corner corner Der Engel mit den dunklen Flügeln

Medium

Der Engel mit den dunklen Flügeln
by Elisabeth Knox | Mystery & Thrillers
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 11/26/2017
This book has not been rated. 

status (set by Lillianne): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, November 26, 2017

This book has not been rated.


Dieses Buch … ist meine Spende für Bookcrossing. Viel Freude damit!

Alles muss raus. Es stehen Sanierungsabeiten an. Daher werden jetzt alle Bücher registriert. Mal sehen, was weiter wird.


Zum Buch
"Eine Woche nach der Sommersonnenwende, als die Festfeuer kalt geworden waren und anständige Leute eine Stunde nach Sonnenuntergang im Bett lagen, statt Mittags mit ausgetrocknetem Mund in dunklen Zimmern zu liegen, stahl ein junger Mann namens Sobran Jodeau zwei der frischabgefüllten Flaschen Wein, um den ersten wirklichen Kummer seines Lebens zu ertränken."

Es ist das Jahr 1808; der Ort: das französische Burgund. Zwischen den üppigen Reben auf dem Weinberg seiner Eltern ist Jodeau, 18 Jahre alt und aus Liebe frustriert, kurz davor, einem himmlischen Wesen Auge in Auge gegenüberzustehen. Dies ist allerdings kein sentimentaler Seraph aus Ein Hauch vom Himmel. Nach den Vorstellungen von Elizabeth Knox in ihrem wild-evokativen und originellen Roman ist Xas mit einem herrlichen Paar Flügel ("nur Sehnen und Knochen unter einem Kissen von Federn") und einem Appetit nach irdischen Freuden ausgestattet -- Wein, Bücher, Gärtnern, Plaudern und schließlich auch noch körperliche Liebe.

Die schicksalhafte Begegnung zwischen Mensch und Engel findet am 27. Juni statt. Nach einem Abend, an dem Sobran sein Herz ausschüttet und Xas ihn liebevoll berät, verspricht der Engel, am selben Tag des nächsten Jahres zurückzukehren, um auf Sobrans Hochzeit anzustoßen. Und so beginnt eine Freundschaft, die sich über 55 Jahre erstrecken wird -- über Hochzeiten, Kriege, Geburten, Tode und sogar die immensen Entfernungen zwischen Himmel, Erde und Hölle. Zusätzlich zum herrlich fehlerhaften Sobran und dessen geheimnisvollem Engel beschreibt Knox auf glänzende Weise auch zweitrangige Figuren, die zutiefst sympathisch sind -- von Sobrans unsteter Frau Celeste und seinem betrübten Bruder Leon bis hin zu seiner treuen Freundin und Vertrauten, der Baronin Aurora. Liebe, Mord, Wahnsinn und eine eigenartige Theologie, die aus dem zähesten Atheisten einen Gläubigen machen würde, machen Engel mit dunklen Flügeln zu einem Roman, der Ihr Herz brechen wird und Sie trotzdem nach mehr wünschen lässt. Alix Wilber

Das sagen Andere
Trotz positiver Rezensionen und einer interessanten Inhaltsangabe hätte ich doch nicht erwartet, dass dieser Roman SO gut sein würde. Elizabeth Knox schreibt poetisch, ausdrucksstark, provozierend und mit unglaublicher Phantasie. Entstanden ist daraus eine intensive, romantisch-sinnliche Geschichte über die Liebe zwischen einem Engel (Xas) und einem Winzer (Sobran). Dieser Engel ist so faszinierend, daß man ihn am liebsten mit eigenen Augen sehen und lange Gespräche mit ihm führen möchte. Ein stellenweise hinreißend witziges, vor allem aber ergreifendes Buch, das zum Nachdenken anregt und mich zutiefst berührte ... Eine Kundin

Eine Rezension ist im Berliner-Lesezeichen bei Luise-Berlin erschienen.


Zur Autorin
Die Neuseeländerin Elizabeth Knox hat sich in ihrer Heimat bereits mit fünf Romanen etabliert. Der Engel mit den dunklen Flügeln ist nun auch in Amerika und Großbritannien herausgekommen und bedeutet den weltweiten Durchbruch der Autorin.


Dieses Buch reist für die Winter-Challenge von 83dea und wird am Totensonntag freigelassen ... Viel Vergnügen!


Lesen - Registrieren - Freigeben | Read - register - release

So nehmen Bookcrosser ihre Bücher und lassen daraus eine weltweite Bibliothek entstehen. Das hier ist eines davon. Wenn du möchtest, dass die vorherigen Leser_innen erfahren, wo das Buch gerade ist, so schreibe einen Journaleintrag mit der BCID. Das geht ganz einfach und ist völlig kostenfrei. Und falls du dich anmelden möchtest, so kannst du gerne bei "Neue Mitglieder geworben" Lillianne angeben. Mit Dank im Voraus.

Ich gebe das Buch gerne in den BC-Kreislauf. Nicht jedes Exemplar, das durch meine Hände geht, kann ich allerdings lesen. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Wünsche ein erfreuliches Lesevergnügen!  


Journal Entry 2 by wingLilliannewing at LUTHER2017 Patmos-Gemeinde in Steglitz, Berlin Germany on Sunday, November 26, 2017

This book has not been rated.

Released 2 mos ago (11/26/2017 UTC) at LUTHER2017 Patmos-Gemeinde in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude dabei!

Möge dein Tag durch viele kleine Dinge groß werden.

Wahre Gerechtigkeit empfindet Mitleid, falsche Unwillen. WA 1081

Ich wünsche eine schöne Zeit und viel Freude mit diesem Buch.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.