Ein ganz neues Leben

by Jojo Moyes | Literature & Fiction |
ISBN: 3805250940 Global Overview for this book
Registered by Froschile of Kempten (Allgäu), Bayern Germany on 2/26/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Froschile from Kempten (Allgäu), Bayern Germany on Sunday, February 26, 2017
'Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist. Du hast mein Leben verändert.'

Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben

Journal Entry 2 by Froschile at Kempten (Allgäu), Bayern Germany on Sunday, March 12, 2017

Released 2 yrs ago (3/13/2017 UTC) at Kempten (Allgäu), Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ganz schnell noch gelesen, bevor es als "Dankeschön" für eine Leihgabe weiterreisen darf... =D

Es hat wieder mal richtig Spaß gemacht, mit Lou unterwegs zu sein! Mir gefällt dieser Charakter und der Jargon, den Jojo Moyes ihr verpasst hat. So herzerfrischend und entwaffnend ehrlich, nie Angst vor einem Fettnäpfchen und immer eine liebenswert verrückte Familie im Rücken!


Journal Entry 3 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Thursday, March 16, 2017
Ach wie nett! Das ist ja eine Überraschung! Wär nicht nötig gewesen, freut mich aber sehr.

Journal Entry 4 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Saturday, November 11, 2017
Das Buch ist irgendwie eine typische Fortsetzung. Hauptsächlich ist es wohl darum geschrieben worden, damit man Figuren, die einem ans Herz gewachsen sind, nochmal begegnet. Will kann man nicht mehr begegnen, also muss kurzerhand eine Tochter her. Ihre Eltern erfüllen alle Klischees von reich und arrogant, klar, dass Lou nun die Seelenretterin ist. Und Lou bringt immer noch nichts auf die Reihe, nur dass nun noch die Trauer um Will dazu kommt.
Das hört sich alles negativer an, als es dann beim Lesen ist. Grundsätzlich ist das Buch schon nett und kurzweilig, liest sich schnell, hat spannende Momente. Die Liebesgeschichte ist durchaus süß.
Trotzdem hat es mich nicht umgehauen: Ist das nun die Lösung in New York einen Pflegejob zu machen? Wo sie schon in Paris und London unglücklich war? Warum wird einem immer als Lösung verkauft, man müsse woanders hin? Louisa könnte in London bleiben, endlich ihre Talente entdecken und eine Ausbildung machen, glücklich in ihrer Beziehung werden, ihre neugewonnenen Freundschaften pflegen. Das wäre aus meiner Sicht ein besseres Zukunftsmodell. Aber vielleicht findet das ja im unvermeidlichen dritten Teil statt.
Abschließendes Fazit: Man kann das Buch schon lesen. Meine Tochter zum Beispiel hat Rotz und Wasser dabei geheult. Ich habe es selbst auch in einem Rutsch durchgelesen. Man muss es aber auch nicht unbedingt lesen. Gegenüber "Ein ganzes halbes Jahr", das für mich vor allem durch das Thema interessant war, ist es definitiv zu seicht.

Journal Entry 5 by trackhound-dina at Syke, Niedersachsen Germany on Monday, November 20, 2017
Vielen Dank fürs Schicken.

Journal Entry 6 by trackhound-dina at Syke, Niedersachsen Germany on Thursday, May 24, 2018
Eine nette Fortsetzung von ein ganzes halbes Jahr.Zwischendurch lese ich gerne mal leichte unkomplizierte Lektüre.Zum abschalten ohne viel nachzudenken. Schöner Schmöker.

Geht jetzt erst mal zu einer Arbeitskollegin.





Journal Entry 7 by trackhound-dina at Bücherzelle vor Delcasy in Syke, Niedersachsen Germany on Friday, July 19, 2019

Released 2 mos ago (7/19/2019 UTC) at Bücherzelle vor Delcasy in Syke, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

In die Bücherzelle an der Schloßweide für den nächsten Leser bereitgestellt.

Liebe/r Finder/in ,wünsche dir ein schönes Leseerlebnis mit dem Buch. Über einen Eintrag würde ich mich sehr freuen. Wäre schön zuerfahren, ob dir das Buch
gefallen hat und wie die Reise des Buches weitergeht.   

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.