Mein Weg führt nach Tibet. Die blinden Kinder von Lhasa.

by Sabriye Tenberken | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: 3462031708 Global Overview for this book
Registered by wingIngwerwing of Bürstadt, Hessen Germany on 10/24/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIngwerwing from Bürstadt, Hessen Germany on Tuesday, October 24, 2017
In Tibet sind sie Ausgestoßene: blinde Kinder. Seitdem die damals 26-jährige Sabriye Tenberken in ihre Dörfer gekommen ist, haben sie eine Zukunft. Kelsang Meto ("Glücksblume"), so wird sie von den Kindern genannt, gründete die erste Blindenschule Tibets. Sie weiß, wie ihre Schützlinge sich fühlen - sie ist selber blind.
Erst studiert Sabriye Tenberken Tibetologie in Bonn, mit 22 entwickelt sie die tibetische Blindenschrift und 1997 reist sie auf eigene Faust durch Tibet. Sie sucht blinde Kinder, die dort völlig isoliert leben, versteckt oder sogar ans Bett gefesselt werden. Doch gegen die vielen hartnäckigen Widerstände gelingt es ihr, in Lhasa eine Blindenschule zu gründen. Von ihrem großen Abenteuer, das häufig vor dem Scheitern stand, erzählt Sabriye Tenberken mit viel Humor und Zuneigung zu den Tibetern und ihrer so ganz anderen Kultur.

Journal Entry 2 by wingIngwerwing at by post, to another bookcrosser -- Controlled Releases on Sunday, April 14, 2019

Released 1 mo ago (4/15/2019 UTC) at by post, to another bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Darf zum Gewinner der Themenverlosung im April "Leben mit Beeinträchtigung" - Viel Spaß mit dem Buch!

Wow, toll, das Buch kam zu mir weil, weil ich die Themenverlosung April "Leben mit Beeinträchtigung" gewonnen habe, ich bin schon sehr gespannt, vielen Dank!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.