Hertzmann's Coffee: Roman

by Vanessa F. Fogel | Literature & Fiction |
ISBN: 3442748097 Global Overview for this book
Registered by Amy58 of Halensee, Berlin Germany on 4/4/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Amy58 from Halensee, Berlin Germany on Tuesday, April 04, 2017
Ein altes jüdisches Ehepaar in New York: Hertzmann hat mit Kaffee gehandelt und ein Imperium aufgebaut, sein Dorale ist mit ihm lebenslang durch alle Höhen und Tiefen gegangen. Jetzt ist es an der Zeit, die Firma an die Kinder zu übergeben. Doch es kommt zum Eklat, zum Streit um das Erbe. Plötzlich tun sich Brüche und Abgründe in der Familie auf.

Journal Entry 2 by wingjuli312wing at Moabit, Berlin Germany on Wednesday, April 05, 2017
Das Buch reist jetzt nach Berlin, vielen Dank!

Journal Entry 3 by Amy58 at Ingolstadt, Bayern Germany on Monday, May 01, 2017
Buch kommt heute mit zum Sondermeetup nach Berlin

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Monday, May 01, 2017

... und genau daher habe ich diesen Liebesroman, der wunderbar in meine Leschallenge passt. Vielen Dank dafür! Ich hoffe, du bist wieder gut nach Bayern zurückgekommen :-)

Zum Buch
Glückliche Familien haben keine Vergangenheit.
Ein altes jüdisches Ehepaar in New York: Hertzmann hat mit Kaffee gehandelt und ein Imperium aufgebaut. Jetzt ist es an der Zeit, die Firma an die Kinder zu übergeben. Es kommt zum Eklat, zum Streit um das Erbe. Plötzlich tun sich Brüche und Abgründe in der Familie auf. Über die Vergangenheit wurde nie gesprochen. »Happy families don’t have a history« – das ist Doras und Yankeles Credo, daran haben sie sich zeit ihres langen Lebens gehalten, so hat es auch immer gut funktioniert, dieses Leben. Doch der Bruch mit den Kindern setzt etwas frei in Hertzmann. Er hat von youtube gehört. Von persönlichen Filmen im Internet. Er fasst einen Entschluss. Nachts setzt er sich, allein in seinem Studio, vor eine Videokamera – und erzählt.

Zur Autorin
Vanessa F. Fogel, geboren 1981 in Frankfurt, wuchs in Israel auf und studierte Komparatistik in New York. Sie war Chefredakteurin des Graphis-Magazins und im Kunstbereich tätig, bevor sie sich 2009 dazu entschloss, als Schriftstellerin hauptsächlich in Tel Aviv zu leben. Für ihren Debütroman Sag es mir, wurde Vanessa F. Fogel in der Presse gefeiert; der Coming-of-age-Roman der „dritten Generation“ verbindet deutsche, polnische und jüdische Geschichte.


Das Buch wird in der Lese-Challenge unter der Kategorie Städtereisen: Liebesgeschichte gelesen.

Edita schreibt am 6. Mai 2017
Für diese Familiengeschichte habe ich heute das Einkaufen gelassen ... und mit dem 85-jährigen Familienoberhaupt gelitten. Es ist nicht alles zu Ende erzählt und anfangs gab es Namensverwechslungen. Wenn zu Beginn von Marc geschrieben wird im Gespräch mit seiner Frau sie ihn aber als Yosele anredet und alles in der Ichform ist, dann komme ich ins Grübeln. Marc ist sein Enkel und erscheint erst ganz zum Schluss und ist auch derjenige, der ihn zu seinem Herzenswunsch führen kann. wie das alles erzählt wird ist schon fast "großes Kino" und eine große Liebe von Dorale und Yosele - so ist altwerden ein Segen.

Es ist ein Buch fürs Gleis 17. Falls es aber auf einer Wunschliste steht, dann darf das Buch dorthin reisen. Eine Leseempfehlung hat es auf alle Fälle von mir. Vielen Dank für dieses Lesevergnügen!

Ergebnis: Kein Wunschbuch!

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Saturday, May 06, 2017

Released 3 yrs ago (5/10/2017 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun im RE:formationsjubiläum weiter auf Reisen ... to whom it may concern.

Luthers Reim
»Es ist auf Erden keine bessere List,
Als wer seiner Zunge Meister ist.
Viel wissen und wenig sagen,
Nicht antworten auf alle Fragen,
Rede wenig und machs wahr,
Was du borgst, bezahle bar.
Lass jeden sein, wer er ist,
So bleibst du auch wohl, wer du bist.«
Martin Luther [WA 7062]

Wir wünschen allen eine schöne Zeit im RE:formationsjubiläumsjahr und viel Freude mit diesem Buch.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.