2 : 0 für Oma

by Ilse Kleberger | Teens |
ISBN: 3473387452 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 7/9/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, July 09, 2017

Dieses Buch ... ist eine Spende meines Sohnes für Bookcrossing. Es ist ein Geburtstagsgeschenk von Rüdiger vom 17.2.1986. Gute Reise!

Das sagen Andere
Ich habe dieses Buch mit 9 gelesen und fand es soo Klasse, dass ich mir gleich alle drei anderen Bücher dieser Reihe gewünscht habe. Das Buch handelt von fünf Kindern, einer Oma, Mama, Papa und "Spaghettifressern". Erst können die KInder die Italiener nicht leiden, doch seit Oma das geregelt hatte, läuft es prima zwische ihnen ... Eine Kundin

Oma-Reihe
(1) Unsere Oma, Illustrationen von Hans Behrens, Klopp, Berlin 1964.
(2) Ferien mit Oma, Klopp, Berlin 1967.
(3) Villa Oma, Graphische Gesamtausstattung von Hans Behrens, Klopp, Berlin 1972
(4) Keine Zeit für Langeweile. Ein Spiel- und Lesebuch, Illustrationen von Rolf Rettich und Margret Rettich, dtv junior Taschenbuch, München 1979.
(5) 2:0 für Oma, Illustrationen von Marina Schnurre, Klopp, Berlin 1979
(6) Spass mit Oma, Maier, Ravensburg 1993

Zur Autorin
Ilse Kleberger, geborene Krahn (* 22. März 1921 in Potsdam; † 2. Januar 2012 in Berlin) besuchte Schulen in Burgstädt (Sachsen), Potsdam, Berlin-Schlachtensee, Berlin-Friedenau und Schneidemühl. In Schneidemühl machte sie ihr Abitur.
Sie leistete Kriegshilfsdienst bei einem Bauern in Pommern und richtete einen deutschen Kindergarten in der deutsch-polnischen Stadt Margonin ein. Statt ihren Wunsch zu verfolgen, Journalistin zu werden, studierte sie Medizin in Berlin, Greifswald und Tübingen und wurde deshalb vom Reichsarbeitsdienst befreit. Durch die Kriegswirren zog sie von Potsdam nach Berlin-Nikolassee und Wannsee. 1946 beendete Ilse Kleberger ihr medizinisches Studium mit dem Staatsexamen und arbeitete anschließend in der chirurgischen Klinik Berlin-Nikolassee und später auch in Wannsee. 1949 heiratete sie den Augenarzt und späteren Professor der Augenheilkunde Eberhard Kleberger. 1950 promovierte Ilse Kleberger zum Dr. med. und gebar im gleichen Jahr ihre Tochter Andrea. Sie eröffnete eine allgemeinmedizinische Praxis am Rande Berlins und lebte in der Stadt bis zu ihrem Tod. [Quelle]


Das Buch wird in der Lese-Challenge unter der Kategorie Städtereisen: 39. Spielplatz: Kinderbuch gelesen.

Edita ergänzt 13. Juli 2017
Schnell gelesen. Die Geschichte spielt in einer Zeit, als die Gastarbeiter ins Land kamen. Familien haben noch mehr als drei Kinder ... die Oma unterstützt. Es ist eine beispielgebende Geschichte, die heute übertragen auch auf Flüchtlingsfamilien anzuwenden wären. Es geht um Akzeptanz anderer, die anders aussehen, anders essen, (noch) kein perfektes Deutsch sprechen aber auch viele Qualitäten und Kompetenzen haben. Die Omas, die Nonnas, sind diejenigen, die "das Eis brechen" ... So ist die italienische Familie die einzige, die sich um den Einsiedler kümmern, als er Hilfe braucht. Und zum Schluss wird das ganze Dorf davon überzeugt sein, dass es gut ist, auch eine italienische Familie ins Dorfleben zu intergrieren.

Ich werde das Buch in die BücherboXX Gleis17 stellen, denn da passt es thematisch auch wunderbar rein. Viel Freude!

Lesen - Registrieren - Freigeben | Read - register - release

So nehmen Bookcrosser ihre Bücher und lassen daraus eine weltweite Bibliothek entstehen. Das hier ist eines davon. Wenn du möchtest, dass die vorherigen Leser_innen erfahren, wo das Buch gerade ist, so schreibe einen Journaleintrag mit der BCID. Das geht ganz einfach und ist völlig kostenfrei. Und falls du dich anmelden möchtest, so kannst du gerne bei "Neue Mitglieder geworben" Lillianne angeben. Mit Dank im Voraus.

Ich gebe das Buch gerne in den BC-Kreislauf. Nicht jedes Exemplar, das durch meine Hände geht, kann ich allerdings lesen. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Wünsche ein erfreuliches Lesevergnügen!

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Thursday, July 13, 2017

Released 3 yrs ago (7/15/2017 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun im RE:formationsjubiläum weiter auf Reisen ... to whom it may concern.

Möge dein Tag durch viele kleine Dinge groß werden.

Boudie-martine ist am WE 15./16. Juli 2017 in BERLIN. Am Sonnabend, 15. Juli findet an der BücherboXX Glei17 ein kleines Meetup statt. Wir treffen uns um 18 Uhr im Restaurant Floh. Dieses Buch kommt mit in das themenorientierte Bücherregal.


Singen ist eine feine, edle Kunst und Übung. Es hat nichts zu tun mit der Welt, es ist nicht vorhanden auf dem Marktplatz der Streitigkeiten. Es sorgt sich, wer singt, nicht viel, er vertreibt alle Sorgen und ist guter Dinge. WA 1300

Wir wünschen allen eine schöne Zeit im RE:formationsjubiläumsjahr und viel Freude mit diesem Buch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.