Das Glück an Regentagen

by Unbekannter Autor | Women's Fiction |
ISBN: 3499291703 Global Overview for this book
Registered by wingmysticcatwing of Wien Bezirk 21 - Floridsdorf, Wien Austria on 11/12/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingmysticcatwing from Wien Bezirk 21 - Floridsdorf, Wien Austria on Sunday, November 12, 2017
"Das Glück an Regentagen" ist auf deutsch erschienen, das englischsprachige Original erscheint erst 2018 unter "Things to do when it's raining".

Am Beginn der Geschichte sucht Maes Mutter nach ihrem Mann, der noch mit dem Boot gefahren ist. Dabei kommen sowohl Maes Vater als auch die Mutter ums Leben. Maes Mutter mochte Regentage und hat eine ganze Liste an Aktivitäten hinterlassen, die man an Regentagen machen kann, unter anderem "Lies einen Liebesroman. Schäm dich nicht dafür: Die Menschen brauchen Liebesgeschichten." Diese sind jeweils am Beginn eines Kapitels zu finden, leider konnte ich keinen direkten Bezug zu der Handlung des Kapitels finden.

Mae ist die zentrale Person der Geschichte und steckt mitten in ihrer Familiengeschichte drin, als sie nach einer sehr enttäuschenden Beziehung wieder nach Hause zurückkehrt. In der Zwischenzeit haben sich ihre Großeltern getrennt, weil die Großmutter an Demenz erkrankt und der Großvater das in seiner Kränkung nicht bemerkt. Ebenso trifft Mae ihre Jugendliebe wieder, die auch zufällig wieder nach Hause zurückgekehrt ist.

Mehr möchte ich von der Handlung auch gar nicht verraten. Für mich sehr spannend sind die Vergangenheit und die Gegenwart - und dass immer aus Sicht der Person geschrieben wird, auf deren Fokus gerade die Handlung liegt, also Mae, ihrer Mutter und ihrer Großmutter, dann mal wieder beim Großvater. So bekommt die Leserin einen guten Einblick in die Gefühlswelt der handlungstragenden Personen, auch der Tonfall der einzelnen Charaktere wird gut getroffen und die Figuren dadurch plastischer.

Die Familiengeschichte finde ich sehr emotional, nicht nur jene von Mae. Die Beschreibungen sind authentisch und die Seiten sind beim Lesen nur so dahingeflogen bei mir.

Was mir nicht so gut gefallen hat, ist der sehr lange Zeitsprung am Ende der Geschichte - hier hätte die Geschichte für mich schon früher aufhören sollen und nicht mehr so viel vorwegnehmen, damit die Leserin mehr Möglichkeiten hat, die Geschichte im Kopf fortzusetzen.

Fazit: Ein gut geschriebener und emotionaler Familienroman.

Released 2 mos ago (8/11/2019 UTC) at Oberhausen - Nimm- und Bring-Bücherei in Groß-Enzersdorf, Niederösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder!

Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Buch. Schön, dass du es bis hierher geschafft hast. Es wäre toll, wenn du einen kurzen Eintrag machen würdest, in dem du beschreibst, wie das Buch zu dir gekommen ist, wie es dir gefallen hat, und was du nach dem Lesen damit machen möchtest. Das geht alles kostenlos und anonym (wenn du willst, auch ohne Registrierung).
Wenn du deutschsprachige Hilfe brauchst, findest du diese unter: www.bookcrossing.at.tf

Danke für ein Lebenszeichen dieses Buches.


Dear finder,
thank you for visiting this webpage. Please leave a quick note how the book came into your life and what you plan to do next with the book. It's ok if you want to keep it or pass it on to friends or family. Leaving a journal entry is free, spam-free and you can remain totally anonymus if you wish (you need no registration to make entries only). Thank you!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.