Bonjour Deutschland!

by Martine Lestrat | Other |
ISBN: 9783745041514 Global Overview for this book
Registered by wingboudie-martinewing of Plön, Schleswig-Holstein Germany on 11/20/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
18 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingboudie-martinewing from Plön, Schleswig-Holstein Germany on Monday, November 20, 2017
Willkommen bei Bookcrossing!
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein "Buch auf Reisen" gefunden :o)
Und? Bist Du auch begeistert von der Idee der weltweiten kostenlosen Bibliothek?
Viel Freude beim Lesen, wünsche ich Dir...

Bonjour, bonne lecture et... Bienvenue dans le monde de Bookcrossing !

* * *
Kurzbeschreibung:
"Seit über 30 Jahren lebt die gebürtige Französin Martine Lestrat in Deutschland. Schon einiges hat sie in dieser Zeit mit den Deutschen und der deutschen Sprache erlebt: Was versteckt sich zum Beispiel hinter der kurzen Feststellung «Es zieht!»? Wer zieht denn? Und was wird überhaupt gezogen? Hat die Aufforderung «Warten Sie ruhig hier» mit ihrem lebhaften Temperament zu tun? Sind die beiden Weltkriege immer noch präsent im deutsch-französischen Alltag, und wie wurde mit ihr als ausländischer Kollegin am Arbeitsplatz umgegangen? Wie kam sie mit der deutschen Umarmung klar und … ist sie überhaupt eine «echte» Französin?
Lustige und nachdenklich machende Geschichten – humorvoll betrachtet und geschrieben"

Hier ein Videoclip einer Lesung von 2015

Heute Morgen ist meine Bücherbestellung endlich angekommen, und nun kann ich endlich "Bonjour Deutschland!" endlich als Bookcrossing Ring anbieten.
Ganz schön aufregend!

Journal Entry 2 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Monday, November 20, 2017
Es gelten die allgemein üblichen Regeln für BookRings.
Beim Interesse an den Ring, hier anmelden: forum/14/547450

BITTE Bitte, so schnell wie möglich lesen, denn es warten viiiiele Mitleser/innen auf "Bonjour Deutschland!". MERCI ♥

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Euch die Zeit nimmt, in den JEs einzutragen, wie mein Buch Euch gefallen hat.
Merci und viel Freude beim Lesen.

Die 1. Reiseroute von "Bonjour Deutschland!":
xxx
1) PerroCGN
2) florinda-bs (hat ein eigenes Exemplar)
3) wuppermaus
4) natur_m
5) akireyvonne
6) Laborfee
7) litrajunkie
8) mirajeu (Frankreich)
9) Ydam21 (Schweiz)
10) AngelTina
11) mona0581
12) catbook
13) mangomops
14) zhenny
15) qued
16) Pandamao
17) hazelgreen (hat ein anderes Exemplar)
18) Jukrah (ist ausgestiegen)
19) satay-spiess
Und anschließend wieder zurück zu mir.... :o)
RING BEENDET

@ Alle Ringteilnehmer/innen:
Könnt Ihr bitte auch kurz im Forumthread eintragen, wann Ihr das Buch bekommt und verschickt: forum/14/547450
So kommt der Thread wieder nach vorn und ermöglicht dadurch anderen BCler/innen sich bei dem Ring anzumelden.

Anbei lege ich viiiiele LESEZEICHEN. Bitte nimm nur eins und schick die anderen weiter mit dem Buch, sodass auch die letzten Leser/innen eins haben können.
Vielen Dank dafür sagt boudie-martine!

ZWEITES EXEMPLAR
DRITTES EXEMPLAR

Journal Entry 3 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, November 21, 2017

Released 2 yrs ago (11/21/2017 UTC) at Plön, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


"Bonjour Deutschland!" startet nun seine Ringreise.
Es verlässt die schöne Holsteinische Schweiz und fährt mit der Post nach Köln zu PerroCGN.


Für die weitere Reise:
@ Buch: Gute Reise - lass von Dir hören
@ Ringteilnehmer/innen: Viel Freude mit dem Buch und vielen Dank für Eure JEs!

Sorry für die Fehler, bin Französin... :o)

Journal Entry 4 by PerroCGN at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 29, 2017
Das Buch ist gestern angekommen und ich werde gleich anfangen zu lesen.

Vielen Dank fürs Schicken

Journal Entry 5 by PerroCGN at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 10, 2017
Mir hat das Buch gut gefallen, im lockeren Schreibstil wurden Annektötchen rund um das Zusammentreffen der deutschen und französischen Kultur berichtet.

Vor allem behalten habe ich das Wort "Nullanfängerin" - ein Wort, dass ich bisher noch nicht kannte.

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

Released 2 yrs ago (12/10/2017 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch tritt morgen früh seine Reise zu florinda-bs an.

Journal Entry 7 by wingflorinda-bswing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, December 16, 2017
...diese Woche bei mir eingetroffen, vielen Dank!

Schon gleich beim ersten Anlesen gab es einen Ahh-Effekt: Ich schreibe auch nach wie vor "Du", Dein/e", "Ihr" und "Euch/Eure" groß. Und ich nutze ausschließlich "oben stehende Anführungszeichen".

Ich freue mich auf eine amüsante Lektüre.

Edit nach Weihnachten: Das Ringbuch geht ungelesen weiter auf Reisen, denn ein nettes Christkind hat mir ein eigenes, signiertes Exemplar zugedacht, das ich jetzt lese... *freu*

Journal Entry 8 by wingflorinda-bswing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, January 08, 2018

Released 2 yrs ago (1/8/2018 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

…dieses Buch ist jetzt auf dem Weg zur nächsten Ringstation.

Ich freue mich, wenn ich hier mitverfolgen kann, wie es diesem Buch weiterhin ergeht!


Gute Reise Buch, komm weit rum und laß wieder von dir hören!

Journal Entry 9 by wuppermaus at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 09, 2018
Heute ist es angekommen. :o)

13.01.
Ich mag dieses Buch sehr. Es hat mich zum Lachen gebracht, wie pointiert Martine einige Szenen erzählt hat, z.B. die Warnung ihres Freundes bezüglich der Umgangssprache..
An einigen Stellen war ich berührt, vor allem die Szenen mit den Kindern fand ich toll beschrieben. Kinder sind wirklich die besten Lehrer.
Wie Missverständnisse entstehen können, ist gut erzählt, "Es reicht dicke"...
Ich werde mich bemühen, mit unseren ausländischen Mitbewohnern im Haus noch klarer zu sprechen. “Warten Sie ruhig hier“ hat hier auch schon zu Irritationen geführt... :-)
Leider habe ich auch schon miterlebt, wie verschieden mit Ausländern umgegangen wird, das macht nachdenklich...

So, liebes Buch,
jetzt geht es auf die Reise. Mach es gut. :-)

Liebe/r Finder/in,
Schön, daß Du auf diese Seite gekommen bist, um Dich umzusehen. :-D
Vielleicht magst Du ja schreiben, wie Dich dieses Buch erreicht hat und wie es Dir gefällt, oder ob Du es nur aus Neugier mitgenommen hast und nun wieder frei lässt.

Das ist KOSTENLOS, unverbindlich und Du machst allen "Kontaktpersonen" dieses Buches eine Freude, denn sie lesen dann, daß es ihm gut geht.
Du kannst das auch ohne Registrierung machen, wenn Dir das lieber ist.

Vielleicht schaust Du Dich ja mal um, lässt Dich anstecken und machst hier mit.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Spaß.

Buch ist angekommen, vielen Dank. Ich weiß nicht ob ich es vor meiner Kur (ab 31.1.) noch schaffe. Sonst fährt es mit. ;-))

Ein humorvoll erzähltes Einleben in Deutschland. Vorurteile und Irrtümer, Mutter- und Vatersprache ;-)). So ganz typisch deutsch bin ich eigentlich nicht, habe ich beim Lesen festgestellt.
Dieses Büchlein macht Lust auf mehr ...
und reist jetzt im Ring weiter zu akireyvonne.

Journal Entry 13 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, March 10, 2018
Natur_m hat mir dieses Buch heute zum monatlichen Treffen - diesmal nicht in Berlin, sondern in Brieselang - mitgebracht. Vielen Dank dafür. Ich freue mich schon aufs Lesen!

29.03.2018
Die Aufmachung des Buches finde ich "französisch" und sehr ansprechend. Nette Geschichten, von denen ich manche in umgekehrter Erfahrung persönlich kenne, da ich im Saarland, direkt an der französischen Grenze aufgewachsen bin. ;-)

Released 2 yrs ago (3/29/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Das Ringbuch reist weiter zu Laborfee, der ich heitere Lesestunden und auch noch frohe Ostern wünsche.

Ich bedanke mich, dass ich bei diesem Ringbuch (auch sehr schnell, obwohl die Liste lang ist) mitlesen durfte. :-)


Journal Entry 15 by Laborfee at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, April 09, 2018
Herzlichen Dank, liebe akireyvonne fürs Zusenden und den niedlichen Ostsee-Krebs! Am Freitag angekommen und schon am Wochenende ausgelesen.

Nachdem ich in Aachen etwas längere Zeit mit Martine verbringen durfte, habe ich ihren "Original-Ton" natürlich beim Lesen noch im Ohr gehabt, und so hat die vergnügliche Lektüre gleich doppelt so viel Spaß gemacht. Sehr fein beobachtet, bemerkt und aufgeschrieben, liebe boudie-martine! Sehr häufig musste ich schmunzeln, manchmal den Kopf schütteln, aber die meiste Zeit war ich versonnen am Nicken. Je suis d'accord... oder so! (entschuldigen sie meine Fehler, ich hab Latein gelernt ;O)

Da mir die Adresse von literajunkie schon vorliegt, macht sich das Büchlein noch heute auf den Weg zum nächsten Ringteilnehmer. Herzlichen Dank für's Verringen (und in diesem besonderen Falle )natürlich! auch für's Schreiben!

Journal Entry 16 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Tuesday, April 17, 2018
Das Buch kam am Samstag an, aber ich erst heute wieder ans Netz.

Meine weiteren Bücher dieser Autorin

Journal Entry 17 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Tuesday, April 17, 2018
Da mein eigenes Exemplar derzeit verliehen ist, habe ich mich sehr gefreut, auf diese Art nochmals ein paar der heiter-nachdenklichen Geschichten Revue passieren lassen zu können. Meine Rezension findet sich hier. Ein Lesezeichen habe ich mir genommen.

Journal Entry 18 by winglitrajunkiewing at Bamberg, Bayern Germany on Wednesday, April 18, 2018

Released 2 yrs ago (4/18/2018 UTC) at Bamberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

In der Mittagspause habe ich das Buch zu mirajeu auf den Weg gebracht.

Das Bild zeigt die Rechnung für die Briefmarken (PWz = Postwertzeichen) mit den Namen der darauf abgebildeten Blumen.

Bon voyage et bonne lecture !

Journal Entry 19 by mirajeu at Strasbourg, Alsace France on Tuesday, April 24, 2018
Hello, Bonjour de France !!!
Livre trouvé au fond de ma boîte aux lettres à mon retour de vacances.
euh... Wie sagt mann das ?
Ich bin sehr glücklich dieses Buch in der Hand haben und Martine Deine schoene lächendesgesicht (?) = (ton visage souriant) seite 2 hat mir Unser Treffen hier errinert. Grüsse auch von mr mirajeu
Vielen Dank litrajunkie für das Senden und die schöne Briefmarken.
Ich brauche vieleicht ein bisschen Zeit für das Buch lesen.
Merci pour votre indulgence ! wie sagt mann auf Deutsch ??? 😇

Journal Entry 20 by mirajeu at Strasbourg, Alsace France on Wednesday, July 18, 2018
J’ai lu ce livre avec beaucoup de plaisir il y a déjà un moment et je tarde à l’envoyer... Je suis hélas une grande procrastineuse, une adepte de la procrastination.
Bravo encore pour cet ouvrage dont certaines anecdotes m’ont beaucoup « parlé » et m’ont bien fait sourire 😊
Moi aussi j'adore utiliser "gern geschehen". Dans notre famille on l'utilise d'ailleurs souvent.
Je t’embrasse bien fort ma chère boudie-martine, sur les deux joues und nicht in Die Luft 😘😘

Ich spreche elsassich und verstehe und spreche deshalb auch Deutsch. Aber mit viele viele viele fähler(Der Die Das Dem Deren Dessen Ihr Euch etc etc etc.... Ich habe das Buch gut lesen konnen, habe vielleicht nicht alles verstanden. Es war sehr amusant zu lesen. Habe plaisir und spass daran gehabt und viel gelacht.

PS : Ich habe erst nach lesung die bedeutung das ticket verstanden, bravo Litrajunkie !! Und nun, lassen Sie Bitteschöndankeschön die Briefmarken " clochettes de lapins" von Litrajunkie in dem buch als souvenir für martine !!!

Journal Entry 21 by mirajeu at par poste, A Bookring -- Controlled Releases on Sunday, July 22, 2018

Released 1 yr ago (7/21/2018 UTC) at par poste, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

pesé-emballé-timbré et posté au tarif prioritaire
S'agissant d'un livre en allemand et non en français, je n'ai pas osé utiliser le tarif "livre ou brochure" plus avantageux.
Bonne lecture à toi Ydam21

Entschuldigung, pour avoir gardé ce livre trop longtemps..

Journal Entry 22 by wingYdam21wing at Lausanne, Vaud Switzerland on Thursday, July 26, 2018
Kein Problem mirajeu!
Prima! Bonjour Deutschland est bien arrivé en Suisse, avec (beaucoup) de magnifiques timbres !
Vous remarquerez que je joue avec les espaces entre les lettres et les !. Oui, oui, j'ai craqué et lu les quinze premières pages dès réception du livre. Ceci explique cela. ;-D

Merci mirajeu pour ton envoi et ton petit mot sympathique.

Journal Entry 23 by wingYdam21wing at Lausanne, Vaud Switzerland on Wednesday, August 01, 2018

Released 1 yr ago (8/2/2018 UTC) at Lausanne, Vaud Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Excellent ! Ah oui, le fameux "H" aspiré ... . Hi hi hi !
J'ai beaucoup aimé ces pages. Peut-être parce que j'y retrouvais des situations vécues lorsque j'étais au pair en 1976-77.

Ce livre a fait une étape appréciée chez moi. Son voyage continue entre tes mains AngelTina.
Bonne lecture !

Journal Entry 24 by wingAngelTinawing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Friday, August 17, 2018
Heute ist das Ringbuch bei mir angekommen 📓🙄 ich freue mich schon sehr auf unterhaltsame Lesestunden 📖🗼. 💜lichen Dank fürs mitlesen lassen.
Und schon ist es gelesen. Heitere Unterhaltung, bei der ich immer das Gefühl hatte, als wenn Martine es mir erzählt 🙄. Ich hatte ja bisher keine Gelegenheit eine Lesung zu besuchen - kann es mir jetzt aber sehr gut vorstellen. Vielen Dank für dieses persönliche Ringbuch. 1 Leszeichen habe ich behalten. 📖

Journal Entry 25 by wingAngelTinawing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, September 15, 2018

Released 1 yr ago (9/17/2018 UTC) at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch gebe ich weiter an Mona0581. Ich wünsche gute Unterhaltung. 😁📮🗼



Journal Entry 26 by mona0581 at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, September 18, 2018
Von AngelTina bekommen. Vielen Dank! Wird parallel gelesen. 😊

12.10.18:Das Buch hat mir gut gefallen.Einiges kam mir bekannt vor.Mein Mann ist Russe und hat mir auch so einige Geschichten erzählt 😊
Vielen Dank nochmal fürs Mitlesen lassen.Ich habe auch ein Lesezeichen behalten.

Journal Entry 27 by mona0581 at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, October 14, 2018

Released 1 yr ago (10/13/2018 UTC) at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter.Gute Unterhaltung,Catbook.

Journal Entry 28 by wingCatbookwing at Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 18, 2018
Heute ist das Ring-Exemplar von Bonjour Deutschland bei mir eingetroffen.
Ich habe schon längst ein eigenes Buch im Regal stehen, aber es wird mir ein Vergnügen sein, das Büchlein am Wochenende noch einmal durchzulesen.
Vielen lieben Dank auch für die Beigabe der schönen Lesezeichen, von denen ich mir gern eins sichere!

Journal Entry 29 by wingCatbookwing at Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 02, 2018
Ich habe ja ein eigenes Exemplar, aber es war sehr vergnüglich, das Buch ein zweites Mal zu lesen.
Nun darf es weiterreisen ...

Journal Entry 30 by mangomops at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, December 04, 2018
Das Buch ist gut angekommen. Danke

Nachtrag 01.02.2019
Ein interessantes Buch, in dem man eine andere Blickweise auf Deutschland und die deutsche Sprache bekommt. Der Vergleich mit dem Krieg und den Deutschen fand ich ganz interessant, denn ich kenne das auch mit der DDR. Schade, dass viele die Vergangenheit nicht ruhen lassen können.
Ansonsten ist es sicher nicht immer einfach, in Deutschland als Ausländer, egal woher man kommt.
Kinder die zweisprachig aufwachsen, finde ich soo super. Wie einfach es doch geht von klein auf. Witzig fand ich: Muttersprache, Vatersprache.
Ansonsten tolle Anekdoten.
Ein Buch was man auf jeden Fall mal lesen kann.

Sorry noch mal, dass ich es so lange liegen hatte. Die nächste Adresse ist angefragt und das Buch mit den Lesezeichen auch schon verpackt.
Habe es auch bei Lovelybooks bewertet.

Journal Entry 31 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Monday, February 18, 2019
Kleine Frage zwischen durch:
Sind noch genug Lesezeichen dabei?
Ich hatte nicht mit so vielen Teilnehmer/innen gerechnet.
Wie schön :)

Und hier schon: Viiiiielen Dank für Eure Rückmeldungen!
Es freut mich, dass mein Buch Euch so gefällt.
Sonnige Grüße aus Plön

Journal Entry 32 by mangomops at Leipzig, Sachsen Germany on Monday, February 18, 2019

Released 1 yr ago (2/14/2019 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist per Brief weiter gereist.
Ja, es sind noch sehr viele Lesezeichen im Umschlag. Die reichen noch eine Weile.

Journal Entry 33 by zhenny at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 20, 2019
Das Buch kam kürzlich gut bei mir an und ich habe auch direkt mit ein paar Geschichten begonnen, die ich bereits von den Lesungen kannte!
Wie schön, beim Lesen boudies Stimme im Ohr zu haben..

Journal Entry 34 by zhenny at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 16, 2019
Auch mir hat das Buch prima gefallen: Es hat sowohl zum Schmunzeln als auch zum Nachdenken angeregt, sehr flüssig und unterhaltsam geschrieben, wie ich es von boudies Lesungen kannte...
Vielen Dank für den Ring und auch das Lesezeichen!
Heute geht das Buch auf die Reise zu qued, der ich ebenfalls viel Freude damit wünsche!

Released 1 yr ago (4/16/2019 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ab geht die Post ;-)

Journal Entry 36 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Monday, April 29, 2019
Liebe Martine,

vielen Dank für den Ring und das Aufzeigen der kulturellen Unterschiede/Gemeinsamkeiten. Einiges hat mich an Austauschfahrten mit der Schule und im Rahmen der Städtepartnerschaft erinnert.

Journal Entry 37 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Saturday, May 11, 2019

Released 1 yr ago (5/11/2019 UTC) at Taunusstein, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch kann weiterreisen.

Journal Entry 38 by Pandamao at München, Bayern Germany on Thursday, May 16, 2019
kam heute an

Journal Entry 39 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, May 19, 2019
Moin und bonjour, Ihr Lieben,
da ich nicht weiß, ob Ihr meinen Eintrag im Forum lesen werdet, kopiere ich ihn lieber auch hier, denn ich möchte mich unbedingt bei Euch bedanken :)

"Merci ♥
Waow! Ich bin von den Zahlen total überwältigt!
Viiiielen Dank für Euer Interesse an "Bonjour Deutschland!"

Bis jetzt 18.05.2019 haben sich 56 Personen bei dem Ring angemeldet.
Davon haben 5 von Euch ein anderes Exemplar gelesen.
Es gab noch dazu 3 Mitleser/innen.
Von den 59 Interessierten:
- 52 haben es schon gelesen,
- 3 sind noch dabei,
- 4 warten noch darauf.
Und … es können sich, solange die Bücher noch auf Ringreise sind, weitere Personen anmelden.

Außerdem hatte ich für die UnCon in Seesen noch 3 Exemplare gespendet, die sich auch unterwegs befinden. Vielen Dank auch, dass Ihr Euch alle die Zeit nimmt, JEs zu schreiben. Das ist großartig! Es freut mich riiiiesig, dass mein Buch so gut bei Euch ankommt. Ich bin total berührt.
Merci, Ihr Lieben ♥"

Journal Entry 40 by Pandamao at München, Bayern Germany on Tuesday, June 18, 2019
es hat mir Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Teilweise erinnerten mich manche Passagen im Buch an Erlebnisse, die ich in Frankreich hatte (nur mit umgekehrtem Vorzeichen)

Journal Entry 41 by Pandamao at München, Bayern Germany on Wednesday, June 26, 2019

Released 11 mos ago (6/27/2019 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist mit der Post zu satay-spiess

Journal Entry 42 by wingsatay-spiesswing at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Sunday, June 30, 2019
Vielen Dank für die turboschnelle Zusendung dieses weitgereisten Rings! Das Buch sieht ja trotzdem aus wie neu!!! :-)

01.07.19: Heute in der Mittagspause angefangen zu lesen. Ich muss mal darüber nachdenken, ob ich es nicht lieber zu Hause lese statt beim Mittag in der Kantine. Da kann ich wenigstens laut auflachen, ohne verständnislose Blicke zu ernten ... ;-)

06.07.19: Dieses Buch hat sehr viel Spaß gemacht, vielen Dank, dass ich noch mitlesen durfte!
Ganz entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten habe ich mir sogar während des Lesens Notizen gemacht zu Themen, die ich besonders interessant fand.

Deutsche Umarmung / französische Küsse
Das ist sehr interessant zu lesen. Dort, wo ich aufgewachsen bin (Deutschland, Nordrhein-Westfalen), war es auch überhaupt nicht üblich, sich zur Begrüßung oder zum Abschied zu umarmen. Auch wenn die Verwandtschaft (aus der selben Stadt) zum Geburtstagsbesuch kam, wurden nur Hände geschüttelt. Kam Verwandtschaft von meiner Mutter / von weiter her, dann wurde sich um den Hals gefallen. Das hat mich als Kind sehr irritiert, denn ich dachte, dass meine Mutter die wohl alle lieber hat als die Verwandtschaft meines Vaters.
Als ich nach Hamburg kam, lernte ich auch die "deutsche" Umarmung kennen und lieben. Sogar die Verwandten meiner Heimatstadt begrüße ich nun so. Da haben wir was gemeinsam! :-)
Ich begrüße Französinnen und Franzosen sehr gerne mit "Küsschen", muss aber zugeben, dass ich da bisher wohl auch Fehler gemacht habe: Wangen haben sich berührt, ich habe eine Hand auf die Schulter gelegt und ähnliches.
Aus Zeiten des Schüleraustauschs mit Frankreich kenne ich, dass die Anzahl der "Küsschen" je nach Region unterschiedlich ist. Meine französische Gastfamilie im Burgund hatte Verwandtschaft aus Avignon. Die küssten sich viermal! Auch wenn sie zu Besuch im Burgund waren! Ich habe mich immer gefragt, ob es einen "Küsschenatlas" gibt, wo man sehen kann, in welcher Region sich wie oft geküsst wird? Und auch, ob man sich zuerst die linken oder zuerst die rechten Wangen darbietet. Weißt du Rat, Martine? :-)

Von den Tücken, eine Fremdsprache schnell und mit wenig Akzent sprechen zu können
Erst vor zwei oder drei Jahren erfuhr ich, dass ich scheinbar nur wenig deutschen Akzent habe. Und wenn ich mir dann vorher überlegt habe, was ich sagen will, erweckt das natürlich den Eindruck, als könnte ich toll Französisch und bekomme eine Antwort in entsprechender Geschwindigkeit (was mich immer total genervt hat). Seitdem ich das weiß, sage ich vorher Bescheid, dass ich zwar etwas Französisch kann, aber man langsam mit mir reden muss. Das klappt nun besser. Insofern kann ich deine Probleme in Ostberlin total nachvollziehen. ;-)
Es ist aber manchmal auch sehr nützlich, bewusst seine Fremdsprachenkenntnisse zu verleugnen. Als Teenie fuhr ich mit dem Zug in den Burgund. Natürlich musste ich vom Gare du Nord zum Gare de l'Est die Metro nehmen. Ich hatte einen riesigen Rucksack auf, und die Metro war brechend voll. Ich kam nicht rein. In den 80ern gab es da noch 1. und 2. Klasse. Ich hatte natürlich nur ein Billet für die 2. Klasse. Aber auch Angst, am Gare de l'Est meinen Zug nach Dijon zu verpassen. Also: ab in die leere 1. Klasse. Prompt kamen zwei Kontrolleure, die mein Billet sehen wollten. Das zeigte ich ihnen artig. Natürlich gaben sie mir Bescheid, dass ich nicht das richtige Ticket hätte. Ich schützte Unverständnis vor, und irgendwann gaben sie es kopfschüttelnd auf. Puh ...

Fremdsprachige Kinder
Nie werde ich meinen ersten Schüleraustausch in Frankreich vergessen (aus vielen schönen Gründen). Beim ersten Spaziergang durch die Nachbarschaft meiner Gastfamilie konnten sogar die ganz kleinen Kinder schon Französisch sprechen!!! Ich fand das damals faszinierend, obwohl natürlich klar war, dass es ihre Mutter- (oder Vater-)Sprache war.

als wie
Martine, ich bin in einer Gegend aufgewachsen, wo man sich weder für "als", noch für "wie" entscheidet. Man sagt einfach (zum Beispiel): "Da drüben ist es aber schöner als wie hier!" Ich muss mich auch immer sehr konzentrieren, damit mir das nicht so raus rutscht ...

Langsam essen
Ich finde die deutschen Mittagspausen auch viel zu kurz! 30 Minuten, pah ...

Yon yon yon
Ich finde die phonetische Darstellung der deutschen Sprachmelodie sehr interessant. Ich erinnere mich an einen Urlaub in Dänemark zurück, wo ich sehr gerne dem beruhigend und gemütlich klingenden - aber mir vollkommen unverständlichem - Gebrabbel der dänischen Campingplatznachbarn gelauscht habe. *roddel roddel roddel* :-)

Franzosenbonus
Ja, ich denke auch, dass mit dem französischen Akzent hierzulande eher Türen geöffnet werden als zugeworfen. Meine Oma hingegen äußerte Unverständnis darüber, dass ich so gerne zu den "dreckigen Franzosen" fahre. Dafür wollte die Oma meiner französischen Austausch-Schülerin, die einen Laden für Kinderklamotten hatte, den Nazi-Teenie (zunächst) nicht sehen. Diese Generation stirbt nun aus. Wir werden sehen, was sich ändert.

Pipipause
Envie de faire pipi - das kannte ich noch nicht. Kam in meinem Französisch-Unterricht nicht vor. Allerdings gab es das Rausgerenne zum Klo zu meiner Schulzeit auch nicht so. Was vielleicht auch daran liegen könnte, dass es nicht möglich war, während des Unterrichts zu trinken.


12.07.19: ab in den Briefkasten

Journal Entry 43 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, July 17, 2019
Das Buch ist heute von seiner langen Reise - seit dem 21.11.2017(!) - zurückgekommen.
Waow! Viiielen Dank, Ihr Lieben, für Eure positiven Rückmeldungen und auch für die achtsame Art, wie Ihr mit meinem Buch umgegangen sind. Es sieht fast wie neu aus!
Also nochmal ein großes MERCI ♥
Mal schauen, was ich jetzt mit diesem Exemplar machen werde ...

Journal Entry 44 by wingboudie-martinewing at Plön, Schleswig-Holstein Germany on Monday, July 22, 2019

Released 10 mos ago (7/22/2019 UTC) at Plön, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Schon reist das Buch weiter mit der Post. Diesmal nach Brandenburg zu einer interessierten Bekannschaft aus Facebook. Liebe E., ich wünsche Dir auch viel Freude beim Lesen und würde mich über eine Rückmeldung freuen.
Vielen Dank auch für die Rücksendung. Das Exemplar möchte ich unbedingt behalten.
Ich lasse trotzdem die unteren Informationen, vielleicht möchtest Du im Forum schauen, was es dort alles gibt.
Willkommen bei Bookcrossing :)))

Für die weitere Reise:
@ Buch: Gute Reise - lass viel von Dir hören
@ Buchfinder/in: Viel Freude mit dem Buch. Wenn Du magst, mach einen kurzen Eintrag, dann weiß ich, dass es dem Buch gut geht :o)
Vielen Dank für Deine Bemühungen!

Bei Fragen empfehle ich Dir die Supportseite http://www.bookcrossers.de.
Oder Du kannst Dich auch im „Willkommen + Hilfe“ Forum http://www.bookcrossing.com/forum/14/510414 melden

Sorry für die Fehler, bin Französin... :o)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.