Kitchen

by Banana Yoshimoto | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by blups25 of Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/26/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by blups25 from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 26, 2017
Kitchen ist die Liebeserklärung einer jungen Frau an einen scheinbar banalen und unpoetischen Platz: die Küche. Sie wird gefeiert als Ort, an dem Kunst und Leben, die Kochkunst und das Essen, zusammenkommen, als Stätte häuslicher Geborgenheit und alchimistischer Prozesse, der faszinierenden Werkzeuge und der kreativen Arbeit. Sie erscheint als Lebenskraft spendender Gegenpol zu dem die Erzählerin vielfach umgebenden Tod: Hier kommt die Welt, und sei es für eine Weile nur, wieder in Ordnung.

Kitchen umfasst drei Geschichte, von denen zwei aneinander anschließen. Die dritte Erzählung, die ich zunächst für die Vorgeschichte der ersten beiden gehalten habe, steht für sich allein. Alle drei kreisen um das Thema Verlust eines geliebten Menschen. Es sind ruhige, unaufgeregte Stories, in denen außergewöhnliche Dinge vorkommen wie Gedankenübertragung oder Treffen mit den Geistern von Toten. Obwohl die Geschichten von der Grundidee sehr schön sind, hatte ich beim Lesen das Gefühl, irgendwie nicht an die Hauptpersonen heranzukommen, von Banana Yoshimoto auf Abstand gehalten zu werden. Die Handlung wird aus einer gewissen kühlen Distanz heraus beobachtet, obwohl einige Personen durchaus herzliche Menschen sind. Das hat mich persönlich doch sehr gestört, ist aber vielleicht beabsichtigt, um die Einsamkeit dieser Menschen deutlich zu machen. Trotzdem eine sicherlich gute Lektüre, die sich auch gelohnt hat, aber keines der Bücher, die man immer wieder liest.

Journal Entry 2 by blups25 at Filmmuseum in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 14, 2018

Released 2 yrs ago (1/14/2018 UTC) at Filmmuseum in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Eingangsbereich bei den kostenlosen Zeitungen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.