Mit Chatwin. Porträt eines Schriftstellers

by Susannah Clapp | Biographies & Memoirs |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Bni-Legi of Hannover, Niedersachsen Germany on 3/14/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Bni-Legi from Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, March 14, 2004
"Ein glitzerndes Porträt..."


Beim MiniMeetUp an GFI, die es hoffentlich noch nicht kennt...

Journal Entry 2 by FullCircle from Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, March 18, 2004
*freu!*
Da hat jemand meine Wunschliste studiert und einen passenden Release für mich ausgesucht :-). Seit ich In Patagonien und Traumpfade gelesen habe, wollte ich immer schon mehr erfahren über diesen doch ziemlich exzentrischen Menschen Bruce Chatwin. Da Mt. TBR fleißig abgebaut wird, hat das Buch relativ gute Chancen, bald gelesen zu werden.

Journal Entry 3 by FullCircle from Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Monday, July 05, 2004
(Bewertung folgt noch)
Dies Buch geht wieder auf die Reise, zuerst zu:

Enygma

Journal Entry 4 by enygma from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, July 16, 2004
Uuiih, das Buch ist heute schon angekommen und hat prompt den Gipfel des Mt. TBR erklommen. Freue mich schon, in den nächsten Tagen 'Mit Chatwin' anzufangen.
Vielen Dank, GFI.


Journal Entry 5 by enygma from Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, August 03, 2004
Interessantes Portrait über den außergewöhnlichen Menschen und Schriftsteller,"Reisenden und Suchenden" Bruce Chatwin.

Journal Entry 6 by enygma from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, September 03, 2004
Die nächsten Leser sind

- holle77
- mawolf
- Zoe1971

Journal Entry 7 by enygma from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, September 03, 2004
Grrmmpf, hat leider mit dem Schicken nicht ganz so schnell geklappt wie ich es vorhatte, aber heute hat das Buch endlich seine Reise zu holle77 angetreten. Viel Spaß damit. :o)

Journal Entry 8 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 07, 2004
Das Buch ist heute angekommen, danke enygma fürs Leihen und Schicken! Allerdings sind zwei Ringe noch davor dran, aber ich tue mein Bestes!

Journal Entry 9 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 12, 2004
So, endlich bin auch mit dem Buch fertig geworden. Ich fand es sehr interessant, mehr über den Menschen Bruce Chatwin zu erfahren. Er hat ja wirklich ein schillerndes Leben gehabt.
Dass das Buch so lange bei mir verweilt hat, lag u.a. daran, dass ich es nicht in einem Rutsch lesen konnte, sondern immer nur kapitelweise, wenn ich wirklich meine Ruhe hatte.
14.10.: Das Buch ist heute in den Briefkasten gewandert.

Journal Entry 10 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 21, 2004
kam gestern mit der Post.
Danke holle!

Update 25.10.04:

Faszinierend! Eigentlich hätte ich andere bookrings "erledigen" sollen, aber einmal angelesen konnte ich das Büchlein nicht mehr beiseite legen.

Journal Entry 11 by wingcalissonwing at on Tuesday, October 26, 2004
Released on Tuesday, October 26, 2004 at about 6:00:00 AM BX time (GMT-06:00) Central Time (US & Canada) at N/A in n/a, n/a Controlled Releases.

RELEASE NOTES:

und ab die Post!

Journal Entry 12 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 14, 2004
Och schööön! Das Buch ist hier! Und ich freue mich wahnsinnig darauf, es zu lesen: seitdem ich neulich mein erstes Chatwin-Buch gelesen habe, bin ich sehr neugierig auf diesen Menschen geworden. Am liebsten würde ich gleich loslesen, aber leider sind vorher noch einige Bookringe und Bookrays dran, auf die die nächsten Leser schon warten.
Es könnte deswegen etwas länger dauern, bevor ich mich zu diesem Thema wieder melde. Aber ich verspreche schon jetzt, dass das Buch dann auch weiterreisen wird!

edit 28/02/2005:
Astraios hat sich bei mir gemeldet, dass er das Buch nach mir lesen möchte!

Journal Entry 13 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 15, 2005
So. fertig.
Leider hatte ich mir von diesem Buch mehr versprochen. Die Autorin war Chatwins Lektorin, aber sie hat leider nicht im Ansatz Chatwins Begabung, den/die Leser/in zu fesseln.

Das Buch besteht aus einer Aneinanderreihung von Begebenheiten und Anekdoten, die ganz amüsant sind. Aber ich habe schnell den Überblick verloren, wer eigentlich wer war [außer Elizabeth, die konnte ich mir merken ;-)].

Alles in allem musste ich mich zwingen, das Buch zu Ende zu lesen. Schade!

Aber vielleicht habe ich demnächst bei der Chatwin-Lektüre (habe mir gerade "Songlines" geschnappt) einige erhellende Augenblicke oder Déja Vus?!

Wie (fast) immer bei mir, hier noch ein Zitat:
"In den siebziger Jahren waren die Lektoren immer Halbtagsbeschäftigte, und es waren fast immer Frauen - schließlich mußte literarisches Urteilsvermögen mit bescheidenen Gehaltsansprüchen in Einklang gebracht werden. (S. 35)

Das Buch soll weiter zu , der aber um einige Wochen Aufschub gebeten hat, deswegen werde ich im Forum mal fragen, ob's noch jemand vorher lesen möchte...

Journal Entry 14 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 15, 2005
Nächste Stationen des Bookrays

- Flumi
- Astraios

Journal Entry 15 by Zoe1971 at Büchersendung in per Post, A Bookring -- Controlled Releases on Thursday, September 08, 2005

Released 14 yrs ago (9/9/2005 UTC) at Büchersendung in per Post, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ab geht die Post zu Flumi...

Journal Entry 16 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, September 19, 2005
ist angekommen, vielen dank fürs schicken!

Journal Entry 17 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, November 12, 2005
Ein interessantes Buch! Was die Schreibqualität angeht, schließe ich mich Zoe1971s Meinung an... lässt teilweise etwas zu wünschen übrig. In den letzten Kapiteln bin ich auch immer wieder über ziemlich anstrengende (aber vielleicht schlecht übersetzte?) Sätze gestolpert, die ihren Sinn erst im hintenangestellten Verb nach zwei oder drei Zeilen verraten.
Die Beschreibung von Chatwin und seinem Leben fand ich allerdings sehr spannend. Ich habe schon einige Bücher von ihm gelesen und es ist tatsächlich so, dass er sich in seinen Büchern scheinbar sehr offenbart, man aber nach der Lektüre genauso viel Persönliches über ihn weiß wie vorher. Die Anekdoten über seine sonderbare, aber geniale Lebensweise, die Hintergründe seines Wanderns und Suchens und des Dandytums fand ich sehr interessant und haben den geheimnisvollen Menschen aus dem Blickwinkel einer ihm recht nahestehenden Person gezeigt. Das Puzzle bekommt also einige weitere Teile, wenn auch ein vollständiges Bild, wie bei so vielen bereits verstorbenen Autoren, nicht möglich ist (was ja auch ganz gut ist).
Reist heute weiter zu Astraios. Viel Spaß!

Journal Entry 18 by Astraios from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, November 17, 2005
Ausgerechnet jetzt ist der Chatwin bei mir eingewandert... als kennender Chatwin-Fan werde ich es wohl nicht lange liegen lassen können. Dann muß ich den Lesestapel wohl abbauen in dem ich was ungelesenes weiterschicke.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.