Wiener Straße

by Sven Regener | Audiobooks |
ISBN: 3864844495 Global Overview for this book
Registered by Leserattensuse of Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on 12/21/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
12 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Leserattensuse from Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Thursday, December 21, 2017
wird nachgereicht

Journal Entry 2 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, January 10, 2018

Released 11 mos ago (1/10/2018 UTC) at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per Post auf dem Weg zu Phideta.

Journal Entry 3 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, January 16, 2018
Oh, entschuldige. Es ist schon seit dem Wochenende da ... und ich habe es auch schon gehört.

Dies ist Leserattensuse's Abo- Beitrag zum [Audio-Abo] Gemischte 2017.
Die Teilnehmer:
Januar 2018 phideta
Februar 2018 Martschella
März 2018 CrimeLady
April 2018 qued
Mai 2018 chawoso
Juni 2018 -BuchLiebe-
Juli 2018 hesse-maus
August 2018 gatoleer
September 2018 Senari
Oktober 2018 Schneefee
November 2018 MacBess
Dezember 2018 zinat1
zurück zu Leserattensuse


Inhaltsangabe:
Ein großer Roman voll schräger Vogel in einer schrägen Welt. Derbe, lustig und bizarr wie seine Protagonisten

Wiener Straße beginnt im November 1980 an dem Tag, an dem Frank Lehmann mit der rebellischen Berufsnichte Chrissie sowie den beiden Extremkünstlern Karl Schmidt und H. R. Ledigt in eine Wohnung über dem Café Einfall verpflanzt wird, um Erwin Kächeles Familienplanung nicht länger im Weg zu stehen. Österreichische Aktionskünstler, ein Fernsehteam, ein ehemaliger Intimfriseurladen, eine Kettensäge, ein Kontaktbereichsbeamter, eine Kreuzberger Kunstausstellung, der Kampf um die Einkommensoptionen Putzjob und Kuchenverkauf, der Besuch einer Mutter und ein Schwangerschaftssimulator setzen eine Kette von Ereignissen in Gang, die alle ins Verderben reißen.
Außer einen!
Kreuzberg, Anfang der 80er Jahre – das war ein kreativer Urknall, eine surreale Welt aus Künstlern, Hausbesetzern, Freaks, Punks und Alles-frisch-Berlinern. Jeder reibt sich an jedem. Jeder kann ein Held sein. Alles kann das nächste große Ding werden. Kunst ist das Gebot der Stunde und Kunst kann alles sein. Ein Schmelztiegel der selbsterklärten Widerspenstigen, die es auch gerne mal gemütlich haben, ein deutsches Kakanien in Feindesland.
Wer könnte böser und zugleich lustiger und liebevoller darüber schreiben als Herr-Lehmann-Erfinder Sven Regener?

Mein Fazit:
Die Stimme war das Schlimmste, sorry an alle Fans!
Um es gleich vorweg zu sagen: Ich kenne keines der Vorgänger- Bücher. Ich weiß, dass es sie gibt, aber ich werde sie auch nicht hören oder lesen.
Die Geschichte setzt sich aus vielen kleinen Geschichtchen zusammen, die sich aber nicht richtig zusammenfügen. Irgendwie fehlt der rote Faden in dem Ganzen. Sprache und Wortwitz sind vorhanden, aber Brachialkomik, vergleichbar mit Mario Barth (den ich überhaupt nicht mag).
Hoffentlich haben nachfolgende Hörer mehr Freude an diesem Hörbuch, ich bin einfach nur froh, dass ich durch bin.

Journal Entry 4 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, January 16, 2018

Released 10 mos ago (1/17/2018 UTC) at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zur nächsten Station.

Gute Reise, liebes Buch.
Ich hoffe, Du findest interessierte Leser und meldest Dich mal wieder!

Journal Entry 5 by wingMartschellawing at Hechingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 23, 2018
Ui ist denn der Monat schon um ;-)?!
Ich steck noch mitten im Januar Hörbuch, bin dann aber gespannt wie mir dieses hier gefallen wird...ihr werdet es erfahren ;-)!

22.02.2018:
Sorry nee das ging garnicht und war echt nicht meine Welt. Ich hab es versucht und habe aber bei der 3. CD irgendwann aufgegeben da sich mir der Sinn und die Handlung nicht nachvollzogen hat. Auch war mir der Wortwitz überhaupt nicht meine Welt. Ich breche echt wenig Hörbücher ab aber das ging echt nicht.
Bin gespannt wie es dem Rest gefällt???

Journal Entry 6 by CrimeLady at Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 23, 2018
Das ging ja fix. Das Hörbuch für März ist heute angekommen. Danke.

24.3.2018: Hmmm... Das war ein etwas gewöhnungsbedürftiger Beitrag, etwas wirr und teils unübersichtlich. Den Humor muss man mögen um meiner Meinung nach Gefallen an der ganzen Story zu finden. Insgesamt enthielt das Buch aber sehr gute Ansätze, allerdings sind das doch eher nur Ausreißer.

Released 8 mos ago (3/26/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Hörbuch reist jetzt weiter.

Journal Entry 8 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Thursday, March 29, 2018
Ich wollte das Hörbuch im urlaub hören. ich muss CrimeLidy zustimmen. Auch wir war das ganze zu wirr. Ich habe das Hören abgebrochen.

Journal Entry 9 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Wednesday, April 11, 2018

Released 8 mos ago (4/11/2018 UTC) at Taunusstein, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Hörbuch wandert zu chawoso.

Journal Entry 10 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Sunday, April 15, 2018
Wird - wie schon angekündigt - bei mir nur zwischengeparkt und nicht gehört, da ich in diesem Fall lieber das Buch lese.

Vielen Dank fürs Schicken, der Rest ist auch gut angekommen ;-)

Journal Entry 11 by wingchawosowing at Darmstadt, Hessen Germany on Monday, May 28, 2018

Released 6 mos ago (6/7/2018 UTC) at Darmstadt, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert beim Meetup zu -buchliebe-

Viel Freude beim Lauschen und wieder Freilassen.
Lass wieder von Dir hören, liebes Buch!

Journal Entry 12 by wing-BuchLiebe-wing at Darmstadt, Hessen Germany on Friday, June 08, 2018
Das Hörbuch wurde mir beim MeetUp übergeben. Vielen Dank :)


Update 18.06.2018:
Durchwachsen. Die erste Hälfte fand ich noch ganz gut. Denn mir hat der Humor schon gefallen. Am Besten fand ich wie ständig jemand in die Kneipe kommt und immer dieselbe Frage stellt... wie ein Teufelskreis. ^^ Allerdings konnte der Humor nicht durchgehalten werden und ab ca. der Hälfte habe ich den Humor komplett vermisst. Da wurde mir gar kein Schmunzeln mehr abgerungen.
Den roten Faden habe ich auch vermisst. Ebenso worauf die Geschichte hinaus will und worum es eigentlich geht.
Den Sprecher fand ich gut. Den Berliner Akzent hat er ganz gut rüber gebracht. Manchmal hat er nur ein wenig schnell gesprochen.

Journal Entry 13 by wing-BuchLiebe-wing at Darmstadt, Hessen Germany on Monday, June 18, 2018

Released 5 mos ago (6/18/2018 UTC) at Darmstadt, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wurde beim gemeinsamen Mittagessen persönlich an hesse-maus weitergegeben.

Ich wünsche viel Lausch-Vergnügen. :)


Journal Entry 14 by winghesse-mauswing at Darmstadt, Hessen Germany on Tuesday, June 19, 2018
Huch, flott gehört was? Das JULI- HB -ABO. Gestern von BuchLiebe mitgebracht bekommen. Danke schön! Gruß <:3~~~

Journal Entry 15 by winghesse-mauswing at Darmstadt, Hessen Germany on Sunday, September 02, 2018
Eintrag vergessen... Schande... war nicht so meins... vielleicht lag es aber auch am Vorleser... Ich mochte jedenfalls nicht weiter hören.

Das HB ist längst bei Gatoleer und soll sicher auch schon weiter reisen...
Gruß <:3~~~

Journal Entry 16 by winggatoleerwing at Burscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 03, 2018
Auch ich habe den Eintrag vergessen. Das Hörbuch ist pünktlich hier eingetroffen und schon bei der nächsten Teilnehmerin.

Journal Entry 17 by winggatoleerwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 03, 2018

Released 3 mos ago (8/28/2018 UTC) at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Hörbuch wurde in Senaris Briefkasten gesteckt.

Journal Entry 18 by wingSenariwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 09, 2018
Urlaubsbedingt erst jetzt in Empfang genommen - Danke für die persönliche Zustellung :o)

Journal Entry 19 by wingSenariwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 26, 2018
Angefangen zu hören und abgebrochen. War leider nicht mein Fall :o(

Darf zur nächsten Hörstation reisen...

Journal Entry 20 by wingSenariwing at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 03, 2018

Released 2 mos ago (10/1/2018 UTC) at Langenfeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Leider etwas verspätet...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek...
Genau das ist die Idee, die hinter bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern möglichst vielen Menschen Unterhaltung, geistige Erbauung, Wissen, Spaß (oder was auch immer) bringen, und bookcrosserINNEN wählen dafür diesen unkonventionellen Weg.
Für mich wäre es nun eine große Freude, wenn die/der FinderIN hier einen Eintrag macht (Welcher Fundort? Wie hat das Buch gefallen? Wie geht die Reise weiter?...).
Dazu muss die/der FinderIN sind nicht registrieren. Sie/Er kann dabei völlig anonym bleiben. Andererseits ist natürlich jedeR neue bookcrosserIN ein Gewinn für unsere bookcrossing-Gemeinschaft.
Zweifel wegen der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI; e-mail-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben geheim.
Viel Freude mit dem Buch und herzlichen Dank für den Journaleintrag!

Journal Entry 21 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 10, 2018
bei mir kündigt sich gerade eine Erkältung an... ich bin not amused. Vor allem, da ich bei diesem herrlichen Wetter gerne Radfahren würde.
Aber gut, mit dem Auto habe ich halt mehr Hörzeit.



und während ich den Donnerstag hustend und schniefend im Bett verbracht habe, habe ich das Hörbuch komplett gehört. Dafür war es genau richtig.
Ich mochte es, habe aber keine Idee, was mir die Geschichte sagen soll. Oder vielmehr die einzelnen Episoden, denn eine richtige durchgehende Handlung war mir jetzt auch nicht ersichtlich. Ziemlich willkürlich, das Ganze.
Ich mochte grundsätzlich den Humor, aber in der zweiten Hälfte wurde er mir viel zu platt.
Ich mochte auch den Sprecher und seine ganz eindeutig verküstete Sprechweise, aber in Verbindung mit Berlin und Österreich fand ich das doch ziemlich irritierend.

Daher gibt es von mir auch keine Punkte: ich finde es zum Teil sehr gut, zum Teil sehr schlecht, aber eben nie mittelmäßig.

heute ist der letzte Tag im Oktober, an dem ich es zur Post schaffen werde, daher macht sich das Novemberhörbuch schon auf den Weg

Journal Entry 23 by MacBess at Ofterdingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 21, 2018
Angekommen, vielen Dank

Journal Entry 24 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, December 07, 2018
Ist wieder zu Hause!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.