Die letzte Generation

by Arthur C. Clarke | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3442230705 Global Overview for this book
Registered by levander of Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on 2/18/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by levander from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 18, 2018
Lesermeinung:
"Das Buch wurde schon vor 60 Jahren geschrieben, hätte aber gut aus heutiger Zeit stammen können. Mir hat das Buch gefallen, es war spannend bis zum Schluss und regt zum Nachdenken an.
Eine fremde Spezies wird auf die Erde aufmerksam. Sie sendet die Overloards, um die Menschheit zu zivilisieren und (auf etwas) vorzubereiten. Die Macht der Overloards, die die Erde überwachen und kontrollieren ist gewaltig: ruhig, aber unabwendbar.
Der Menschheit wurde aufgrund ihres Potenzials etwas aufgezwungen. Wehren konnte sich keiner, die wenigen Gegner waren chancenlos, alle anderen haben die Vorteile der neuen Herrschaft genossen und sich ihrem Schicksal widerstandslos gefügt. Die Vorteile waren die Beendigung der Grausamkeiten, Tierquälerei und Kriege, Armut und Zerstörung. Wohlstand für alle, Beschäftigung, aber auch damit verbundene Langeweile. Zudem kam die Erforschung des Weltraums zum Erliegen, denn "die Sterne sind nicht für den Menschen gemacht".
Die Overloards ähneln dem Bild des Teufels, sind vom Charakter her aber besonnen und ruhig, vielleicht auch wegen ihrer Überlegenheit. Im Buch wird erklärt, weshalb die Menschen ihr Aussehen schon vor ihrem Auftauchen durch Mythen und Legenden kannten. Das Ende der Menschheit in dem Zustand - so wie wir ihn kennen - betrachten sie mit Sehnsucht, denn diese letzte Entwicklungsstufe einer Zivilisation ist ihnen selbst verwehrt. Auch wenn es anfangs so scheint, als hätten sie die alleinige Macht über die Menschheit, dienen sie doch nur wieder einer höheren Intelligenz, deren Ziele sie jedoch nicht kennen und auch nicht in Frage stellen.
Das Leben auf der Erde mit der wundervollen Natur ist so lebenswert, dass das Ende des Buches - in pure kollektive Energie überzugehen - mir wenig erstrebenswert scheint. Tatsächlich finde ich - wie auch ein anderer Rezensent schrieb - die letzte Entwicklungsstufe der Overloards wesentlich erstrebenswerter.
Lesenswert ist das Buch in jedem Fall. Ich bin erstaunt, dass es noch nicht verfilmt wurde."

Journal Entry 2 by levander at OBCZ-MoccaNova in Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 18, 2018

Released 1 yr ago (2/18/2018 UTC) at OBCZ-MoccaNova in Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder / Liebe Finderin!

"Wir lieben Bücher so sehr, dass wir sie freilassen, um sie mit anderen zu teilen", heißt es bei bookcrossing, und: "Es ist viel schöner, Bücher auf ihrer Reise zu beobachten, als sie im Regal stehen zu haben."

Lesen und lesen lassen - das ist der Gedanke, der hinter bookcrossing steckt. Wenn man dann noch verfolgen kann, was mit einem Buch geschieht, wie der nächste Leser die Geschichte findet, dann freut man sich besonders. Darum wäre ich dankbar, wenn Du einen Eintrag hier hinterlassen würdest, um mir mitzuteilen, ob Dir das Buch gefällt und was nun weiter damit geschieht. Und wenn Du es gelesen hast, dann gibt es weiter oder lasse es frei, damit die Reise weitergeht.

Schöne Lesestunden und Danke!

Journal Entry 3 by murphy979 at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 17, 2018
-

Journal Entry 4 by wingunperfekthauswing at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 30, 2018
in die OBCZ aufgenommen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.