Silberner Köcherbaum

by Lung Yingtai | Literature & Fiction |
ISBN: 3897332183 Global Overview for this book
Registered by wingKYHwing of Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 1/23/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 23, 2018
Klappentext:
Als Kulturministerin Taipehs entwickelte Lung Yingtai Stadtkultur, arbeitete intensiv und innovativ. In Taipeh entstand durch sie eine neue, starke internationale Kulturszene.
Aber es gibt auch eine andere Lung Yingtai: eine Lung Yingtai, die über Liebe, Heirat und Schicksal schreibt und aus diesen Themen labyrinthische Erzählungen flicht. In ihrer Anthologie „Silberner Köcherbaum“ sind sieben ihrer Liebesgeschichten versammelt, die sich um die Lebens- und Liebesumstände von Frauen und Männern drehen. Es sind Liebeserzählungen zwischen Trennung und Verliebtheit, die auch die dunklen Seiten des Lebens nicht auslassen.
Die Wahrnehmung für kaum sichtbares, subtiles Leiden in zwischenmenschlichen Beziehungen zu schärfen, ist dabei eines der Anliegen der Autorin.
---

Lung Ying-tai (* 13. Februar 1952 in Kaohsiung, Taiwan)
Ende der 80er heiratete Lung Ying-tai einen Deutschen, von dem sie später geschieden wurde. Sie lebte 10 Jahre lang in Deutschland, wo sie an der Universität Heidelberg taiwanische Literatur unterrichtete.
Von 2012 bis 2014 war sie die erste Kulturministerin der Republik China (Taiwan).

Journal Entry 2 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 23, 2018


Ein Jahr = Ein Land:
Republik China (Taiwan)



Unterschiedliche Geschichten, einige gefiehlen mir, andere weniger.
Die Autorin war in Deutschland verheiratet, daher finden sich auch Erzählungen, bei denen sich das Leben einer Taiwanesin in Deutschland wiederspiegelt.
Durchaus interessant...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.