Ein mögliches Leben

by Hannes Köhler | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAlexa2009wing of Einbeck, Niedersachsen Germany on 1/19/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAlexa2009wing from Einbeck, Niedersachsen Germany on Friday, January 19, 2018
Ein Wunsch, den Martin seinem Großvater Franz nicht abschlagen kann: eine letzte große Reise unternehmen, nach Amerika, an die Orte, die Franz seit seiner Gefangenschaft 1944 nicht mehr gesehen hat. Martin lässt sich auf dieses Abenteuer ein, obwohl er den Großvater eigentlich nur aus den bitteren Geschichten seiner Mutter kennt. Unter der sengenden texanischen Sonne, zwischen den Ruinen der Barackenlager, durch die Begegnung mit den Zeugen der Vergangenheit, werden in dem alten Mann die Kriegsjahre und die Zeit danach wieder lebendig. Und endlich findet er Worte für das, was sein Leben damals für immer verändert hatte.

Mit jeder Erinnerung, mit jedem Gespräch kommt Martin seinem Großvater näher, und langsam beginnt er die Brüche zu begreifen, die sich durch seine Familie ziehen. Er erkennt, wie sehr die Vergangenheit auch sein Leben geprägt hat und sieht seine eigene familiäre Situation in einem neuen Licht.

Gewonnen bei vorablesen. Foto von Amazon.de

Meine Meinung:
In diesem Buch wird die Geschichte von Franz erzählt, der im 2. Weltkrieg als Kriegsgefangener in Amerika gelebt hat. Nach fast 70 Jahren reist Franz mit seinem Enkel Martin in die USA, um die Orte, an denen er gelebt hat, noch einmal aufzusuchen. Es beginnt eine spannende Reise in die Vergangenheit.

Als ich das Cover des Buches bei den Buchvorstellungen gesehen habe, hat es mich eigentlich gar nicht angesprochen. Nur aus Langeweile habe ich in die Leseprobe geschaut, und diese hat mich dann überzeugt. Und ich bin wirklich sehr froh, dass ich dieses Buch lesen durfte. Es spielt auf zwei Zeitebenen, sowas gefällt mir bei Büchern immer sehr gut, und auch hier wurde es sehr gut umgesetzt.

Erst einmal war mir gar nicht bewusst, dass es auch in Amerika Kriegsgefangenen-Lager gab. Die Rückblicke in diesem Buch, die das Leben (und auch das Zusammenleben der Häftlinge) dort beschreiben, fand ich sehr interessant geschrieben. Es hat mich tatsächlich neugierig darauf gemacht, mehr darüber zu erfahren.
Dass die Vergangenheit auch Auswirkungen auf die Gegenwart hat, erkennt man in diesem Buch ganz deutlich. Erst durch die Reise in die USA wird auch Martin und später auch der Tochter Barbara vieles klar, warum sich Franz oft distanziert verhalten hat.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und es gibt von mir eine klare Leseempfehlung.

Dieses Buch darf nun als Ring reisen:
1. birgit2604
2. Sirilita
3. BookReader4
4. Forti
5. bluezwuzl
6. kiki66
7. Lambertus
8. ich-liebe-lesen

Der Ring ist beendet.

Released 3 yrs ago (2/5/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich nun als Ring auf die Reise.
Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß beim Lesen !

Journal Entry 3 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 09, 2018
Buch ist da. Danke

Journal Entry 4 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 21, 2018
Ein sehr ruhiges und unaufgeregtes Buch. Obwohl es zwei "schlimme" Ereignisse gibt, die aber im Erzählfluss so mitschwimmen. Ich hatte nicht den Eindruck, dass es auf einen Höhepunkt hinsteuert, sondern eher verstetigt erzählt wird. Das kann auch durch die zwei Zeitebenen kommen. Ich weiß es nicht. Es hat mir sehr gut gefallen. Da bin ich doch schon so alt und ich habe tatsächlich nicht gewusst, dass es auch Kriegsgefangenenlager in Amerika gab, die dem Buch nach, supergut behandelt wurden.
Danke für das Ringangebot.

Journal Entry 5 by Sirilita at Tettnang, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 28, 2018
Das Buch ist gut bei mir gelandet und wird in den nächsten Tagen in Angriff genommen! Vielen Dank für den Ring und fürs Schicken!
-------------------------------------------------------------------------------------------
Das Buch hat mir sehr gut gefallen! Besonders gut fand ich, wie die verschiedenen zeitlichen und auch Personen-bezogenen Sichtweisen geschildert werden - toll! Hat das Lesen sehr lebendig gemacht!
Auch inhaltlich fand ich das Buch sehr gelungen. Ich hatte bisher nicht viel über deutsche Kriegsgefangene in den USA gehört / gelesen.
Die Geschichte an sich kommt sehr plausibel rüber, ich denke, sie könnte genau so passiert sein.
Vielen herzlichen Dank für den Ring!!!

Journal Entry 6 by Sirilita at Tettnang, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 20, 2018

Released 3 yrs ago (3/20/2018 UTC) at Tettnang, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun zu seiner nächsten Station - viel Spaß damit!

Journal Entry 7 by wingBookReader4wing at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 27, 2018
Das Buch ist gut angekommen, danke.

Ein vielschichtiges und beeindruckendes Buch. Danke für den Ring. die nächste Adresse ist angefragt. Sorry für die lange Verweildauer.

Journal Entry 8 by wingBookReader4wing at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 06, 2018

Released 2 yrs ago (6/6/2018 UTC) at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist zu Forti weiter. Viel Spaß beim Lesen!

Liebe Finderin, lieber Finder,
Willkommen auf bookcrossing.com!
Schön, dass du hier vorbeischaust. Über einen Eintrag für das Buch würde ich mich sehr freuen!
Übrigens geht das auch ohne Anmeldung und völlig anonym!
Wenn du es gelesen hast kannst du es wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - und mit etwas Glück können wir diese Reise hier nachvollziehen.
Etwas hilflos auf Grund der vielen unbekannten Begriffe?
Das deutschsprachige Forum und die deutsche Support-Seite können dir bei den ersten Schritten weiterhelfen.
Zweifel bei der Anmeldung?
Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!
Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!
Und Du liebes Buch - ich hoffe wieder von Dir zu hören!

Journal Entry 9 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, June 25, 2018
Endlich angekommen! Danke! Ich bin sehr gespannt.

Journal Entry 10 by Forti at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, July 19, 2018
Meine zuletzt gelesenen Bücher waren recht eingänglich und leicht "runter" zu lesen. "Ein mögliches Leben" hat mich da wieder etwas entschleunigt. Das Buch ist nicht kompliziert oder extrem schwer zu lesen, aber es fordert vom Leser doch Zeit und Aufmerksamkeit. Ich habe mich irgendwann eingelesen, werde aber kein Fan dieses distanzierten, abgehackten Stils.

Die Geschichte des deutschen Soldaten Franz in amerikanischer Kriegsgefangenschaft gegen Ende des Zweiten Weltkriegs fand ich ungewöhnlich und interessant - ein Kapitel der Weltgeschichte, von dem man noch nicht viel gehört hat. Manchmal war mir die Handlung aber etwas zu schwarz-weiß.

Released 2 yrs ago (7/20/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weiter geht's!

Danke für den Ring :-)

Journal Entry 12 by bluezwuzl at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Thursday, July 26, 2018
Das Buch ist ohne Hitzeschaden ;-) gut hier gelandet. Vielen Dank fürs Teilen!
---
[Nachgetragen, da wieder mal nicht angekommen] Im Gegensatz zu Berichten und fiktiven Geschichten über Kriegsgefangenenlager in Russland hatte ich noch nie näheres über die Lager in den USA gehört oder gelesen. Ein Buch, das einen noch lange beschäftigt. Danke für das Ringangebot!

Journal Entry 13 by kiki66 at Gauting, Bayern Germany on Friday, November 16, 2018
Ist hier gut angekommen...

Mein Papa wird am Sonntag 90 und ist auch noch in den letzten Tagen des Krieges in unserem Heimatort von den Amerikanern in Gefangenschaft genommen worden. Er war in einem sogenannten "Baby-Camp" in der Normandie. Wir waren auch schon dort und haben uns die Plätze angeschaut..
Gottseidank musste er nicht mehr aktiv sich am Geschehen beteiligen!

Journal Entry 14 by kiki66 at Gauting, Bayern Germany on Monday, December 10, 2018
Ich kann den JEs meiner Vorleser eigentlcih nicht mehr viel hinzufügen. Ein ruhiges Buch, das so vorsichhingleitet. Ich habe aber eigentlich nicht wirklich verstanden, warum Barbara und Franz solche Schwierigkeiten hatten. Zumindest nicht, warum sie mit seinen Kriegserlebnissen zu tun haben sollen. Dann schon eher ihre "wilde" Zeit, wo er sie dann auch raus geschmissen hat.

Ich musste aber jetzt doch meinen Vater fragen, ob er auch solche ewig Unverbesserlichen in seinem Lager hatte. Wir kamen aber beide zu dem Schluss, dass er ja NACH Kriegsende ins Lager kam. Da war ja nun alles klar, was es bei Franz noch nicht war. Auf jeden Fall sind wir uns einig, dass das Leben im Lager in den USA (von der Behandlung/Versorgung her) fast wie "Urlaub" war verglichen mit seinem in der Normandie. Er meinte, sie haben den ganzen Tag nur daran gedacht, wie sie etwas zu essen bekommen.

Alles in allem ein interessantes Buch, gerade, weil mir nicht bewusst war, dass es in solchen Lagern diese Geheim-Gruppen gab.
Aber es war jetzt auch nicht ein "must-read".

Edit 15.12.: Zweiter pm Versuch an Lambertus. Habe bisher noch nichts gehört..
Edit 27.12.: Dritter Versuch - keine Reaktion :-(

Journal Entry 15 by kiki66 at Gauting, Bayern Germany on Wednesday, January 09, 2019

Released 2 yrs ago (1/9/2019 UTC) at Gauting, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Meine Nachleserin hat sich endlich gemeldet und nun kann sich das Buch auf den Weg machen zur letzten Station...

gute Reise!

Journal Entry 16 by Lambertus at Erkelenz, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 13, 2019
Das Buch ist gut angekommen, danke für das schöne Lesezeichen.

Das Buch war vom Stil her überhaupt nicht meins. Inhaltlich war es echt interessant, aber ich konnte es nur zu Ende lesen, indem ich seitenweise einfach überflogen habe. Sehr schade! Ich hoffe dass es den nächsten Lesern besser gefällt. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 18 by wingich-liebe-lesenwing at Baden-Baden, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 06, 2019
Zuerst mal herzlichen Dank an Alexa für den Ring und an Lambertus fürs Schicken.
Das Buch ist nach einem Defekt der Packstation mit ein wenig Verspätung gut bei mir gelandet und wurde umgehend gelesen.
Selbst eine Kriegsenkelin, hat mich die Story des Enkels, der gerne mehr vom Leben seines Großvaters erfahren möchte, durchaus angesprochen.
Zu wenig weiß ich selbst von den Erfahrungen meiner Großeltern; als sie noch lebten, war ich noch zu jung, um mich intensiver dafür zu interessieren.
Die Sicht des Großvaters im Gefangenenlager, die Schilderung seiner anfangs noch unsicheren, später dann entschiedenen Haltung, ist nachvollziehbar und glaubwürdig. Auch die Entscheidung gegen "das mögliche Leben" und die Wehmut darüber im Alter ist verständlich.

Journal Entry 19 by wingAlexa2009wing at Einbeck, Niedersachsen Germany on Friday, March 01, 2019
Das Buch ist gut wieder bei mir angekommen, der Ring ist somit beendet.

Ich danke Euch fürs mitlesen und für Eure Meinungen.

Journal Entry 20 by wingAlexa2009wing at Greener Burg in Einbeck, Niedersachsen Germany on Sunday, March 17, 2019

Released 2 yrs ago (3/17/2019 UTC) at Greener Burg in Einbeck, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Eigentlich wollte ich dem Buch Aussicht vom Turm aus geben, aber der war leider abgeschlossen. Daher wartet es jetzt in einer Box an einer Info-Tafel auf den nächsten Leser.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo - Nimm mich mit auf die Reise!
Ich wurde weder verloren noch vergessen. Ich wurde freigelassen und befinde mich nun auf Wanderschaft um vielen Menschen eine Freude zu bereiten. Ich wurde bei Bookcrossing registriert, einem weltweitem Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern.
Bitte besuche www.bookcrossing.com um meine Reise zu dokumentieren.
Das ist freiweillig, kostenlos, anonym und kann auf Deutsch erfolgen.
Nach dem Lesen gib mich einfach weiter oder lass mich wieder frei! Ich möchte viel auf Reisen sein.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.