Der Ort, an dem die Reise endet

by Yvonne Adhiambo Owuor | Literature & Fiction |
ISBN: 3832198202 Global Overview for this book
Registered by Fremde-Welten of Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on 6/30/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Fremde-Welten from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, June 30, 2017
Kenia, 2007: Der junge Odidi Oganda, ein hochtalentierter Student, wird in den Straßen Nairobis erschossen. Seine Schwester Ajany und seine Eltern sind von tiefer Trauer erfüllt. Die Heimkehr des Leichnams auf die verfallene Farm im Norden des Landes hält keinen Trost bereit. Ajanys Mutter flieht in die Wildnis. Der Vater muss sich einer brutalen Wahrheit stellen. Erinnerungen an die koloniale Gewaltherrschaft und die blutigen Auseinandersetzungen nach der Unabhängigkeit - es beginnt eine Suche nach der Wahrheit und nach dem, was bleibt. Doch im Moment größter Verzweiflung entsteht auch etwas Neues:
----------------------------------------------------------
Die Autorin: Yvonne Adhiambo Owuor wurde 1968 geboren und lebt in Nairobi. Kurzgeschichten erschienen in internationalen Literaturmagazinen. "Der Ort, an dem die Reise endet" ist ihr Debütroman, der 2015 auf der Shortlist für den Folio Prize stand und für den sie den Jomo Kenyatte Prize for Literature erhalten hat.

Übersetzt aus dem Englischen von Simone Peter (Originaltitel "Dust", 2014).
----------------------------------------------------------
Dieses Buch wird Euch von Fremde-Welten zur Verfügung gestellt. Fremde-Welten ist ein Bookshelf, dass sich mehrere Bookcrosser teilen, um gemeinsam den Mitgliedsbeitrag für den ANDEREn Literaturklub (litprom) aufzubringen. Mit diesem Mitgliedsbeitrag werden u.a. Übersetzungen wie dieses Buch hier gefördert, auch aus Ländern und Sprachen, die im gängigen Literaturbetrieb der großen Verlage keine Rolle spielen. Gleichzeitig bekommen wir (und Ihr) durch diesen Mitgliedsbeitrag großartige, schön gemachte, spannende Bücher in die Hand, die außergewöhnliche Leseerlebnisse verschaffen. Wer Interesse hat, bei Fremde-Welten einzusteigen, schickt einfach eine PM.

Erweiterte Liste der Ringteilnehmer ab 2018:

chawoso
Kasimar
natur_m
bassongirl
sedna5213
urfin
Mary-T

efell

Journal Entry 2 by winghuskywing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 16, 2017
Reserviert als Ring für die Fremde-Welten-Unterstützer:
efell
bluezwuzl
Booklover-IGB
KYH
urfin

(83dea hat das Buch schon gelesen und möchte in diesem Ring ausgelassen werden)

Journal Entry 3 by winghuskywing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 05, 2017
Sehr schwungvoll geschrieben, gefällt mir sehr gut. Immer wieder gut, mal ein, zwei (oder auch mehr) Generationen zurückzuschauen und darüber nachzudenken, was die näheren/eigenen Vorfahren für ein Leben hatten, wieso sie was gemacht haben und wie uns das heute beeinflusst.

Besonders schön: die Beschreibung der Kamel-Bibliothek! (S. 200, siehe auch http://www.bookcrossing.com/journal/7190927 )

Journal Entry 4 by winghuskywing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 12, 2017
Das Buch ist auf dem Weg nach Österreich, in den Fremde-Welten-Ring hinein!

Journal Entry 5 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, September 14, 2017
Herzlichen Dank für dieses besondere Ringbuch aus dem Fremden Welten -Programm - bin auf die Reise nach Afrika gespannt!

Ein sehr schön geschriebener Roman, ungewöhnlich.
Man lernt viel über das Land, die Eigenheiten, Geschichte,...kennen.
Am Anfang kommt immer wieder die Frage: "Was bleibt?" - die Beschreibung des Verlustes des Bruders, die Trauer, die offenen Fragen... ging mir sehr tief.

Journal Entry 6 by wingbluezwuzlwing at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Thursday, September 28, 2017
Dieses Fremde-Welten-Buch ist wohlbehalten angekommen. Vielen Dank!
- - -
Ein beeindruckendes Buch, eine verschlungene Geschichte um einige Personen unterschiedlicher Herkunft und ein Einblick in die Geschichte Kenias. Das verbindende Element ist Akai, die rätselhafte.
Ich habe jetzt ewig gebraucht zum Lesen
Die vielen ausgiebig geschilderten Gefühlsausbrüche fand ich ermüdend. Sie sind so seltsam "von aussen" geschildert. Man erfährt immer nur, wie sich die Gefühle äussern, aber nicht explizit, wie es in der Person wirklich aussieht. So hatte ich öfter Schwierigkeiten, das Verhalten einer Person einzuordnen.
Das Glossar fand ich wenig hilfreich. Statt Personen und Orte erklärt zu bekommen (worüber man heutzutage ja leicht Informationen bekommen kann) hätte ich mir etwas mehr "sprachliche Hilfe" erhofft, mehr Übersetzungen ganzer Sätze etc.

Journal Entry 7 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Saturday, December 23, 2017
Ui, ein Wälzer. Vielen Dank für den Ring und fürs Zusenden.

Das Buch wird sich ein wenig gedulden müssen, da ich gerade noch zwei andere Bücher am Wickel habe.

Journal Entry 8 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Saturday, January 13, 2018
Ich habe das Buch inzwischen begonnen und finde die Geschichte sehr interessant, wenn ich den Erzählstil auch als anstrengend und gewöhnungsbedürftig erachte. Kurz gesagt ignoriere ich das Glossar, denn die afrikanischen Ausdrücke und Redewendungen, die ich nicht verstehe, die aber oft benutzt werden, werden im Glossar leider gar nicht erklärt.

Mein Problem ist aber, dass dieses Buch Zeit und Ruhe braucht. Es ist nichts, das man mal nebenher lesen kann, gerade mal 15 Minuten Zeit und los gehts. Man muss sich hinsetzen und bewusst auf die Geschichte einlassen können und dafür fehlen mir im Moment sowohl die Zeit als auch die Geduld. Da es sich um einen Ring handelt, lasse ich es deshalb lieber weiterreisen statt es monatelang aufzuhalten.

Journal Entry 9 by wingBooklover-IGBwing at Bookring, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, January 30, 2018

Released 3 yrs ago (1/31/2018 UTC) at Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zur nächsten Leserin.

Journal Entry 10 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 08, 2018
Das Buch ist angekommen! (Kenia)

Journal Entry 11 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 06, 2019

Ein Jahr = Ein Land:
Kenia



Ich stimme Booklover-IGB zu, der Schreibstil ist anstrengend und gewöhnungsbedürftig und alles, was ich gerne nachgeschlagen hätte, war nicht im Glossar.

Ich musste das Buch 2 mal beginnen. Beim ersten Mal war ich ca 80 Seiten weit gekommen, dann drängten sich andere Sachen dazwischen, das Buch rief mich auch nicht grade ;-)
Als ich weiterlesen wollte, hatte ich zuviel vergessen und musste von vorne angefangen.
Die Geschichte war nicht uninteressant, aber verwirrend und irgendwie "nicht meins".

---
urfin wollte nach hinten gesetzt werden.
Chawaso angeschrieben => möchte nach hinten rutschen
auweia ist momentan nicht da
Kasimar angeschrieben

Unterwegs zu Kasimar

Journal Entry 13 by Kasimar at Schwabbruck, Bayern Germany on Tuesday, July 30, 2019
Das Buch ist schon eine Weile hier, ich habe irgendwie den JE vergessen.
Inzwischen habe ich es auch schon angelesen, werde es aber nicht fertig lesen, obwohl mir noch ein Buch für Kenia fehlt. Ich komme mit dem Schreibstil einfach nicht klar; mag sein, dass dieser gerade "typisch kenianisch" ist, aber ich habe mich jetzt in 5 Anläufen durch die ersten 30 Seiten gequält und nichts hat mich gefesselt, da spare ich mir die weiteren 470 Seiten (und die entsprechende Zeit).

Journal Entry 14 by Kasimar at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Wednesday, August 21, 2019

Released 1 yr ago (8/21/2019 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reit zur nächsten Station.

Journal Entry 15 by wingnatur_mwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany on Tuesday, September 03, 2019
Ein Fremde Welten - Buch ist gelandet.
Vielen Dank!

Das Lesen viel mir schwer. Ich konnte mich mit dem Schreibstil nicht anfreunden und habe abgebrochen, darum reist das Buch schnell weiter.

Journal Entry 16 by wingnatur_mwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany on Wednesday, September 04, 2019

Released 1 yr ago (9/5/2019 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein Ringbuch reist weiter ...
Vielen Dank und viel Freude beim Lesen!

Journal Entry 17 by wingbassongirlwing at Dresden, Sachsen Germany on Saturday, September 14, 2019
Das Ringbuch ist angekommen. Ich bin gespannt ob der geteilten und eher negativen Meinungen.

Edit 11.2.21: In Anbetracht der negativen Rezensionen habe ich mir bewusst Zeit genommen dieses Buch zu lesen (auch wenn es ewig hier rum lag. Entschuldigung dafür). Hatte ich weniger als 30 Minuten zum Lesen, habe ich eher zu meinen Parallel- Krimi gegriffen. Tatsächlich braucht man mehr als 30 Seiten, um in die Geschichte hineinzufinden. Für mich hat es ziemlich genau bis zu den Moment gedauert, bis die zweite Zeitebene um die Boltons eingeführt wurde. Erst nach und nach kann man die ganze Geschichte entwirren, bis sie sich zum Schluss zu einem Ganzen zusammenfügt. Die Sprache macht es da einen auch wirklich nicht einfach, gleichzeitig ist sie aber sehr intensiv (ist das ein kenianischer Schreibstil?).

Gelesen für efells Lesechallenge 2021 Punkt 15. Teppich Unterseite - verworrene Geschichte. Aber das Buch mochte ich nicht abbrechen.

Journal Entry 18 by wingbassongirlwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany on Thursday, February 18, 2021

Released 1 wk ago (2/18/2021 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun kann der Ring endlich weiterreisen.

Journal Entry 19 by wingsedna5213wing at Charlottenburg, Berlin Germany on Tuesday, February 23, 2021
Das Buch ist heute eingetroffen. Vielen Dank für's Schicken! Es muss sich allerdings noch etwas gedulden.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.