Die schönsten Jahre

by Elke Heidenreich | Literature & Fiction |
ISBN: 3836302330 Global Overview for this book
Registered by wingakireyvonnewing of Steglitz, Berlin Germany on 12/12/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingakireyvonnewing from Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, December 12, 2017
Spende für BC. Sehr schöne Ausgabe vom sanssouci-Verlag.


Es könnte so schön sein. Die Mutter ist gut beieinander, die Tochter erfolgreich. Aber: man ist sich nicht grün. Worüber man sich streitet, weiß Nina nicht so genau. Doch als die Mutter sie unerwartet auf einer Reise nach Mailand begleitet, klärt sich so einiges. Feinfühlig beschreibt Elke Heidenreich das diffizile Geflecht zwischen Mutter und Tochter und zaubert eine so traurige wie tröstende Geschichte vom Glück und Unglück in der Liebe.
(Klappentext)

"In dieser Erzählung steckt ein ganzer Roman." (Der Spiegel)
"Mit bissigem Witz und doch voll Wärme." (Brigitte)

Journal Entry 2 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, December 12, 2017
Dieses Buch steht auf Ghaneschas Wunschliste, deshalb war ich auf der Suche danach und habe es auch gefunden, juhu.
Und da es schon einmal da war, habe ich es auch gelesen. Es ist eine anrührende und letztendlich auch tröstende Geschichte. Sehr gut konnte ich mit der Erzählerin "mitleben".


Das Buch soll Ghaneschas Wunschliste verkürzen und ein kleiner Dank sein für den alljährlichen Adventskalender "Engerl und Bengerl", bei dem ich jetzt schon im 2. Jahr mitgemacht habe. Vielen Dank für die Ideen und die Organisation. :-) Ich wünsche gesegnete Weihnachten.

Liebe Finderin, lieber Finder,
herzlichen Glückwunsch, dass Du dieses Buch gefunden hast.
Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das Allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht und wir so eine Rückmeldung bekommen: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches anschließend weitergeht.
Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben, und es ist kostenlos! Aber natürlich freuen wir uns auch über jede und jeden, der sich bei www.bookcrossing.com anmeldet. Das ist kostenlos und anonym. Eure Daten (eMail-Adresse) bekommt auch niemand. Das deutsche Forum findet Ihr unter www.bookcrossing.com/forum/14. Infos bekommt Ihr unter www.bookcrossers.de.

Einen kurzen Film gibt's auch:
https://www.youtube.com/watch?v=JPEbnsOCo8g

Der/m LeserIn wünsche ich erbauliche Lesestunden und dem Buch eine gute Reise. Lass mal wieder von Dir hören bzw. lesen, liebes Buch.


Journal Entry 4 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, December 19, 2017
ach was für ein schönes Buch und auch noch von Frau Heidenreich.
Welch eine Freude .
DANKE

Journal Entry 5 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, September 10, 2020
Geschichten von Elke Heidenreich finde ich immer wieder wunderbar zu lesen. So auch diese.

Ein Buch aus dem Nachlass von Ghanescha. Ich werde versuchen es in ihrem Sinne weiterreisen zu lassen, so wie sie es sich gewünscht hat.

Journal Entry 6 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, September 13, 2020

Released 1 mo ago (9/13/2020 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Komma wünscht sich das Buch. Viel Freude damit!

Journal Entry 7 by Komma at Würzburg, Bayern Germany on Friday, September 18, 2020
Die Lektüre ist da und wird mir die Genesungszeit versüßen.

Journal Entry 8 by Komma at Würzburg, Bayern Germany on Saturday, October 03, 2020
"Ich bin einmal, nur ein einziges Mal mit meiner Mutter zusammen verreist. Da war sie achtzig Jahre alt und noch sehr gerade, sehr energisch und tatkräftig, und ich war funfundvierzig und hatte Rückenschmerzen, fühlte mich ziemlich alt und war alles andere als zufrieden mit meinem Leben." Das sind die ersten 2 Sätze dieses nur 61 Seiten schmalen Büchleins. Frau Heidenreich gelingt es auf diesen Seiten viel unterzubringen. Das Leben der Mutter Mutter, das Leben der Tochter, der Familie und die Beziehungen zueinander. Kurz präzise in der Sprache und sooo aussagekräftig. Zum Schluss musste ich gar ein bisschen weinen. Vielleicht spricht mich dieses Buch gerade so an da auch ich kürzlich viele Tage, allerdings ohne Reise, mit meiner Mutter verbrachte.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.