erzeugen. Selbst der Tsunami und die Feuersbrunst, die folgten, sind aus meiner Sicht seltsam hohl beschrieben. (Immerhin fielen dem Erdbeben, dessen Entstehung bis heute nicht erforscht werden konnte, mehr als 60.000 Menschen zum Opfer.)
Die Personen, die im Buch vorkommen, bleiben hölzern und unbelebt.
Und ein Hund, dessen Gedanken vermenschlicht werden, passt aus meiner Sicht auch nicht in die Geschichte.

Leider empfand ich den Inhalt der Geschichte als sehr durchschnittlich,
viel interessanter ist der Anhang, durch den ein Einblick in die Welt der Jesuiten möglich wird.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.