Von Nudeln, Nockerln und Neurosen

Registered by StyriaBuecherei of Gmunden, Oberösterreich Austria on 2/14/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by StyriaBuecherei from Gmunden, Oberösterreich Austria on Wednesday, February 14, 2018
Danke an den Verlag für dieses Buch.

Kurzbeschreibung und Untertitel
Tag für Tag ein Muttertag
Wenn die Satirikerin, erfahrene Köchin und Mutter Katharina Grabner-Hayden am Herd steht, füllt sich ihre ländliche Küche sukzessive mit Gästen. Nicht nur mit ihren Kindern, sondern auch mit Menschen, die geladen sind und solchen, die das Leben einfach bei der Türe hereinspült. In illustrer Eintracht sitzen Junge und Alte, Installateure mit Chirurgen, Pädagogen mit Schülern oder geschiedene Paare am gedeckten Tisch und erfreuen sich am kredenzten Gericht. Nudel und Nockerln in allen nur erdenklichen Variationen, die frei nach Tante Jolesch deswegen so gut schmecken, weil es davon immer zu wenig gibt. Die Küche der 'Grabnerin' wird in den humorvollen Kurzgeschichten zum Schauplatz aberwitziger Begegnungen. Allerlei Befindlichkeiten, kulinarische und menschliche Unverträglichkeiten bis hin zu kleineren oder größeren Zwangsneurosen werden am Tisch gereicht, die mit viel Witz und Selbstironie geteilt und später einfach genüsslich verspeist werden. So entstehen aus dem einfachn Grundrezept von Mehl, Eiern und Salz die köstlichsten Alltagsgeschichten, die beim Lesen des Buches sattes Vergnügen bereiten.

Journal Entry 2 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Wednesday, February 14, 2018
Wird an Leser/Innen weiter gegeben.
Werde mitlesen

Journal Entry 3 by wingGhaneschawing at OBCZ im Cafe Novum in Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Wednesday, February 21, 2018

Released 1 yr ago (2/22/2018 UTC) at OBCZ im Cafe Novum in Vorchdorf, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

reist zu seiner Patin

Journal Entry 4 by priemo at Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Saturday, February 24, 2018
dieses wunderschöne Buch, deren Patin ich sein darf, war kurz in meinen Händen, ging beim Treffen gleich weiter an Eligi, die es demnächst an die bisher leider einzige Interessentin weitergeben wird

Journal Entry 5 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Saturday, February 24, 2018
beim letzten Treffen in der OBCZ-Novum hab ich also dieses Nockerl - äh Buch - übernommen und werde es demnächst beim Linzer BC-Treffen im Teehaus Chay an rebilis weitergeben

Journal Entry 6 by rebilis at Linz, Oberösterreich Austria on Thursday, March 01, 2018
Ich habe das Buch heute beim Linzer BC-Stammtisch im Chay mitgenommen.

Journal Entry 7 by rebilis at Linz, Oberösterreich Austria on Monday, March 26, 2018

Released 1 yr ago (3/27/2018 UTC) at Linz, Oberösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht zurück an priemo.
Es sind köstliche Anekdoten aus dem Alltag einer Mutter.
Amüsant, kurzweilig erzählt. Nicht nur 1x habe ich herzlich gelacht!

Journal Entry 8 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, March 27, 2018
Nachdem meine Vorleserin so positiv über das Buch gesprochen hat, habe ich es mit nach Wien genommen. Danke!

Journal Entry 9 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Friday, March 30, 2018
Meine erste Skepsis in Bezug auf den Buchtitel hat sich rasch verflüchtigt. Ich dachte zu Beginn, dass das Buch nicht für mich geeignet wäre, weil es sich an Mütter und Hausfrauen richten würde. Es ist aber sehr unterhaltsam zu lesen, auch wenn man einen ganz anderen Erfahrungshintergrund hat, man ist schlichtweg froh, was einem im Leben alles erspart geblieben ist. Ich muss jetzt auch nicht in die Küche gehen und Rezepte nachkochen, sondern es genügt, ein Schmunzeln auf den Lippen, die positive Lebenseinstellung der Autorin nachwirken zu lassen. Vielen Dank für die netten Anekdoten! :-)

Journal Entry 10 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, April 03, 2018

Released 1 yr ago (4/3/2018 UTC) at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter an efell. Viel Spaß!

Journal Entry 11 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, April 05, 2018
Herzlichen Dank für dieses Patenbuch - bin gespannt, was mich dieses Mal erwarten wird!

Nette Familiengeschichten, die ich immer wieder im Schaukelstuhl auf der sonnig warmen Terrasse gelesen habe - habe mich köstlich unterhalten. Ganz so turbulent ist es in meinem Haushalt auch mit 4 Kindern nicht zugegangen, doch habe ich vieles auch erlebt und war auch berührt, weil vor Kurzem unser Jüngster ausgezogen ist und ich hoffentlich nicht an ein "Empty-Nest" -Syndrom leiden werde.

Journal Entry 12 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Tuesday, May 08, 2018

Released 1 yr ago (5/9/2018 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird beim BC-Treffen weitergegeben.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 13 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, May 10, 2018
hab das Buch gestern beim Treffen in der OBCZ The Golden Harp übernommen um es wieder zur Patin priemo zu bringen

Journal Entry 14 by priemo at Marchtrenk, Oberösterreich Austria on Thursday, July 05, 2018
wurde mir heute während eines Vormittags-/-´Frühstückstreffens in Marchtrenk übergeben, ist jetzt mal bei mir, viell. hat ja noch jemand Interesse?

Journal Entry 15 by priemo at Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Sunday, September 16, 2018
Herrliche, lustige Geschichten aus dem Alltag, hatte dem Titel nach etwas ganz anderes erwartet, bin aber sehr angenehm überrascht worden und kann das Buch nur weiterempfehlen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.