Deutschstunde

25.–27. Mai 2018
by Siegfried Lenz | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingmaritnwing of Tempelhof, Berlin Germany on 4/29/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingmaritnwing from Tempelhof, Berlin Germany on Sunday, April 29, 2018
Siegried Lenz' berühmtester Roman, sein Opus magnum über Siggi Jepsen, Insasse einer Anstalt für schwererziehbare Jugendliche, der im Deutschunterricht einen Aufsatz über die »Freuden der Pflicht« schreiben soll. Erst gibt er ein leeres Heft ab, dann erzählt er die Geschichte seines Vaters, dem nördlichsten Polizeiposten Deutschlands, der den Pflichten seines Amtes so rückhaltlos ergeben ist, dass er nicht zögert, das von den Nazis verhängte Malverbot seinem Jugendfreund Max Ludwig Nansen, einem international bekannten Maler, zu überbringen und unnachsichtig zu überwachen.

Ein Buch der 1000er-Liste. Siehe auch die dazugörige Challenge.

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, May 26, 2018
Das Buch habe ich auf der Uncon in Seesen bekommen, vielen herzlichen Dank. Es ist gedacht für die Bücherboxx am Gleis 17.

Released 3 yrs ago (5/30/2018 UTC) at Edeka-Markt am Bahnhof in Bad Harzburg, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Zum Ende der Uncon in Seesen wurde uns noch ein großer Karton mit Büchern übergeben, die für das Gedenkregal am Bebelplatz bzw. die Bücherboxx am Gleis 17 in Berlin geeignet wären.

Da wir auf dem Heimweg nach Berlin leider keinen Platz für weitere Bücher haben, werden wir sie schweren Herzens in einem der öffentlichen Büchertauschregale im Harz freilassen. Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.