Monis Jahr: Roman

by Kirsten Boie | Teens |
ISBN: 3423252987 Global Overview for this book
Registered by wingwildboarhunterwing of Rodgau, Hessen Germany on 4/30/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingwildboarhunterwing from Rodgau, Hessen Germany on Sunday, April 30, 2017
Hamburg 1955. Deutschland ist gerade wieder souverän geworden. Für Moni ist es ein aufregendes Jahr: Sie wechselt auf die höhere Mädchenschule, findet eine neue Freundin – und ihre Mutter einen neuen Mann. Viel schneller, als ihr lieb ist, wächst Moni in eine neue Identität hinein. Ein berührendes Zeitdokument aus dem deutschen Nachkriegsalltag.

Journal Entry 2 by wingkrimtangowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, June 12, 2017
Das könnte was für dich sein, meinte wildboarhunter. Mal schauen, ob das stimmt. Eingefangen habe ich das Buch im African House.

Journal Entry 3 by wingkrimtangowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, May 20, 2018
Das könnte was für dich sein, meinte wildboarhunter -und sie hatte recht. Kirsten Boie hat die Stimmung der 50er Jahren gut getroffen, und auch das Verhalten der Personen war sehr stimmig.

Gelesen habe ich das Buch für efells Lese-Challenge zum Thema Schule, da die Aufnahmeprüfung und der Wechsel aufs Gymnasium eine wichtige Rolle in Monis Jahr spielen.

Journal Entry 4 by wingkrimtangowing at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, August 14, 2018

Released 1 yr ago (8/14/2018 UTC) at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch wartet im Lilium auf neue Leser

Liebe Finderin, lieber Finder,
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein freies Buch gefunden. Du kannst es lesen und/oder wieder aussetzen beziehungsweise an andere Interessierte weitergeben. Ganz toll wäre es, wenn du kurz erzählen könntest, wie es dem Buch bisher ergangen ist. Das ist immer anonym und kostenlos und auch ohne Anmeldung möglich!
Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!
Liebe Grüße,
krimtango

Journal Entry 5 by wingRochester74wing at Gießen, Hessen Germany on Wednesday, August 15, 2018
Ich habe das Buch gestern beim Treffen in Frankfurt mitgenommen.
Vielen Dank fürs Mitbringen.

Journal Entry 6 by wingRochester74wing at Gießen, Hessen Germany on Wednesday, October 03, 2018
Ich habe das Buch heute morgen angefangen und bald wieder bei Seite gelegt. Ich habe totale Probleme Dialekt zu lesen. Ich muss mich dabei kolossal konzentrieren, fange an zu buchstabieren wie eine Grundschülerin, und die Worte ergeben in meinem Kopf trotzdem keinen Sinn. Dabei verstehe ich gesprochenes Platt eigentlich ganz gut. Auch wenn nur alle 2-3 Seiten so ein Satz kommt hat mich das vom Inhalt sehr abgelenkt.
Ich werde es irgendwann nochmal probieren, dann wird mich der Dialekt nicht wie ein Schock treffen.

Journal Entry 7 by wingRochester74wing at Gießen, Hessen Germany on Sunday, May 05, 2019
Fällt dem Frühjahrsputz zum Opfer und wird vom Lesestapel auf den Reisestapel gepackt.

Journal Entry 8 by wingRochester74wing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, June 02, 2019
Das Buch kommt heute mit zum Bookcrossingtreffen in Flensburg.
Gute Reise liebes Buch :-)

Journal Entry 9 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, June 02, 2019
Ich mag, wie Frau Boie schreibt, deshalb hab ichs gleich eingesteckt!

Journal Entry 10 by Oedi at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, June 08, 2019
Ein schönes Buch! Frau Boie schreibt gut, inhaltlich steckt sehr viel drin, und auch die Innensicht einer 10-11jährigen paßt da, finde ich, prima.
Nächste Woche besuche ich die Xirxe in Hannover, ich schätze, das wäre was für sie :-)

Journal Entry 11 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, June 28, 2019
Da finde ich doch beim Aufräumen noch ein Buch, das ich von unseren BC-Besuchenden Oedi und Zabi übernommen (da es mir wärmstens empfohlen wurde) und noch nicht eingetragen habe. So, hiermit nachgeholt :-)

13. November 2019
1955 lebt die 10 jährige Monika mit ihrer Mutter und ihrer Großmutter gemeinsam in einer kleinen Wohnung in Hamburg. Ihr Vater ist seit mehr als 10 Jahren vermisst, doch ihre Großmutter glaubt fest daran, dass er noch lebt. Dieses Jahr wird aufregend für Monika: Wenn sie die Prüfung besteht, kann sie als Erste in der Familie aufs Gymnasium. Doch das wird nicht die einzige Veränderung in diesem Jahr bleiben.
Die Geschichte wird konsequent aus der Sicht Monikas erzählt, die voll und ganz der Art eines Mädchens diesen Alters entspricht. So ist es sicherlich ohne Schwierigkeiten möglich, dass Kinder ab circa zehn Jahren dieses Buch ohne Schwierigkeiten lesen und verstehen können. Schwierigere Ausdrücke bzw Geschehnisse, die sich zu jener Zeit ereigneten, werden im Anhang kindgerecht erklärt.
Aber auch für Erwachsene ist diese Lektüre interessant. Man erfährt viel über das Leben in der Nachkriegszeit, beispielsweise wie ausgeprägt die Klassengesellschaft war. Auch wenn es heute noch schwierig ist, dass grundsätzlich jedes Kind aufs Gymnasium kommen könnte, damals war es schier eine Unmöglichkeit. Oder die erdrückenden Konventionen, denen sich die Frauen unterwerfen mussten. Fast-Witwen, deren Männer seit zehn Jahren vermisst waren, hatten kein Recht darauf, sich zu vergnügen, denn ansonsten wurden sie schnell als Flittchen abgestempelt. Doch auch die Hoffnung begann wieder zu wachsen, denn die Menschen fanden Arbeit und begannen, sich wieder etwas zu leisten. Vor 65 Jahren spielt diese Geschichte. Eigentlich kein allzu großer Zeitraum, doch es wirkt, als ob es in einer anderen Welt geschehen wäre. Ingesamt ein interessanter und unterhaltsamer Blick in eine Zeit, die mit der unseren nicht mehr viel zu tun hat.

Journal Entry 12 by Xirxe at Résidence Hôtelière L'Archipel in Saint-Paul, La Réunion France on Wednesday, November 13, 2019

Released 3 wks ago (11/14/2019 UTC) at Résidence Hôtelière L'Archipel in Saint-Paul, La Réunion France

WILD RELEASE NOTES:

Im Bücherschrank im Foyer.

Liebe Finderin, lieber Finder,
Willkommen auf bookcrossing.com! Schön, dass du hier vorbeischaust. Über einen Eintrag für das Buch würde ich mich sehr freuen! Übrigens geht das auch ohne Anmeldung und völlig anonym! Wenn du es gelesen hast kannst du es wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - und mit etwas Glück können wir diese Reise hier nachvollziehen.
Etwas hilflos auf Grund der vielen unbekannten Begriffe? Das deutschsprachige Forum und die deutsche Support-Seite können dir bei den ersten Schritten weiterhelfen.
Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!
Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!
Und du liebes Buch - ich hoffe wieder von dir zu hören!
Xirxe
PS: Wenn Du Dich neu anmeldest, würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen BC-Namen Xirxe bei "Empfehlungs-Mitglied" einträgst :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.