Jüdische Frauen im New Yorker Exil

by Elfi Hartenstein | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3869150300 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 11/7/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, November 07, 2017

Dieses Buch … ist eine Spende eines Chromitgliedes für Bookcrossing. Viel Freude damit!

Ich habe es noch gelesen, bevor es zum Gedenktag weiterreisen kann. Vielen Dank für dieses schöne Buch.


Ein Buch für den Gedenktag am 9. November.
An diesem Tag werden viele Veranstaltungen stattfinden ... Am Gleis17 beispielsweise findet der jährliche Gedenkmarsch der Schulen, der vom Rathenau-Denkmal bis zum Gedenkort am S-Bahnhof Grunewald führt, statt. Er schließt mit der Gedenkrede einer Schülerin oder eines Schülers, umrahmt mit einem kleinen kulturellen Programm.

Im Anschluss daran haben die Freunde der BücherboXX in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Blinden und Sehbehinderten Verein (ABSV) e. V. einen besonderen Abend organisiert. Es wird der Film "Ein blinder Held" gezeigt, der wesentlichen Einfluss auf das Überleben der Jüdin Inge Deutschkron gehabt hat. Sie gehört zu den Überlebenden des Holocaust und wird an diesem Abend anwesend sein.


Beginn: 18:00 Uhr | Ort: ABSV e.V. Auerbachstraße 7, 14193 Berlin – Nahe S-Bahnhof Grunewald


Zum Buch
Als der Nationalsozialismus mit der systematischen Ausrottung der kulturellen Elite begann, war für viele Jüdinnen die Flucht über den Atlantik die einzige Möglichkeit, ihr Leben zu retten: Akademikerinnen, Wissenschaftlerinnen, Künstlerinnen, Schriftstellerinnen - kurz: Frauen, die längst dem entwachsen waren, was das nationalsozialistische Frauenbild als rückwärtsgewandtes Ideal propagierte, die sich durchbissen, wieder neu anfingen und wieder reüssierten. Elfi Hartenstein hat diese Frauen - alle Anfang des 20. Jahrhunderts geboren - aus der Masse der anonym gebliebenen Auswanderer in New York aus- und aufgesucht. Ihre authentischen Porträts „ergeben ein Buch, das spannender ist als mancher Thriller. Mit den Gesprächen und der Schilderung von Begegnungen füllt sie damit eine Lücke, die von anderen aus nebelhaften Gründen übersehen wurde.“

10 Begegnungen mit Fotos von Thomas K. Müller
Alexandra Adler, Phsychotherapeutin | Käthe Berl, Bildende Künstlerin | Amalia Elberger, Geschäftsfrau | Lisa Frank, Bibliothekarin | Mimi Grossberg, Schriftstellerin | Stlle Hershan, Schriftstellerin | Erna Jonas, Pianistin | Mary S. Rosenberg, Buchhändlerin | Erika Stone, Fotografin | Clementine Zernik, Anwältin.

Außer den beiden Alexandra Adler & Mary S. Rosenberg kannte ich keine der Frauen. In sehr komprimierter Fassung erfährt man die Lebensgeschichte dieser Frauen. Alle mit interessanter Biografie und erstaunlich "easy". Kein Hass, kein Grübeln ... ein volles Leben auch noch weit nach den 80er Jahren. Mehr als ein Drittel der Frauen waren zwischen 85 und 95 Jahre. Mir hat das sehr gefallen ... so viel Kraft in diesem hohen Alter, das wünsche ich mir :-)

Zur Autorin
Elfi Hartenstein, aufgewachsen in Starnberg, studierte Germanistik und Geschichte, arbeitete als Lehrerin und war ab 1995 beruflich viel im östlichen Ausland unterwegs. Heute lebt sie als Autorin, Übersetzerin und Ghostwriter in Regensburg. Schwerpunkt ihrer schriftstellerischen Arbeiten sind literarische Biografien. Letzte Buchveröffentlichung: »Auf der Suche nach Georg B.«, Roman, Aachen 2012.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Tuesday, November 07, 2017

Released 3 yrs ago (11/9/2017 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude dabei!

Möge dein Tag durch viele kleine Dinge groß werden.

Wahre Gerechtigkeit empfindet Mitleid, falsche Unwillen. WA 1081

Ich wünsche eine schöne Zeit und viel Freude mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.