corner corner Das Boot ist voll

Medium

Das Boot ist voll
by Alfred A. Häsler | History
Registered by tuschta of Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on 1/18/2018
This book has not been rated. 

status (set by Lillianne): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by tuschta from Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Thursday, January 18, 2018

This book has not been rated.

»Das Boot ist voll!« – Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: – die Person und das Werk Alfred A. Häslers – die Bedeutung von ›Das Boot ist voll‹ für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit – die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung. 


Journal Entry 2 by tuschta at Ratskeller :: Brauereigasthof in Waren (Müritz), Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, September 21, 2018

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (9/22/2018 UTC) at Ratskeller :: Brauereigasthof in Waren (Müritz), Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wird während des MeetUps freigelassen.

Ich wünsche dem Finder viel Spaß mit diesem Buch! Damit sich auch andere noch an ihm erfreuen können bitte ich, es nach dem Lesen wieder irgendwo hinzulegen, wo es sicher und trocken auf einen neuen Leser warten kann. Wenn möglich, mach bitte einen Eintrag hier auf dieser Seite, ob Dir das Buch gefallen hat und wo Du es wieder freigelassen hast. Vielen Dank! 


Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Waren (Müritz), Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, September 22, 2018

This book has not been rated.

für dieses Buch! Ich habe es beim McPomm MeetUp mitgenommen.

Reserviert für die BücherboXX am Gleis17 :-))
 


Journal Entry 4 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Wednesday, September 26, 2018

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (9/27/2018 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

In Memoriam Patschouli (1922-2018)

Memento von Mascha Kaléko

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

weiterlesen ...


Dieses Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.